Gehe zu Seite: Erste 2 Letzte |nächste|

Samsung UE 40 B 7090

+A -A
Autor
Beitrag
frank.wagner
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Apr 2009, 16:14
Hallo,

was haltet Ihr von dem neuen Samsung UE 40 B 7090 ?

http://av.samsung.de...fb-b595-be13f68b1639

Ich habe das Teil heute in einem Saturn Laden gesehen und zumindest scheint es im Moment nichts vergleichbares mit entsprechendem Preis- / Leistungsverhältnis zu geben oder ?

Grüsse und Danke im voraus für eurer Feedback

Frank


[Beitrag von frank.wagner am 04. Apr 2009, 16:15 bearbeitet]
mediabo
Neuling
#2 erstellt: 05. Apr 2009, 15:47
Meiner Meinung nach bester Fernseher für Multimedialösungen.

Auch in bei der Bildqualität dank LED Technik und Samsung Ultra Clear Panel eins der besten Geräte auf dem Markt.

Und die Preisleistung stimmt mit knapp 1900 euro als 40 zolle auch.

Was Bautiefe angeht gibt es nur 1 Gerät, das noch flacher ist, und auch bei der Ausstattung mithalten kann: Sony 40 ZX 1.
Allerdings kostet der Sony gut das doppelte (durch ausgelagerte elektronik in einem wireless media-receiver.


Für 200 Euro weniger als den 7090 ist die neue 6000er Serie erhältlich, die bis auf einige features identisch ist (integrierter Mediplayer spielt nur Fotos und Musik ab, KEINE videos wie der 7090, und der Ethernet anschluss fehlt). Zumindest bis Anfang Juli ist die 6000er Serie für den deutschen Einzelhandel ein Mediamarkt-exclusiv-Modell.


[Beitrag von mediabo am 05. Apr 2009, 15:52 bearbeitet]
sos14
Stammgast
#3 erstellt: 12. Apr 2009, 14:21
Besitze seit gestern das tolle Modell. Hatte bis dato immer gezögert, da ich nicht überzeugt war das die LCDs auch SD TV Bilder können, aber der Samsung und mein HUMAX PVR ist einfach ne super Kombi. Wie die beiden ein SD-Bild auf 40" darstellen ist einfach nur erste Sahne klarer Kauftip von mir. Habe Ihn für 1799 bei MM erstanden. Online gibt es Ihn glaub ich ab 1550€ + Versand. Bin aber kein Freund von Online-Bestellungen in diesem Preisrahmen.
Cesur
Neuling
#4 erstellt: 13. Apr 2009, 14:50
Bin grad auch am überlegen, ob ich mir das Teil kaufen soll.. Mich stört nur, das bei manchen Geräten das Bild in unteren Ecken, weisse Flecken haben soll (Clouding?)

P.S.: In Atlas Video Store (München Kolumbusplatz)kostet der 40"er 1549€.. Schnäppchenpreis??


[Beitrag von Cesur am 13. Apr 2009, 14:51 bearbeitet]
jannat
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 16. Apr 2009, 08:41
find den TV auch interessant

was mich interessieren würde:
kann man die USB-ANschlüsse auch verwenden um daraus einen PVR mit Timeshift zu machen ?
sos14
Stammgast
#6 erstellt: 16. Apr 2009, 11:02
Hi jannat,

geht definitiv nicht.
Du kannst nur Mediendateien vom USB-Stick abspielen Aufnahmefunktion wird leider nicht unterstützt.
pana-g
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 23. Apr 2009, 17:53
Weiß jemand ob der b7090 auch .mkv Dateien über USB abspielt?
prollfix
Neuling
#8 erstellt: 24. Apr 2009, 13:35
ich war gestern im mediamarkt und der gute mann dort hatte auf seinem usb-stick *.mkv dateien. sau geiles bild sag ich nur

@cesur: kann es sein, dass es dann das modell 7000 oder 7020 ist? die sind glaub ich etwas günstiger, aber frag mich nicht nach dem unterschied


