Anschluss & Verkabelung von Cambridge SoundWorks DeskTop Theater 5.1 DTT2500

+A -A
Autor
Beitrag
psy01
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Apr 2012, 19:40
Moinsen,

ich habe mal wieder mein altes Cambridge SoundWorks DeskTop Theater 5.1 DTT2500 ausgegraben,
ich habe jetzt ein neues Motherboard (ASUS P8P67 EVO) mit SPDIF/Ac3 ausgang (leider wird ja die alte Creativkarte Model: CT4830 nicht mehr von win7 unterstütz)

Nur weiss ich leider nicht mehr wie ich alle Kabel anschließen muss damit die Dolby Digital Led leuchtet.

Da es leider schon lange her war wo ich diese Anlage zum Laufen gekriegt habe ca.10 Jahre o.O wollte ich fragen,
ob ihr vielleicht weißt wie das noch geht.

Ist es überhaupt möglich mit diesem System ein Dolby Signal zu empfangen (für Powerdvd 12, Games)
Wenn ja wie??? *kopfkratz*

lg
psy
pegasusmc
Inventar
#2 erstellt: 08. Mai 2012, 13:41
1 x Coaxial S/PDIF out
mit der Anlage verbinden.
Die BDA gibt es im Netz.
psy01
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 10. Mai 2012, 22:34
Ich habe mich jetzt noch mal ausgiebig mit der Anlage/pc auseinandergesetzt leider ohne erfolg.
ich bekomme auch ein sehr leises SPDIF Signal im Windows angezeigt nur bekomme ich kein Ton aus der anlage.

Das Problem ist halt das ich nicht weiß wie ich die Anlage und den pc miteinander verbinden soll, so das auch ein echtes digitales Signal in der Anlage registriert wird.

DTT2500
Dtt2500

1.Verbunden mit dem Ausgang am Pc Line out
3.Verbunden mit Spdif Ausgang am Pc


Zwar gibt es auch wie im Hanbuch beschrieben die Möglichkeit die Anlage mit Front/Rear + Spdif am Pc zu verbinden doch leider leuchtet die Dolbyanzeige nicht auf?

So habe ich es früher verbunden.
bedienungsanleitung dtt2500

Und so müsste ich es doch jetzt verbinden können???

bedienungsanleitung dtt2500 bild 2

Lg
psy01


[Beitrag von psy01 am 10. Mai 2012, 22:53 bearbeitet]
pegasusmc
Inventar
#4 erstellt: 11. Mai 2012, 00:23
DD AC3 oben links am Verstärker mit dem coaxialen SPDIF der Soundkarte verbinden. Das macht ein Cinchkabel und nicht mehr. Bei den Lautsprechern sind 4 noch nicht verkabelt.
psy01
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 11. Mai 2012, 19:46
Hätte nicht gedacht das nur ein Cinchkabel über den AC3 angeschlossen werden muss.
danke hat geklappt die Dolby Led leuchtet!!!

Das komische ist halt, das ich in dem Realtek Manager sowie in der Windoof einstellung auf SPDIF Optical stellen muss und nicht auf SPDIF digital out?
Scheint bei mir irgendwie ne Treiber Macke zu haben...

Danke für die Hilfe @pegasusmc

lg

Psy01
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Desktop Theater DTT2200 an TV Receiver anschließen?
max303 am 19.12.2015  –  Letzte Antwort am 19.12.2015  –  7 Beiträge
Desktop Theater 5.1 Soundsystem verbinden mit Sub
#Philipp_ am 18.09.2013  –  Letzte Antwort am 18.09.2013  –  3 Beiträge
Creative Desktop Theater 5.1 DTT 2500
nullahnungvonnix33 am 01.10.2013  –  Letzte Antwort am 02.10.2013  –  9 Beiträge
Creative Desktop Theater 5.1 DTT 2500 digital an einen Samsung LCD TV (LE40B750) anschliessen
p5y am 13.08.2009  –  Letzte Antwort am 31.08.2009  –  11 Beiträge
Verkabelung Tv + Receiver + Home Theater
Phiniut am 04.03.2010  –  Letzte Antwort am 04.03.2010  –  4 Beiträge
Verkabelung bei Teufel Theater 2
nullachtfünfzehner am 15.04.2006  –  Letzte Antwort am 17.04.2006  –  8 Beiträge
Anschluss & Verkabelung
Attax123 am 07.05.2013  –  Letzte Antwort am 08.05.2013  –  8 Beiträge
Komplette Verkabelung Teufel Theater 2 5.1 Set - Tips gesucht
SaPPHiRe am 24.12.2007  –  Letzte Antwort am 26.12.2007  –  3 Beiträge
Aufstellung Anschluss und Verkabelung
dapcar am 31.01.2016  –  Letzte Antwort am 01.02.2016  –  4 Beiträge
5.1 Verkabelung
riggo44 am 26.05.2008  –  Letzte Antwort am 26.05.2008  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.569 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedMichiNFS
  • Gesamtzahl an Themen1.420.483
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.045.608

Hersteller in diesem Thread Widget schließen