Gebrauchtwert TH42PA50??

+A -A
Autor
Beitrag
Sergio77
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Feb 2006, 11:29
Hallo zusammen,

ich überlege zur Zeit, ob ich nicht doch auf HDReady gehen soll, da ich in naher Zukunkt nun doch SAT-Empfang haben werde.
Nun habe ich mir allerdings im September/05 den TH42PA50 zugelegt(und bin auch absolut zufrieden damit!!!!!!!!!!)

Was kann ich denn wohl für das Gerät verlangen?
Es wird pro Tag 1,5-2 Std. genutzt.

Vielleicht hat ja auch jemand von euch Interesse oder kennt jemanden??(Raum Köln)

Bin mal auf eure Schätzungen gespannt!

Gruß
Gidian
Stammgast
#2 erstellt: 17. Feb 2006, 12:05
Hm, schwierige Frage. Ich würde mal schätzen, dass Du nicht viel mehr als 1.000,- Euro dafür bekommst. Neu gibt es das Gerät inkl. Standfuß schon für 1.500,- Euro. Vielleicht hast Du aber Glück und findest jemanden, der um die 1.200,- Euro zahlt.
Bei ebay gibt´s gerade eine Auktion zum 37er PA50E:

http://cgi.ebay.de/P...QQrdZ1QQcmdZViewItem


Warum willst Du denn jetzt auf HD-Ready umsteigen? Nur wegen der paar HD-Filme auf Pro7 und Sat1? Oder willst Du Dir Premiere holen?
Wie viel Geld willst Du ausgeben? Der Pana ist ja schon ziemlich gut und für einen qualitativ vergleichbaren HD-Ready TV wirst Du schon noch einiges drauf zahlen müssen.

Gruß

Gidian
Lulli
Inventar
#3 erstellt: 17. Feb 2006, 13:04

Sergio77 schrieb:
Hallo zusammen,

ich überlege zur Zeit, ob ich nicht doch auf HDReady gehen soll, da ich in naher Zukunkt nun doch SAT-Empfang haben werde.
Nun habe ich mir allerdings im September/05 den TH42PA50 zugelegt(und bin auch absolut zufrieden damit!!!!!!!!!!)

Was kann ich denn wohl für das Gerät verlangen?
Es wird pro Tag 1,5-2 Std. genutzt.

Vielleicht hat ja auch jemand von euch Interesse oder kennt jemanden??(Raum Köln)

Bin mal auf eure Schätzungen gespannt!

Gruß



Auch wenn ich nicht verstehe warum du Umsteigen willst, würde ich schätzen das du irgendwo zwischen 1000 -1200 bekommen solltet.

In meinen Augen wäre es aber nicht wirklich lohnenswert umzusteigen.

Gruß Lulli
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasonic TH42PA50 oder PE55?
RealMadrid@thebest am 29.08.2005  –  Letzte Antwort am 02.09.2005  –  22 Beiträge
Eure Meinung Pana TH42PA50
Julchen450 am 13.09.2005  –  Letzte Antwort am 18.09.2005  –  5 Beiträge
Händler im Köln/Bonner Raum
Mitch79 am 03.10.2007  –  Letzte Antwort am 06.10.2007  –  2 Beiträge
Pana TH42PA50, NEC 42-VR5 oder LG RZ-42PX11
andreas71 am 16.05.2005  –  Letzte Antwort am 17.05.2005  –  2 Beiträge
Soll nun doch größer werden...
SVK am 16.02.2010  –  Letzte Antwort am 03.05.2010  –  166 Beiträge
Samsung UE55H6600 oder doch ein anderes Gerät?
Fyppo am 21.12.2014  –  Letzte Antwort am 23.12.2014  –  7 Beiträge
Von 42Zoll HDReady Plasma auf 42Zoll FullHD LCD wechseln
sir_marko77 am 02.11.2009  –  Letzte Antwort am 19.12.2009  –  12 Beiträge
[Kaufberatung] LCD (oder vielleicht doch Plasma?)
loudless am 06.09.2008  –  Letzte Antwort am 31.10.2008  –  36 Beiträge
Soll nun doch größer werden.Teil 2
SVK am 27.03.2010  –  Letzte Antwort am 30.03.2010  –  7 Beiträge
Brauche wohl doch was größeres.
mike777 am 12.02.2012  –  Letzte Antwort am 16.04.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.973 ( Heute: 45 )
  • Neuestes Mitgliedbodz
  • Gesamtzahl an Themen1.496.506
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.451.696

Top Hersteller in Kaufberatung Fernseher Widget schließen