[Beitrag von prollfix am 24. Apr 2009, 13:40 bearbeitet]
bluerave2
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 24. Apr 2009, 17:07
Habe mir heute den SAMSUNG UE 40B7090 bei Atlas Vision Store.de Humboldtstr. 32 in München gekauft zum Schnäppchen Preis von 1549,- Euro Danke noch mal für den Super TIPP lieber Cesur.!!!!!!!
pana-g
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 24. Apr 2009, 19:55
ich glaube das sich die Modelle b7000,b7020 und b7090 darin unterscheiden woher sie kommen.
extrachili
Neuling
#11 erstellt: 06. Mai 2009, 09:25
Also der 7000 ist scheinbar immer in rubinschwarz, und der 7020 und 7090 in platinschwarz. Sonst konnte ich auch keine Unterschiede ausmachen!

Beim MM habe ich eine Verpackung gesehen auf der groß 7020 aufgedruckt war und weiter unten einen Aufkleber mit dem Aufdruck 7090. Verkauft wird er dort als 7090.

Auf der Website von Samsung Österreich ist allerdings die 7020 Serie aufgeführt und als NEW die 7090 Serie. Welcher Unterschied in den Serien sein soll, kann man daraus aber nicht erfahren. Bei den detaillierteren Spezifikationen konnte ich beim direkten Vergleich keine Abweichungen feststellen.

Bleibt nur noch die Spekulation, dass vielleicht die „anscheinenden Probleme“ mit der gleichmäßigen Lichtverteilung behoben wurden? Vielleicht auch nicht.

Der 7000er wir auf jeden Fall deutlich günstiger Angeboten als der 7020 bzw. 7090. Ich warte ab, bis der Preis für den 7090 deutlich unter die 1.500,- € rutscht, denn die Konkurrenz schläft nicht und zurzeit kommen jede Menge neue Geräte zu extrem günstigen Preisen auf den Markt. Siehe Toshiba 42XV635D mit 100 Hz, T/C Tuner 4 x HDMI, 24p, 42 Zoll, 144 Watt Verbrauch, usw. für schlappe 800,- €.

Mit ein wenig Geduld werden wir sicher etwas sparen können, sagte der Schotte und trank noch ein Guinness...


[Beitrag von extrachili am 06. Mai 2009, 16:41 bearbeitet]
extrachili
Neuling
#12 erstellt: 08. Mai 2009, 08:40
Huhu Leute,
ich habe mich inzwischen bei Samsung Deutschland über die Unterschiede informiert.

Der ue40b7000 und der ue40b7090 sind technisch identisch bis auf das Design (Rubinschwarz und Platinschwarz)und für den deutschen Markt bestimmt.
Der ue40b7020 ist ein EU Gerät. Es kann zu Problemen mit deutschen Kabelkanälen kommen, da der Tuner nicht auf deutschen Empfang abgestimmt ist.
Das ist laut Samsung-Service der einzige Unterschied.

Die Preisunterschiede zwischen dem 7000 und dem 7090 sind extrem (ca.420,- € Stand 08.05.), wenn man bedenkt, dass es sich NUR um die Farbe handelt.
Den günstigsten 7000 habe ich für 1.279,50 € gesehen + Versand. Aber die Preise purzel weiter, wer noch sparen will sollte noch etwas warten.

Ich glaube aber, dass ich nicht mehr warten will!


[Beitrag von extrachili am 08. Mai 2009, 09:09 bearbeitet]
Samsam2
Neuling
#13 erstellt: 08. Mai 2009, 10:24
also dann nehm ich lieber den 7000er die paar hundert euro wegen der farbe sind mir es nicht wert.

oder doch noch warten auf den 8090 hab bei samsung angefragt wann er denn entlich lieferbar ist aber bis jetzt keine antwort weiss eine mehr?


und wo hast du den 7000er für 1200 gesehen? ich find den nur für ab 1400


[Beitrag von Samsam2 am 08. Mai 2009, 10:26 bearbeitet]
extrachili
Neuling
#14 erstellt: 08. Mai 2009, 23:00
Hier der Link zu "KAUFS EIN" in Hamburg.

http://www.kaufsein....seher-UE40B7000.html

1.279,50 EUR

Aber das Teil ist glaub ich nicht auf Lager, weil die Lieferzeit mit 3 bis 12 Tagen angegeben ist. Einfach mal Anfragen.

