anschluss für sacd`s??

+A -A
Autor
Beitrag
textexter
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Aug 2004, 11:41
Mahlzeit,


reicht ein normaler chinch anschluß von DVD zu AVR oder muss für ausgabe von sacd´s 5.1 anschluß mit avf verbunden werden?

und was würde den eine yuv verbindenung bringen???

danke

tex
danko
Inventar
#2 erstellt: 17. Aug 2004, 11:51

reicht ein normaler chinch anschluß von DVD zu AVR oder muss für ausgabe von sacd´s 5.1 anschluß mit avf verbunden werden?


Du musst alle 6 Ausgänge des Players per geeignetem Chinchkabel mit dem 5.1 Eingang des Receivers verbinden.
DVD-A und SACD wird nicht über die digitale Verbindung übertragen (optisch oder coax)!


und was würde den eine yuv verbindenung bringen???


Für den Ton bringt das gar nix da YUV (YUV=Videoverbindung).
Für das Bild wäre YUV die optimale Verbindung vorausgesetzt dein Projektor oder Fernseher hat auch einen YUV-Eingang.

CU Danko
Leon-x
Inventar
#3 erstellt: 17. Aug 2004, 11:55


reicht ein normaler chinch anschluß von DVD zu AVR oder muss für ausgabe von sacd´s 5.1 anschluß mit avf verbunden werden?


Müssen nicht.

Für Stereo reicht ein Stereoausgang am Player und Stereoeingang am Amp.

Für Mehrkanal wurde ja schon gesagt das eine 6 Cinchverbindung Pflicht ist. (i.link und künftig Denon-Link ausgeschlossen)

Leon


[Beitrag von Leon-x am 17. Aug 2004, 11:55 bearbeitet]
textexter
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 17. Aug 2004, 11:58
danke und by the way

und leidet die qualität wenn zwischen einem beamer und DVD über eine vuy verbindung ein AVR zwischen geschaltet wird?

Danke

tex
Leon-x
Inventar
#5 erstellt: 17. Aug 2004, 12:00
Kommt auf die Hochwertigkeit der Videosektion im Amp an.

Theoretisch kann eine leicht Verschlechterung durch einen Umweg eintreten. Ob du das aber in der Praxis bemerkst ?

Leon
textexter
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 17. Aug 2004, 12:10
danke leon,

werde es testen und dann berichten

Denon avr 3805
Denon dvd 1400
Pana pt 500

werde mir auch von Sommer ein yuv Kabel kommen lassen "Obelisk II" und werde dann auch mal berichten, wie das von der Qualität ist

gruss tex
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anschluß SACD/DVD-Player an AVR 2808 für Mehrkanal-Ton?
syncronizer am 28.02.2010  –  Letzte Antwort am 28.02.2010  –  10 Beiträge
Anschluss für DVD Audio und SACD
BMWDaniel am 10.09.2005  –  Letzte Antwort am 13.09.2005  –  5 Beiträge
SACD Player Anschluß an neuen AVR 2010er Generation
Stereo666 am 06.07.2010  –  Letzte Antwort am 12.07.2010  –  18 Beiträge
kein sound bei SACD´s
MaSta-aCe am 15.05.2008  –  Letzte Antwort am 22.06.2008  –  10 Beiträge
YUV - normaler Chinch?
platineye am 04.06.2005  –  Letzte Antwort am 04.06.2005  –  3 Beiträge
Verkabelung SACD / DVD Audio
lucky777 am 26.09.2003  –  Letzte Antwort am 28.09.2003  –  4 Beiträge
Wie DVD/SACD-Player anschließen?
BossSport am 04.09.2003  –  Letzte Antwort am 14.11.2003  –  11 Beiträge
Anschluß TV/SAT/DVD/AVR
eonssnoe am 23.04.2007  –  Letzte Antwort am 26.04.2007  –  3 Beiträge
SACD/DVD Verkabelung
omegamann2007 am 29.02.2008  –  Letzte Antwort am 29.02.2008  –  6 Beiträge
Schwieriges 5.1 SACD-Problem.
klimbo am 09.02.2007  –  Letzte Antwort am 09.02.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.263 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedMartinpausf
  • Gesamtzahl an Themen1.454.019
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.666.088

Hersteller in diesem Thread Widget schließen