Anynet mit HDMI geht nur teilweise

+A -A
Autor
Beitrag
kligger1
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 21. Okt 2014, 17:28
Hallo,

hatte die ganze Zeit Probleme mit Anynet und meiner Hardware
Denon AVR 1000
Dreambox 7020HD
Samsung 55H6470

TV ist per HDMI an AVR (Monitor ARC) und HDMI2(ACR) verbunden
Dreambox per HDMI in AVR (CLB/SAT)

Mein Verdacht fiel erstmal auf mein HDMI kabel und deswegen habe ich mir ein neues bestellt
http://www.amazon.de...075861_TE_item_image

und bei der Anynet suche im TV findet er nun meine Dream.
Dann steht dort "Fernseher" und "Dreambox " als gefundene Geräte, nur mein AVR steht nicht dirn.
Bei der suche sehe ich aber das er ihn findet, da steht kurz AVR-X1000.

Ist das normal das der Denon da nicht drin steht, kann ja immerhin die Lautsprecherauswahl auf "Empfänger" stellen, was wohl der Denon ist.
Meine Dream und der TV schalten sich zusammen ein und aus

Oder ist das neue Kabel defekt?
XN04113
Inventar
#2 erstellt: 21. Okt 2014, 17:35
für was willst Du dieses unsägliche HDMI CEC überhaupt nutzen?
ist die erste Einstellung in allen Geräten die ich deaktivere

ein optisches Kabel und eine Logitech Harmony lösen Dein Problem sofort
kligger1
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 21. Okt 2014, 17:43
eigentlich habe ich ja keine Probleme, es läuft alles super....
wollte ja nur wissen ob der denon nicht auch da aufgelistet wird.....
Wenn ich die Dream anmache geht auch der TV an, das langt mir eigentlich

Aber habe eh mal überlegt auf eine Harmonie umzusteigen, mittlerweile liegen 4 Fernbedienungen da rum...
Langt dafür die Harmony 650 oder doch besser die Harmony Touch?
XN04113
Inventar
#4 erstellt: 21. Okt 2014, 17:49
wenn das gleich die Touch, gibt es ab und an für 99€ im WWW
kligger1
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 22. Okt 2014, 10:46
habe noch etwas getestet und eigentlich geht alles wie es sollte jetzt....

mache die Dream an und der TV geht mit an, bei eingeschaltetem AVR schaltet er automatisch auf CLB/SAT
Genauso geht der TV mit aus beim ausschalten der Dream

Nur der AVR bleibt beim einschalten der Dream aus, aber dann kommt der Ton übers TV...damit kann ich leben

Habe trotzdem mal dieses Angebot bestellt

http://www.voelkner....lour-18-Geraete.html

zum testen, falls nicht geht sie zurück und bestelle mal die Harmony Touch, gibts seit heute 10 Uhr auch günstig bei Amazon für 99,-€
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HDMI zu Cinch Konverter mit Anynet+ ?
Kuhni_Kühnast am 25.10.2015  –  Letzte Antwort am 25.10.2015  –  4 Beiträge
Probleme mit ARC/Anynet+
cust0m am 23.01.2017  –  Letzte Antwort am 24.01.2017  –  12 Beiträge
unterschied hdmi kabel + samsung anynet
borland123 am 01.05.2010  –  Letzte Antwort am 02.05.2010  –  2 Beiträge
Anynet - TV, Beamer, Heimkino
ludaaa7 am 03.07.2014  –  Letzte Antwort am 07.07.2014  –  21 Beiträge
HDMI Splitter funktioniert nur teilweise
peter233 am 18.06.2016  –  Letzte Antwort am 18.06.2016  –  5 Beiträge
Anynet zwischen av und tv
iLoveSamsung am 29.06.2011  –  Letzte Antwort am 29.06.2011  –  12 Beiträge
Anynet Samsung TV und Sony Soundsystem
CreativeIdeas_ am 05.05.2016  –  Letzte Antwort am 06.05.2016  –  3 Beiträge
Pioneer VSX 422 - Teilweise kein Fernsehton
Totte105 am 11.07.2013  –  Letzte Antwort am 11.07.2013  –  9 Beiträge
Bose Soundtouch 520 mit Samsung TV kein Anynet mehr
Zimmi100 am 20.12.2016  –  Letzte Antwort am 22.12.2016  –  4 Beiträge
HDMI-Kabel mit Ethernet
sirphenix am 02.08.2010  –  Letzte Antwort am 02.08.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.078 ( Heute: 13 )
  • Neuestes Mitgliednerushawac
  • Gesamtzahl an Themen1.389.726
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.463.460

Hersteller in diesem Thread Widget schließen