Ich hoffe, ich konnte Dir damit weiter helfen.

Viele Grüße
extrachili


[Beitrag von extrachili am 08. Mai 2009, 23:18 bearbeitet]
Samsam2
Neuling
#15 erstellt: 09. Mai 2009, 11:41
danke dir das ist ja ein TOP preis
oh man es wird immer schwieriger auf den 8090 zu warten
ich warte noch die ganze nächste woche und dann bestell ich den 7000er
Arthuro
Neuling
#16 erstellt: 09. Mai 2009, 12:47
Guten Tag,

Hier wird gesagt das der Samsung UE40B7000 genau gleich dem UE40B7090 ich muss aber feststellen das der UE40B7000 einen Scart anschluss noch hat ? Gibt es noch mehr unterschiede außer die Farbe ?

Ist sehr wichtig weil ich mir eigentlich den UE407090 kaufen wollte aber wenn da nur die Farbe anders ist, lohnt sich das ja gar nicht.

Danke im voraus für Antworten.

Schönen Gruß aus dem Ruhrgebiet
fck
Inventar
#17 erstellt: 09. Mai 2009, 13:40

extrachili schrieb:
Hier der Link zu "KAUFS EIN" in Hamburg.

http://www.kaufsein....seher-UE40B7000.html

1.279,50 EUR

Aber das Teil ist glaub ich nicht auf Lager, weil die Lieferzeit mit 3 bis 12 Tagen angegeben ist. Einfach mal Anfragen.

Ich hoffe, ich konnte Dir damit weiter helfen.

Viele Grüße
extrachili 8)


Leute, hört doch auf diesen shop hier zu erwähnen!
In nem shop ohne Bewertungen und wo man nur per Vorkasse kaufen kann, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass man böse auf die Nase fallen kann!!!
http://www.hifi-foru..._id=116&thread=22891


[Beitrag von fck am 09. Mai 2009, 13:41 bearbeitet]
extrachili
Neuling
#18 erstellt: 09. Mai 2009, 16:58
Nix für ungut, aber ich habe Samsam2 nur Infos weitergegeben nach denen er mich gefragt hat. Muss jeder selber wissen was er macht, oder? Außerdem bedeutet das noch lange nicht, dass der Laden unseriös ist! Wenn man als Shop nicht vorfinanzieren muss, kann das auch zu Gunsten des Käufers sein.
Also lass mal jeden selber entscheiden und vermute nicht gleich einen Gangster hinter dem günstigsten Angebot.
Trotzdem hast Du nicht ganz unrecht. Schaut Euch immer die Shops genau an, bevor Ihr etwas in die Einkaufstüte steckt.

Übrigens habe ich meinen 7000 bei pixxbay bestellt für 1,425,- €.
fck
Inventar
#19 erstellt: 09. Mai 2009, 17:11

extrachili schrieb:

Also lass mal jeden selber entscheiden


2 User haben das ja schon getan und das bisherige Ergebnis kannst ja nachlesen...
Desweiteren werde ich, bis einer der Beiden seinen TV nicht bekommen hat, von dem shop abraten!
Infobert
Neuling
#20 erstellt: 09. Mai 2009, 17:28
Verdammt. Ich wohne auch noch am Kolumbusplatz. Insofern werde ich wohl am Montag gleich mal dort vorbei schauen. Im Zweifel gehe ich dann mit einem riesen Paket nach Hause
extrachili
Neuling
#21 erstellt: 09. Mai 2009, 18:37
Also in diesen Fall scheit FCK ja wirklich Recht zu haben. Vorsicht ist angesagt!
Samsam2, höre lieber auf FCK und hol Dir das Teil bei einem anständigen Laden!


[Beitrag von extrachili am 10. Mai 2009, 06:31 bearbeitet]
fck
Inventar
#22 erstellt: 09. Mai 2009, 19:37

Infobert schrieb:
Insofern werde ich wohl am Montag gleich mal dort vorbei schauen.


