Canton Boxen Aufstellen und Kabel???

+A -A
Autor
Beitrag
dermischaaee
Stammgast
#1 erstellt: 02. Okt 2003, 18:26
Tag allerseits,...
Erstmal meine Austattung:


Yamaha RX-V440
Canton Combi 24DC incl. Sub (vorne) (140w, 4..8 Ohm)
Canton Plus X (hinten) (40/80W 4..8 Ohm)
Anton AV 700 (Center) (60/100 W 4..8 Ohm)

Nun zu meinen Fragen:

1. Was für Lautsprecherkabel sind sinnvoll für welche Verbindungen?

2. Welches Kabel für DVD -> Receiver Coax oder Optisch.
(stehen direkt untereinander)

3. In welche höhe muß ich die Boxen hängen und in welche richtungen (örg,... no plan,.. Anfänger). Zimmer ist ca. 4m *4,5m. Habe 2 Stative in 1,60 m und 2 Wandhalterungen.

4. Sorry für die Laienfragen,... Habe mir gerade alles zusammengekauft,.... Vielleicht kann mir auch jemand was zu der zusammenstellung sagen ,.. ist des ok??

5 Danke

6 Danke

7 Danke


8 :o) Micha


[Beitrag von dermischaaee am 02. Okt 2003, 18:33 bearbeitet]
Schlappohr
Inventar
#2 erstellt: 03. Okt 2003, 01:34
1. lässt sich pauschal schlecht sagen. wenn optimierung durch kabel, dann sind das so kleine unterschiede, da kommt es auf raumakustik und Abstimmung der Boxen und deinen persönlichen geschmack etc. an.
nimm kabel, v.a. für den sub (außer der ist aktiv?), die dicker sind als die an deinem fahrraddynamo. das sollte schon sein....;) viel Geld nur nach anhören+beratung ausgeben.


2. bezweifle, dass du den unterschied hören wirst...

3. boxen ungefähr in ohrhöhe, also überlegen, ob du mehr sitzt oder stehst;)
ausrichtung auf den hörplatz, evtl. einen tick nach außen drehen. am besten testen.

4. klingt von den zahlen her vernünftig. die hersteller sind ok. persönlich kenn ich den kram nicht.
schätze, du mußt im receiver die rearspeaker auf 'small' stellen?! dann kriegen sie weniger bass ab.

5. bidde.

6. ...
hififreak2
Stammgast
#3 erstellt: 03. Okt 2003, 13:59
zu 2. Nimm Coax. Ist wesentlich billiger und besser als Tos-link.
zu 1. preiswertes 4mm² wird reichen. Nimm für die 3 Frontspeaker gleiche Längen. Ist das Kabel für einen LS zu lang, nicht aufrollen sondern in grosser Schlaufe verlegen.
dermischaaee
Stammgast
#4 erstellt: 03. Okt 2003, 15:11
Danke, danke! habe jetzt 2x 1,5mm² Boxenkabel für die rear LS und werde die front Sateliten über den Sub und Verbindung vom Sub zum Receiver mit 4 mm² anschließen. hoffe das reicht.

Habe jetzt 4 Ständer und zwei Wandhalterungen,... habe aber leider alle Wände aus Holz. Kann ich das dann mit den Wandhalterungen vergessen???

Elric6666
Gesperrt
#5 erstellt: 03. Okt 2003, 15:55
Hallo dermischaaee,

„Wandhalterungen vergessen???“

Nein – Warum? Die PlusX bringt nicht so viel Bass – dass du mit Vibrationen rechnen musst! Für hinten, hättest du aber besser 2,5 qm genommen – da
Ist der Kabelweg meist deutlich länger – nimm für die SL /R jeweils dieselbe Kabellänge. Für den Sub. gibt es ordentliche Kabel um 15 – 30 EUR.


Bei Dolby.de oder com – findest du reichlich Abbildungen für die Aufstellung und Anordnung der LS

Gruss
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Boxen optimal in Wohnung aufstellen?
stolle112 am 12.02.2010  –  Letzte Antwort am 12.02.2010  –  5 Beiträge
5.1 aufstellen
Nafura am 22.11.2010  –  Letzte Antwort am 22.11.2010  –  3 Beiträge
7.1 richtig aufstellen
schakal007 am 26.01.2014  –  Letzte Antwort am 27.01.2014  –  6 Beiträge
wie ASF 75 SC anschließen/aufstellen ?
Whyara am 15.05.2013  –  Letzte Antwort am 15.05.2013  –  4 Beiträge
Canton Boxen mit Denon Verstärker
Umut am 24.01.2009  –  Letzte Antwort am 24.01.2009  –  5 Beiträge
Yamaha 775 & Canton 70 Boxen
LightAndDark am 06.12.2013  –  Letzte Antwort am 10.12.2013  –  10 Beiträge
Canton surround Boxen + Deckeneinbau Lautsprecher
dieoma76 am 01.12.2011  –  Letzte Antwort am 07.12.2011  –  10 Beiträge
aufstellen + verkabeln 5.1 system
saladin85 am 28.01.2009  –  Letzte Antwort am 01.02.2009  –  24 Beiträge
Rear Lautsprecher vorne aufstellen?
tekken10 am 17.10.2009  –  Letzte Antwort am 18.10.2009  –  11 Beiträge
Verkabelung Logitech Z 5500 und Aufstellen.
mueller24 am 01.05.2009  –  Letzte Antwort am 11.05.2009  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.100 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedCaille
  • Gesamtzahl an Themen1.453.751
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.661.793

Hersteller in diesem Thread Widget schließen