Univeral Fernbedienung programmieren

+A -A
Autor
Beitrag
Horst2266
Neuling
#1 erstellt: 29. Mai 2017, 12:08
Hallo liebe Forengemeinde,

ich habe mir eine Bose Solo 5 Soundbar zulegen.
Angeschlossen ist ein Fernseher Samsung UE40JU7090 über ein Optisches Kabel und ein DVD Receiver YAMAHA DRX-730 über den AUX Anschluss.
Gesteuert werden beide Geräte mit der Universal Fernbedienung „Logitech Harmony Ultimate One“.
Beim Umschalten von einen Gerät auf das Andere, ist der Ton sehr unterschiedlich laut, sodass ich die Lautstärke immer neu einstellen muss.
Gibt es eine Möglichkeit die Eingestellte Lautstärke zu speichern oder zu programmieren?
Hat jemand einen Tipp für mich?

Vielen Dank
Horst
BerndFfm2
Inventar
#2 erstellt: 29. Mai 2017, 12:10
Hallo Horst,

Du musst Du in den Anleitungen der Geräte schauen ob man den Pegel anpassen kann.

Alernativ kannst Du Aktionen in der Harmony anlegen und dort Befehle hinzufügen die den Ton lauter und leiser machen.

Grüße Bernd
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bose Solo 5 Soundbar an LG TV
Baenny_ am 20.03.2016  –  Letzte Antwort am 20.03.2016  –  7 Beiträge
lautstärke kann nicht über fernbedienung gesteuert werden
Memo66 am 16.07.2010  –  Letzte Antwort am 19.07.2010  –  4 Beiträge
Unterschiedliche Lautstärke über HDMI
Jack_Lord am 14.09.2018  –  Letzte Antwort am 16.09.2018  –  10 Beiträge
Toshiba 42 RV 555D an Soundbar anschließen
Telefonbomber am 04.02.2014  –  Letzte Antwort am 04.02.2014  –  2 Beiträge
Eine Fernbedienung für mehrere Geräte
igorist88 am 09.10.2014  –  Letzte Antwort am 09.10.2014  –  2 Beiträge
Kein Ton beim Starten des Satreceivers erst nach umschalten auf Android Box und zurück!
italianX33 am 10.11.2018  –  Letzte Antwort am 12.11.2018  –  6 Beiträge
fernseher lautstärke über cinch weitergeben
I.C.Otter am 26.03.2010  –  Letzte Antwort am 29.03.2010  –  4 Beiträge
Kein Ton von der Soundbar über HDMI ARC, Verbindung aber schon
noby95 am 24.12.2016  –  Letzte Antwort am 24.12.2016  –  6 Beiträge
2.1 Logitech Lautsprecher an Samsung Fernseher anschließen
Michilos am 07.12.2013  –  Letzte Antwort am 07.12.2013  –  4 Beiträge
Kein Ton vom Fernseher über die Heimkinoanl.
PascalRundfunkVogel am 20.03.2011  –  Letzte Antwort am 20.03.2011  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.261 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedJosephMix
  • Gesamtzahl an Themen1.449.523
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.582.134

Hersteller in diesem Thread Widget schließen