Poste danne bitte mal...
Samsam2
Neuling
#23 erstellt: 10. Mai 2009, 06:58
ja danke euch werde ich auch tun für 150€ lohnt es sich net soviel zu riskieren
aber ich warte ja eh noch 1 woche auf den 8090 ^^
Arthuro
Neuling
#24 erstellt: 10. Mai 2009, 17:18

Arthuro schrieb:
Guten Tag,

Hier wird gesagt das der Samsung UE40B7000 genau gleich dem UE40B7090 ich muss aber feststellen das der UE40B7000 einen Scart anschluss noch hat ? Gibt es noch mehr unterschiede außer die Farbe ?

Ist sehr wichtig weil ich mir eigentlich den UE407090 kaufen wollte aber wenn da nur die Farbe anders ist, lohnt sich das ja gar nicht.

Danke im voraus für Antworten.

Schönen Gruß aus dem Ruhrgebiet


Weiß da jemand was ?
pana-g
Schaut ab und zu mal vorbei
#25 erstellt: 10. Mai 2009, 17:45
Hallo,der ue40b7090 hat auch einen scart anschluss,habe ich bei saturn gesehen und das war ganz sicher der 7090.
Stigarta
Stammgast
#26 erstellt: 10. Mai 2009, 18:58

pana-g schrieb:
Hallo,der ue40b7090 hat auch einen scart anschluss,habe ich bei saturn gesehen und das war ganz sicher der 7090.



Moin,

Käse, der 7090 hat keinen Scartanschluss, habe Ihn zu Hause. Es ist ein Adapter dabei.

Gruß Stigarta
willi.52
Gesperrt
#27 erstellt: 11. Mai 2009, 11:37
Habe mir am Samstag den Samsung UE40B7090 gekauft( Atlas Vision Store Humboldtstrasse 32 81543 München ) für nur 1549,- .
Der wurde am gleichen Tag zu mir geliefert und eingestellt. Super Service.

Zum Fernseher:

Der ist ist wesentlich besser als der Sony KDL40W5500. Das Bild ist viel knackiger und richtig plastisch. Ein richtig gutes Bild auch wenn man kein HD Signal hat.
Ich habe Kabel Deutschland zu hause und habe die Smartcard und die Mascom Alpha Crypt Light und es funktioniert einwandfrei.

Mit dem Ton kann ich leben. Internet funktioniert Super und schnell.


Aprospro der Laden hat auch den Samsung UE 40B6000 , und die gesamte Samsung und Sony Palette

Den Fernseher und den Laden kann ich nur jeden empfehlen.


[Beitrag von willi.52 am 11. Mai 2009, 11:40 bearbeitet]
pana-g
Schaut ab und zu mal vorbei
#28 erstellt: 11. Mai 2009, 17:54

stigarta schrieb:

pana-g schrieb:
Hallo,der ue40b7090 hat auch einen scart anschluss,habe ich bei saturn gesehen und das war ganz sicher der 7090.



Moin,

Käse, der 7090 hat keinen Scartanschluss, habe Ihn zu Hause. Es ist ein Adapter dabei.

Gruß Stigarta


Ich meine ja auch mit Adapter.
andre91
Neuling
#29 erstellt: 11. Mai 2009, 22:02
Hallo,

habe mir jetzt auch den Samsung ue40 7000 bestellt. Im T-online shop....

Was ich eigentlich fragen wollte ist,

kann mir einer sagen welcher receiver dazu gut passen würde?

Meine Anforderungen wären:
- Dvb-s hdtv
- Integriete Festplatte ( mindestens 160 gb)
- Usb anschluss
- time shift funktion
- pvr funktion (aufnahme funktion oder?)
- top bild ( bei dem fernseher nur das beste
- arena bzw premiere sollten möglich sein
- und jetzt das bonus der receiver sollte divx und möglichst viele anderen formate abspielen können

Habt ihr da einen receiver der all das kann? oder dem sehr nahe kommt?

Ich hab mich schon tot gesucht und finde einfach nicht den passenden.

