bei Coaxial Kabel kein Dolby Digital / DTS ??

+A -A
Autor
Beitrag
Packy
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Okt 2004, 18:46
Hallo,

ich habe meinen DVD Player (Sony DVP-NS330) via Coaxial Digital Kabel mit meinem A/V Receiver (Sony STR-DE495) verbunden.

Der DVD Player zeigt mir bei einer Original DVD an, dass er auf Dolby Digital geschaltet ist, es also auch ausgibt.
Am Reveiver kommt nur Stereo an (DPL II).
Er zeigt "PCM 44.1 kHz" an.

Wie kann ich Dolby Digital abspielen ??

Ich ärgere mich besonders, da der DVD Player und der Receiver in einem Paket waren.
Also hat mich Sony etwa verarsc*t ???
Der DVD Player hat nur Analog Out und Coaxial Digital Out. Kein Optical Digital Out.

Was soll ich tun ?

Packy
Rollei
Moderator
#2 erstellt: 21. Okt 2004, 19:03
Hi,

hast Du im DVD-Player Setup die Datenausgabe auf Bitstream gestellt? Nach deinen Angaben müßte Sie noch auf PCM Downsample stehen.

Mal checken.

greets

Rollei
Packy
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 21. Okt 2004, 19:17
Uii, da muss ich morgen mal gucken.
Habe im Moment keinen Zugriff auf einen TV, hat meine sister geklaut Nun ja.... *lol*

ich gucke morgen mal.
Aber wie zur Hölle kommt man da hin ?
Naja werde morgen mal gucken, sind ja net so viele Tasten auf der Fernbedinung...

Packy
adiclair
Inventar
#4 erstellt: 21. Okt 2004, 19:37

Packy schrieb:
Aber wie zur Hölle kommt man da hin ?
Naja werde morgen mal gucken, sind ja net so viele Tasten auf der Fernbedinung... ;)Packy


Dafür gibt es auch ein des DVD-Players beiliegendes Manual in dem das sicher Step by Step beschrieben ist ...

MfG


[Beitrag von adiclair am 21. Okt 2004, 19:40 bearbeitet]
Packy
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 22. Okt 2004, 14:03
Danke euch.
Habe jetzt im Menü alles eingestellt.
Jetzt kann ich endlich Dolby Digital und DTS geniessen
Was findet ihr eigentlich alle an Sony so schlecht ??
Ich bin völlig zufrieden, wird zwar sehr sehr heiß im "Party-Betrieb", aber trotzdem geil

Kann ich eigentlich 100%ig davon ausgehen, dass der Receciver "Protected" (oder so was in der Art) anzeigt, wenn es ihm zu viel wird (und dann automatisch leiser wird) ??
Der Receiver musste nämlich schon mal auf maximaler Lautstärke ca. 5 Std. arbeiten.... da habe ich ihm nicht mehr richtig getraut und habe ihn dann sicherheitshalber ausgeschaltet, weil er "Protected" nicht angezeigt hat und nicht leiser wurde...

Packy


[Beitrag von Packy am 22. Okt 2004, 15:14 bearbeitet]
bothfelder
Inventar
#6 erstellt: 22. Okt 2004, 14:08
Hi!

Gewähre ihm die entsprechende (Ab)Luft, dann geht es schon.
Meiner schafft problemlos wesentlich mehr ...

Andre
Poison_Nuke
Inventar
#7 erstellt: 22. Okt 2004, 14:20
schön das bei einigen Membern die Receiver auch bei voller Lautsträke nicht abschalten

Nunja, wenn der Zimmerventilator direkt davor steht, dann passt es ja auch mit der Abluft bei mir
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Coaxial Kabel
jonathanF am 20.02.2009  –  Letzte Antwort am 07.03.2009  –  8 Beiträge
Xbox - Kein DTS / Dolby ?
carsten1984 am 26.12.2008  –  Letzte Antwort am 26.12.2008  –  3 Beiträge
DTS, Dolby Digital abspielbar?
xad0X am 07.05.2010  –  Letzte Antwort am 08.05.2010  –  7 Beiträge
Dolby Digital (Coaxial zu AC3)
xxperformance am 13.09.2008  –  Letzte Antwort am 25.02.2011  –  18 Beiträge
Kein Dolby Digital über HDMI
klaceki am 01.05.2009  –  Letzte Antwort am 03.05.2009  –  7 Beiträge
Coaxial Kabel für Digital Ton!?
super_noob am 13.04.2006  –  Letzte Antwort am 13.04.2006  –  2 Beiträge
analoges Cinch-Kabel + Dolby Digital/DTS
Cosmo-Kramer am 02.12.2008  –  Letzte Antwort am 03.12.2008  –  10 Beiträge
Hilfe Bei DTS 5.1 kein TON
djlink am 03.03.2006  –  Letzte Antwort am 03.03.2006  –  5 Beiträge
Kein Ton bei Dolby Digital
Bettrather am 11.06.2005  –  Letzte Antwort am 11.06.2005  –  7 Beiträge
Optical, Coaxial, DIgital , egal!?
Ace-li am 28.03.2005  –  Letzte Antwort am 14.11.2008  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder876.306 ( Heute: 10 )
  • Neuestes Mitgliedoneworkman
  • Gesamtzahl an Themen1.461.471
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.792.614

Hersteller in diesem Thread Widget schließen