TV Ton – Panasonic TX-49FXW784 und Denon AVR X1500H

+A -A
Autor
Beitrag
soundpaar
Stammgast
#1 erstellt: 29. Jan 2019, 00:54
Hallo zusammen,

ich war bis jetzt viele Jahre ausschließlich Stereo unterwegs und hatte nicht mal einen Fernseher.

Seit einem Monat habe ich einen Panasonic TX-49FXW784 zuerst an einem älteren Denon Stereoverstärker angeschlossen. Das hat problemlos funktioniert.

Seit vorgestern habe ich einen Denon AVR X1500H. Heute alles verkabelt und konfiguriert. Nun kommt die Frage.

Wenn ich einen Film über die Panasonic App z.B. von Amazon Prime abspiele, ist über AVR kein Ton zu hören. Weder über HDMI noch über das optische Kabel. Woran kann das liegen, mache ich etwas falsch?

Danke im Voraus!


[Beitrag von soundpaar am 29. Jan 2019, 00:54 bearbeitet]
XN04113
Inventar
#2 erstellt: 29. Jan 2019, 03:02
geht auch beim TV Programm kein Ton oder nur bei den APPs nicht?
ChrisL75
Inventar
#3 erstellt: 29. Jan 2019, 13:06
Den optischen Eingang richtig zugewiesen?
soundpaar
Stammgast
#4 erstellt: 30. Jan 2019, 18:15
Danke euch beiden. Ich habe es gestern über HDMI hinbekommen. Beim Panasonic musste der HDMI-2 Anschluss verwendet werden, da nur dieser ARC unterstützt. Funktioniert sehr gut, auch mehrkanal.

Habe jetzt noch ein Problem mit dem Oppo Blue Ray zu lösen. Sobald der HDMI Kabel mit dem Receiver und TV verbunden ist, bleibt der Oppo hängen. Wenn Kabel nicht gesteckt ist funktioniert er, aber nach der Verbindung geht gar nichts mehr.
boyke
Inventar
#5 erstellt: 30. Jan 2019, 18:30

soundpaar (Beitrag #4) schrieb:
Sobald der HDMI Kabel mit dem Receiver und TV verbunden ist, bleibt der Oppo hängen. Wenn Kabel nicht gesteckt ist funktioniert er, aber nach der Verbindung geht gar nichts mehr. :?


In TV und AVR?

Das HDMI-Kabel vom Oppo kommt nur in den TV.
soundpaar
Stammgast
#6 erstellt: 30. Jan 2019, 18:58
Habe mich wohl falsch ausgedrückt. Z.Z. HDMI von Oppo zu Receiver und dann vom Receiver zu TV. Ich dachte der Videosignal wird von dem Receiver durchgeschleift. Ist das Falsch? Wenn HDMI direkt zu TV geht, dann bekomme ich zwar Video auf dem TV, aber wie bekomme ich Audio zum Receiver?
n5pdimi
Inventar
#7 erstellt: 30. Jan 2019, 19:57
Natürlich kommt der Oppo in den AVR.
soundpaar
Stammgast
#8 erstellt: 09. Feb 2019, 22:27
Danke euch. Habe mittlerweile vieles durchprobiert und es funktioniert alles. Sowohl Amazon Prime als auch Oppo. Beim Oppo musste ich den HDMI-2 nehmen. Warum auch immer, hat sich der Oppo immer vollständig aufgehängt als das Kabel an HDMI-1 angeschlossen war. In der Oppo BDA wird es empfohlen HDMI-1 zu nutzen. Gibt es beim HDMI-2 einen objektiven Nachteil?
n5pdimi
Inventar
#9 erstellt: 09. Feb 2019, 22:49
Der HDMI Eingang ist vollkommen schnurzpiep egal. Eventuell ist für HDMI1 im Setup irgendwas voreingestellt, was nicht passt. Kann ich mir aber kaum vorstellen.
pegasusmc
Inventar
#10 erstellt: 10. Feb 2019, 04:50
Von welchem OPPO sprichst Du ?
soundpaar
Stammgast
#11 erstellt: 10. Feb 2019, 11:06
Es ist Oppo BDP-93
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plattenspieler an AVR Denon x1500h
CycRR am 07.03.2019  –  Letzte Antwort am 07.03.2019  –  9 Beiträge
Ton von Panasonic tx-55axw634Tx a Denon AVR-X4100W
Dietbert am 19.02.2015  –  Letzte Antwort am 19.02.2015  –  9 Beiträge
Denon X1500H und älterer Fernseher
Andre44 am 04.11.2019  –  Letzte Antwort am 06.11.2019  –  25 Beiträge
Panasonic Viera TX-l42etw60 + Denon AVR 1912 kein Ton
mizzery am 07.10.2013  –  Letzte Antwort am 08.10.2013  –  9 Beiträge
Panasonic TX-42ASW754 mit Denon AVR-X6200W - ARC Funktion
Mole65 am 02.06.2016  –  Letzte Antwort am 14.07.2016  –  5 Beiträge
Denon AVR-X4000 + Panasonic TX-L42ETW5 = ARC Probleme?
love2fly59 am 19.11.2013  –  Letzte Antwort am 23.11.2013  –  6 Beiträge
Panasonic TX-L55ETW5>>Denon AVR-X2100W ACR funktioniert nicht mehr.
Shockone am 07.02.2015  –  Letzte Antwort am 09.02.2015  –  9 Beiträge
kein Ton TX-SR607 & Panasonic GW10
snake0007 am 27.10.2009  –  Letzte Antwort am 27.10.2009  –  2 Beiträge
Panasonic TX-P55vt30e über Denon AVR-3312 anschliessen! Problem kein Ton am AVR?
porschlette am 26.01.2015  –  Letzte Antwort am 26.01.2015  –  3 Beiträge
Panasonic TV TX-L50ETW60 an Panasonic SA-XR700 Verstärker
localhost8080 am 06.01.2014  –  Letzte Antwort am 06.01.2014  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.395 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedTim7283
  • Gesamtzahl an Themen1.466.715
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.892.531

Hersteller in diesem Thread Widget schließen