Bitte postet doch mal eure Ideen...
Wär euch sehr dankbar...
Lg André
sos14
Stammgast
#30 erstellt: 12. Mai 2009, 03:24
Humax Icord ist meine empfehlung als receiver. Die DivX Funtkion benötigst du eigentlich nicht am receiver kann ja der Samsung via usb perfekt.Die restlichen Anforderungen erfüllt der Icord alle.
extrachili
Neuling
#31 erstellt: 12. Mai 2009, 07:07
Huhu,

habe gestern meinen 7000er bekommen. Geniales Bild, bin sehr zufrieden. Aber der Sound... das geht ja garnicht. Das Teil scheppert grauslich. Total blecherner Sound. Ton geht nur über die Anlage, sonst beschwert sich mein Trommelfell.
Außerdem ist kein deutsches Handbuch auf dem USB-Stick.
Kann mir vielleicht einer eins mailen? Wäre echt nett.
Nahoppla
Stammgast
#32 erstellt: 12. Mai 2009, 22:44

extrachili schrieb:
Außerdem ist kein deutsches Handbuch auf dem USB-Stick.
Kann mir vielleicht einer eins mailen? Wäre echt nett.

Gibt es bei Samsung im Internet.
hacker37
Schaut ab und zu mal vorbei
#33 erstellt: 13. Mai 2009, 04:49

Samsam2 schrieb:
also dann nehm ich lieber den 7000er die paar hundert euro wegen der farbe sind mir es nicht wert.

oder doch noch warten auf den 8090 hab bei samsung angefragt wann er denn entlich lieferbar ist aber bis jetzt keine antwort weiss eine mehr?


und wo hast du den 7000er für 1200 gesehen? ich find den nur für ab 1400


http://www.kaufsein....seher-UE40B7000.html
tempuser83
Ist häufiger hier
#34 erstellt: 13. Mai 2009, 05:16
Ich finde dei Bildvorteile des UE40B7090 gegenüber zum Beispiel dem LE40B750 sind zu gering, dass es diesen großen Preisunterschied gerechtfertigen würde. Von der Technik her sind ja beide identisch, außer das der LE40B750 sogar 200Hz hat. Ob man es brauch ist eine andere Frage.
Wer allerdings auf Bautiefe und ein wenig geringerem Stromverbauch viel Wert legt, ist beim UE40B7090 besser dran.
fck
Inventar
#35 erstellt: 13. Mai 2009, 09:19

hacker37 schrieb:

Samsam2 schrieb:
also dann nehm ich lieber den 7000er die paar hundert euro wegen der farbe sind mir es nicht wert.

oder doch noch warten auf den 8090 hab bei samsung angefragt wann er denn entlich lieferbar ist aber bis jetzt keine antwort weiss eine mehr?


und wo hast du den 7000er für 1200 gesehen? ich find den nur für ab 1400


http://www.kaufsein....seher-UE40B7000.html


Guten Morgen!
Erst lesen, dann posten!
chrissmuc
Neuling
#36 erstellt: 13. Mai 2009, 20:48
Hallo,

also laut Vergleich bei guenstiger.de gibt es beim 7000er und beim 7090er folgende Unterschiede:

Anschlüsse
7000er:

15 Pin D-SUB Ausgang, Component-Ausgang, Composite-Ausgang, Digital-Ausgang opt., Ethernet RJ45 (10/100 Mbit), HDMI-Ausgang, Scart-Ausgang, USB 2.0

7090er:

15 Pin D-SUB Eingang, CI-Schacht, Component-Eingang, Composite-Eingang, Digital-Ausgang opt., Ethernet RJ45 (10/100 Mbit), HDMI-Eingang, Scart-Eingang, Stereo Audioausgang (Cinch), Stereo Audioeingang (Cinch), USB 2.0, WLAN

Ausserdem verfügt der 7090er lt. guenstiger.de über DLNA.

Hat jemand Infos, was da dran ist (ich meine, einen Adapter für Scart kann man sich ja dazu kaufen, dafür muss ich nicht 400 Öcken mehr für den 7090er ausgeben.

Weiss jemand, ob der ATLAS-VISION-Store auch Ratenzahlung anbietet?

Grüsse!
zimbo12
Neuling
#37 erstellt: 14. Mai 2009, 10:23
Hallo,
ich habe mich heute mal auf Preisvergleich für den UE 7090 gemacht und bin immer noch zum (fast) besten Ergebnis beim lokalen EP Händler gekommen ( 49€ Unterschied zum I-Net dafür mit Lieferung und Anschluß).

