Neuer Röhren-TV gesucht bis 300€

+A -A
Autor
Beitrag
robaertblack
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 12. Sep 2007, 14:12
Bin zwar nicht neu in dem Forum,aber neu in diesem Thread.
Bin,als ich im Internet nach nem neuen Fernseher gesucht habe, über google wieder hier gelandet!

Mein TV im moment ist ca 15 Jahre alt oder noch älter und zerfällt langsam,deshalb möchte ich einen neuen!

LCD TFT kommt für mich schon aus finanzieller Sicht vorerst nicht in Frage deswegen soll es eine Röhre werden.

Viel Ahnung hab ich nicht wobei er doch 100Hz und mindestens 2 Scart-Anschlüsse haben sollte! Größe 24" bis 32"!
Hab irgendwo was gelesen von HDMI Anschluss an der Röhre?!
Gibts auch welche mit DVI oder S-Video ?
Nutze ihn hauptsächlich zum fernsehen und DVD(DvD-Player mit HDMI) gucken, Konsole Folgt!
nagut wie gesagt hätte gerne eure hilfe ! bis 300€
franky8
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 12. Sep 2007, 15:07
Sorry, was mir bekannt ist sind 16:9 Röhren-Tv überhaupt nicht mehr verfügbar......würde empfehlen einen gebrauchten LCD zu nehmen....
RobHic
Inventar
#3 erstellt: 12. Sep 2007, 15:13

franky8 schrieb:
Sorry, was mir bekannt ist sind 16:9 Röhren-Tv überhaupt nicht mehr verfügbar......würde empfehlen einen gebrauchten LCD zu nehmen....



Komisch:
http://www.amazon.de...97292%2Cn%3A15669901
robaertblack
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 12. Sep 2007, 15:43
bin immernochnicht weiter. LCD bis 300Euro mit guter bildqualität ?
Was wären denn konkrete CRT empfehlungen in diesem Preis-Segment?!
snowman4
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 12. Sep 2007, 19:03
Gehe bei Saturn und dem Mediamarkt vor bei, die haben vielleicht noch ein Schnäppchen.
franky8
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 13. Sep 2007, 13:52

RobHic schrieb:

franky8 schrieb:
Sorry, was mir bekannt ist sind 16:9 Röhren-Tv überhaupt nicht mehr verfügbar......würde empfehlen einen gebrauchten LCD zu nehmen....



Komisch:
http://www.amazon.de...97292%2Cn%3A15669901


Hast recht der letzte Mohikaner..Samsung WS32..das beste Gerät..äh entschuldigung letzte Gerät das im freien Handel (neu) noch zu bekommen ist.......wer das Bild gesehen hat, weiß das dieses Modell durch seine 110 Grad Bildröhrenablenkung ein einziger Geometrie und Konferquenzfehler ist....also Finger weg...Geld sparen und dann etwas später was gutes kaufen
RobHic
Inventar
#7 erstellt: 13. Sep 2007, 13:57
Es ging nur um die schlaue Aussage das CRT nicht mehr erhältlich wären.
robaertblack
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 13. Sep 2007, 16:42
also warten und dann doch LCD?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuer 16:9 Röhren-TV gesucht
Lichie am 24.04.2005  –  Letzte Antwort am 25.04.2005  –  7 Beiträge
Neuer Fernseher bis 300?
Trolli91 am 28.12.2015  –  Letzte Antwort am 08.01.2016  –  7 Beiträge
Neuer TV gesucht bis 1000?
XoniX am 18.06.2013  –  Letzte Antwort am 21.06.2013  –  4 Beiträge
Neuer Schlafzimmer TV gesucht
sL0w am 20.01.2014  –  Letzte Antwort am 24.01.2014  –  9 Beiträge
Neuer TV gesucht
evert am 08.09.2005  –  Letzte Antwort am 08.09.2005  –  4 Beiträge
neuer tv gesucht!
Flore am 13.06.2010  –  Letzte Antwort am 16.06.2010  –  18 Beiträge
neuer tv gesucht
skeletor666 am 07.11.2010  –  Letzte Antwort am 13.11.2010  –  3 Beiträge
Neuer größerer TV gesucht
MrBlingBling am 23.10.2013  –  Letzte Antwort am 23.10.2013  –  5 Beiträge
Neuer 55" TV gesucht!
Mianty am 23.02.2018  –  Letzte Antwort am 24.02.2018  –  22 Beiträge
Neuer Fernseher gesucht (bis 1000 ?)
Goepfi1 am 11.08.2010  –  Letzte Antwort am 11.08.2010  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.365 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedFREW1
  • Gesamtzahl an Themen1.463.258
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.827.047

Top Hersteller in Kaufberatung Fernseher Widget schließen