Ich habe für 1489.- zugeschlagen.(Lieferung bereits morgen)

Allerdings würden mich nun auch mal eure Sat-Reciever interresieren, da ich bis dato eine DBox2 benutze.
Hat jemand Erfahrungen mit HDMI-Recievern ähnlich der Beschreibung (siehe post oben)) ( Festplatte nicht unbedingt erforderlich.)

Gruß
hacker37
Schaut ab und zu mal vorbei
#38 erstellt: 14. Mai 2009, 10:37

zimbo12 schrieb:
Hallo,
ich habe mich heute mal auf Preisvergleich für den UE 7090 gemacht und bin immer noch zum (fast) besten Ergebnis beim lokalen EP Händler gekommen ( 49€ Unterschied zum I-Net dafür mit Lieferung und Anschluß).

Ich habe für 1489.- zugeschlagen.(Lieferung bereits morgen)

Allerdings würden mich nun auch mal eure Sat-Reciever interresieren, da ich bis dato eine DBox2 benutze.
Hat jemand Erfahrungen mit HDMI-Recievern ähnlich der Beschreibung (siehe post oben)) ( Festplatte nicht unbedingt erforderlich.)

Gruß


Wie heisst die Internet Seite ? (für 1489€)
fck
Inventar
#39 erstellt: 14. Mai 2009, 10:40

hacker37 schrieb:

zimbo12 schrieb:
Hallo,
ich habe mich heute mal auf Preisvergleich für den UE 7090 gemacht und bin immer noch zum (fast) besten Ergebnis beim lokalen EP Händler gekommen ( 49€ Unterschied zum I-Net dafür mit Lieferung und Anschluß).

Ich habe für 1489.- zugeschlagen.(Lieferung bereits morgen)

Allerdings würden mich nun auch mal eure Sat-Reciever interresieren, da ich bis dato eine DBox2 benutze.
Hat jemand Erfahrungen mit HDMI-Recievern ähnlich der Beschreibung (siehe post oben)) ( Festplatte nicht unbedingt erforderlich.)

Gruß


Wie heisst die Internet Seite ? (für 1489€) :?


Er hat doch beim lokalen Händler gekauft!
Wie schon gesagt: Erst lesen, dann posten!
zimbo12
Neuling
#40 erstellt: 14. Mai 2009, 13:33
Hallo,
Lokal... daher keine Internetseite !

Da heist es das gute alte Telefon benutzen oder vorbeifahren.
Der "Ich bin doch nicht Blöd bzw. Geiz ist geil" Shop wollte mit einem schriftlichen Angebot mithalten ...

Da bleib ich lieber hier in meiner 25000 Selengemeinde.
Spydi
Neuling
#41 erstellt: 14. Mai 2009, 15:56
Hallo und einen schönen Abend an Alle,
hier mal ein paar Links zu den richtigen Spezifikationen direkt von Samsung:





Zur Zeit liegt das beste Preisangebot bei 1375 Euro für den UE40B7000:



Gruß
willi.52
Gesperrt
#42 erstellt: 14. Mai 2009, 18:06
Man kann die Geräte beim ATLAS Vision Store finanzieren lassen. Das alles zu 0% .
fck
Inventar
#43 erstellt: 14. Mai 2009, 18:25

willi.52 schrieb:
Man kann die Geräte beim ATLAS Vision Store finanzieren lassen. Das alles zu 0% . :)


Du arbeitest aber nicht zufällig in dem Laden?!
ChrisL1988
Ist häufiger hier
#44 erstellt: 14. Mai 2009, 19:19
Hallo Jungs,

also finde einmal super von euch, dass da mal Licht ins Dunkle bei diesen ganzen Bezeichnungen gemacht wird. Was ich jedoch nicht verstehen kann ist, warum der 46UB7000 um eines günstiger ist als der 7020 oder 7090 nur wegen der Farbe. habe leider das Glück, ein blaues Wohnzimmer zu haben und daher ist der 7000 mit seinem Rotschimmer nicht das Gelbe vom Ei. Sehr seltsam, vor allem bei uns in Österreich ist der 7020 bei viel mehr Händlern erhältlich als der "normale" 7000er.

46UB7000 1785€ 11 Händler
46UB7020 2117€ 23 Händler
46UB7090 2079€ 1 Händler

Vor allem die ersten beiden Modelle sind vom gleichen Händler und da nur wegen der Farbe den Preisunterschied von über 300€ kann ich nicht nachvollziehen.

Lg ChrisL
Zappa1971
Ist häufiger hier
#45 erstellt: 14. Mai 2009, 23:54

tempuser83 schrieb:
Ich finde dei Bildvorteile des UE40B7090 gegenüber zum Beispiel dem LE40B750 sind zu gering, dass es diesen großen Preisunterschied gerechtfertigen würde. Von der Technik her sind ja beide identisch, außer das der LE40B750 sogar 200Hz hat.


Technisch sind die 2 Modelle aber alles andere als identisch.

Übrigens hat der 7090 3 Jahre Garantie. So weit ich weiß die beiden anderen nicht.
tempuser83
Ist häufiger hier
#46 erstellt: 15. Mai 2009, 08:14

Zappa1971 schrieb:

tempuser83 schrieb:
Ich finde dei Bildvorteile des UE40B7090 gegenüber zum Beispiel dem LE40B750 sind zu gering, dass es diesen großen Preisunterschied gerechtfertigen würde. Von der Technik her sind ja beide identisch, außer das der LE40B750 sogar 200Hz hat.


Technisch sind die 2 Modelle aber alles andere als identisch.

Übrigens hat der 7090 3 Jahre Garantie. So weit ich weiß die beiden anderen nicht.


Na dann nenne mir mal die Unterschiede! Vielleicht noch etwas anders gesagt, ich meine damit den Funktionsumfang der beiden Geräte. Nicht ob bei einem ein 50 Ohm und bei dem anderen ein 100 Ohm WIderstadn an der selben Stelle steckt.
Zappa1971
Ist häufiger hier
#47 erstellt: 15. Mai 2009, 09:37

tempuser83 schrieb:
Na dann nenne mir mal die Unterschiede! Vielleicht noch etwas anders gesagt, ich meine damit den Funktionsumfang der beiden Geräte. Nicht ob bei einem ein 50 Ohm und bei dem anderen ein 100 Ohm WIderstadn an der selben Stelle steckt.



tempuser83 schrieb:
Von der Technik her sind ja beide identisch, außer das der LE40B750 sogar 200Hz hat.


Ich glaube es macht wenig Sinn mit Dir darüber zu diskutieren.

Du schreibst die Geräte sind technisch gleich. Dabei hat der 750 eine CCFL–Hintergrundbeleuchtung und der 7090 Edge LEDs. Technisch nicht wirklich identisch.

Jetzt kommst Du mit Funktionsumfang. Dann schreib sie sind vom Funktionsumfang gleich und nicht technisch identisch.


[Beitrag von Zappa1971 am 15. Mai 2009, 09:39 bearbeitet]
tempuser83
Ist häufiger hier
#48 erstellt: 15. Mai 2009, 10:07
Ok Sorry, ich dachte das wir bei UE... TVs von LED Hintergrundbeleuchtung sprechen ist allgemein jedem bekannt der über dieses Modell schreibt. Da hast du natürlich recht. Mit den Bildvorteilen die ich oben angesprochen habe bezog ich mich eigentlich auch auf die LED Hintergrundbeleuchtung.
Weiterhin schrieb ich extra nochmal "Vielleicht noch etwas anders gesagt, ...".
Also Bock hier nicht rum sondern nenne mir die Unterschiede!


[Beitrag von tempuser83 am 15. Mai 2009, 10:10 bearbeitet]
Zappa1971
Ist häufiger hier
#49 erstellt: 15. Mai 2009, 10:34

tempuser83 schrieb:
Ok Sorry, ich dachte das wir bei UE... TVs von LED Hintergrundbeleuchtung sprechen ist allgemein jedem bekannt der über dieses Modell schreibt. Da hast du natürlich recht. Mit den Bildvorteilen die ich oben angesprochen habe bezog ich mich eigentlich auch auf die LED Hintergrundbeleuchtung.
Weiterhin schrieb ich extra nochmal "Vielleicht noch etwas anders gesagt, ...".
Also Bock hier nicht rum sondern nenne mir die Unterschiede!


Och komm, Du hast oben Mist geschrieben dass beide technisch identisch sind, außer den 200 Hz natürlich ;-) Und dass der Preisunterschied nicht gerechtfertigt wäre. Aber doch genau wegen der LEDs ist der Preis ja gerechtfertigt.

Dir ist es vielleicht bekannt. Wenn jemand hier liest der sich für ein UE Modell interessiert und dann Deine Aussage sieht der UE sei technisch mit dem 750 identisch, der kostet nur weniger, dann verwirrst Du nur. Also lass es doch einfach so stehen, Deine Aussage war falsch, ist aber doch nicht weiter schlimm. Und entschuldige, ich bocke hier nicht rum. Ich habe nur eine Falschaussage richtig gestellt.
tempuser83
Ist häufiger hier
#50 erstellt: 15. Mai 2009, 11:06
Wegen der LEDs ist der Preis gerechtfertig? was ist denn das für eine Aussage? Wenn keine Bildverbesserungen bei Edge LEDs im Gegensatz zu einer CCFL Röhre zustande kommt ist der weitaus höhere Preis gerechtfertigt?
Ansonsten hast du nun nochmal das gleiche, nur ausführlicher, geschrieben wie in dem Beitrag davor, aber immer noch keine Unterschiede genannt.
Oder ist es so das du den Unterscheid eben doch nur auf der technischen Seite siehst und da bei den LEDs?
tempuser83
Ist häufiger hier
#51 erstellt: 15. Mai 2009, 11:10
Ich passe meine Aussage von oben für dich einfach nochmal an.
Ich finde dei Bildvorteile des UE40B7090 gegenüber zum Beispiel dem LE40B750 sind zu gering, dass es diesen großen Preisunterschied gerechtfertigen würde. Vom Funktionsumfang her sind beide identisch, außer das der LE40B750 sogar 200Hz (was auch zum Technikumfang zählen könnte) hat. Ob man es brauch ist eine andere Frage.
Wer allerdings auf Bautiefe und einen etwas geringerem Stromverbauch viel Wert legt, ist beim UE40B7090 besser dran. Technische liegt der Unterschied höchstwahrscheinlich nur an der LED Hintergrundbeleuchtung.
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung UE 46 B 7090
Dreamer82 am 13.05.2009  –  Letzte Antwort am 18.08.2009  –  27 Beiträge
Samsung UE 37 B 7090 ?
us-van am 17.11.2009  –  Letzte Antwort am 21.11.2009  –  5 Beiträge
Samsung UE 40 B 7000 vs. UE40 B 7090
Auxillion am 30.11.2009  –  Letzte Antwort am 07.01.2010  –  18 Beiträge
Samsung ue B 7090 und PS3 ?
astjanax am 01.12.2009  –  Letzte Antwort am 01.12.2009  –  3 Beiträge
Kaufberatung: Alternativen zum Samsung UE 40 B 7090 ??
kosmer am 12.06.2009  –  Letzte Antwort am 03.10.2009  –  6 Beiträge
NEUER SAMSUNG UE-55B 7090
UK-Knortz am 09.04.2009  –  Letzte Antwort am 14.12.2011  –  45 Beiträge
Samsung UE 40 B 6000
Semir123456 am 03.10.2009  –  Letzte Antwort am 08.10.2009  –  5 Beiträge
Kaufberatung Samsung UE C 9090 oder Samsung UE D 7090
sydwr83 am 31.08.2011  –  Letzte Antwort am 03.10.2011  –  3 Beiträge
Samsung ue 407090
hacker37 am 04.06.2009  –  Letzte Antwort am 05.06.2009  –  3 Beiträge
Samsung UE 55 JU 7090 TXZG
Spender0815 am 09.05.2016  –  Letzte Antwort am 12.05.2016  –  9 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.402 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedmarceldo109
  • Gesamtzahl an Themen1.492.538
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.375.990

Hersteller in diesem Thread Widget schließen