Empfehlung 50-55 Zoll LED?

+A -A
Autor
Beitrag
Soulfinger
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 08. Okt 2012, 19:42
TV-Kaufberatung:

Hallo zusammen,

ich bin momentan schwer auf der Suche und kann mir nicht wirklich ein Bild machen.
Deshalb hoffe ich auf Mithilfe:

Mein Problem:
Ich hab mir vor drei Jahren einen Panasonic tx-p46s10e gekauft. Tolles Gerät!
Meine Frau macht mir jedoch momentan ein bisschen Dampf unterm Stuhl ;-)
Unser Festplattenrecorder ist im Eimer. Dass Sie nun vor ein paar Tagen einen LED mit WLAN gesehen hat,
machte das Ganze natürlich noch schlimmer.
Bevor wir nun 450 € für einen Recorder ausgeben, wollen wir einen LED-Fernseher (oder so) kaufen.
Also nun:


1. Welchen Fernseher man z.Z. besitzt
Panasonic Tx-p46s10e

2. Die Sehgewohnheiten d.h. der ungefähre Anteil an dem was man sich so anschaut
100% 0815 Sat und zukünftig vielleicht Sky..ohne HD

3. Der Sitzabstand zum Fernseher ca. 4m

4. Welche Größe der neue Fernseher haben sollte
50 bis 55 Zoll

5. Wieviel man ausgeben möchte
Maximal 1200€

6. Ob die PC Nutzung wichtig ist? (vorallem 1:1 Pixelmapping -was ist das??)
WLAN. Hin und wieder wollen wir ein paar Filme über PC ansehen. Also, Stream.

7. Spielt HDTV eine Rolle für die Zukunft? (Xbox360, PS3, Premiere HDTV, Blu-Ray oder HD-DVD etc...)
Naja..nicht sehr wichtig. Vielleicht mal BlueRay aber es schadet auf alle Fälle nicht ;-)

8. Wird der TV meistens in einer hellen Umgebung oder in einem abgedunkelten Raum benutzt?
Am Tag hell, am Abend dunkel ;-) Zu stark spiegeln sollte er aber nicht

9. Eventuell schon eine Technik (LCD, Plasma, CRT, Rückpro, Projektor) oder ein bestimmtest Gerät (bsp. Panasonic TH-42PV500E) das man näher ins Auge gefasst hat.
Aktuell haben wir einen Plasma Panasonic Txp46se10...aber die neuen LED haben schon ein tolles Bild!

Momentan habe ich diese Fernseher im Auge
Mir wurde ein Sharp LED Empfohlen (Bei MediaMarkt aktuell 1149 € als 55 Zoll-genaues Produkt weiß ich leider nicht mehr).
Ich hab mir den Philips 55PFL5507K/12 und den Philips 55PFL6007 im Internet angesehen.
Denke das wäre in unserer Preisklasse. Das Bild soll so besser sein als das jetzige!
Habt Ihr eine Empfehlung?

Mir sind folgende Punkte Wichtig.
- Schönes, klares Bild
- Möglichkeit direkt ein Film aufzunehmen (sehr gute Aufnahmefunktion)
- interner Sat-Receiver
- Wlan

Puh!...
Was würdet Ihr mir empfehlen? Als ich damals den Panasonic Plasma gekauft habe wurde mir der hier empfohlen und ich war wirklich zufrieden damit. Hoffe nun dank eurer Hilfe wieder fündig zu werden.

P.S.: braucht jemand einen Panasonic Plasma für 400 €? Inkl. Receiver!

Besten Dank für eure Unterstützung.
Hardrock82
Inventar
#2 erstellt: 09. Okt 2012, 14:22
Ihr seit ja lustig, statt einen günstigen BD Recorder zu kaufen, nehmt ihr lieber einen neuen HDTV.


Und warum kauft ihr euch nicht einen Panasonic STW50 in 50"
(55" würde dein Budget bei jeden guten TV sprengen)
und kannst digitale Filme/Serien per USB Recording und Festplatte aufnehmen,

Bei Phillips ist das alles etwas komplizierter da dort alles über einen Server noch laufen soll.
Zudem ist das Bild vom STW um einiges nochmal besser als bei deinen S10
und man hat einen Filter vorm Panel der Spiegelungen verringert
sodass man auch am Tage gut TV schauen kann.

Also ich kann mich jedenfalls bei meinen helleren Raum
dem Fenster links hinter meinen VT50
und meiner großen Balkontür rechts vom TV nicht beschweren
zumal mein VT50 noch eine Glasplatte vorm Panel hat.
Wenn dann dochmal die Sonne zu stark scheint, lasse ich meine Rollos etwas runter
und habe trotzdem noch genug Bildhelligkeit.

Bei LCDs gibts meines Wissens kaum 50" mehr 46/47"
aber ich schätze mal deiner ist für dich bestimmt auch schon gefühlt geschrumpft.
Ein 55" Mittelklasse Egde LED LCD (bsp. von Samsung)
wäre vielleicht noch intressant für dich, aber da darfste dann in Sachen Bild nicht zu viel erwarten.
Kann sein das du da die typischen LCD Problemchen
wie Flashlights / Clouding od. Spotting siehst.
(Der sony HX755 ist zwar auch gut vom Bild, wäre aber wieder sehr teuer.)

Kann daher nur entpfehlene bestell bei Amazon dein Wunschgerät und teste es in Ruhe aus
wenns dir nicht gefällt kannste es ja in der 30tägigen Rückgabefrist per Spedition wieder zurücksenden.

ps:
Deine alte möre kannste ja dann bei Ebay oder hier verkaufen.

Gruss


[Beitrag von Hardrock82 am 09. Okt 2012, 14:24 bearbeitet]
Soulfinger
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 14. Okt 2012, 15:29
Also, ich bin nun soweit:

Samsung UE55ES6300, ES6530 oder ES6760!

Vom Preis her ist natürlich der ES6300 am günstigsten.
Ist also die Frage: Ist der Unterschied zu den anderen zwei ca. 250 € wert?
Ich erkenne da nur einen Unterschied bei den 200 bzw. 400 Hertz.
canonymus1
Neuling
#4 erstellt: 14. Okt 2012, 16:45
wenn du auf den SAT-Reciever verzichten kannst, ist der 6100 zZ.
der günstigste.
Gestern bei Mediamarkt für ca 999,- € gesehen. Mit 200,-€ Geschenk-
Gutschein.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
50-55" Zoll LED-TV
Milan100 am 08.11.2014  –  Letzte Antwort am 10.11.2014  –  8 Beiträge
55 Zoll TV-Empfehlung
django1893 am 21.12.2013  –  Letzte Antwort am 01.02.2014  –  55 Beiträge
Empfehlung max. 50 Zoll
BlackLady am 23.10.2018  –  Letzte Antwort am 29.10.2018  –  3 Beiträge
Empfehlung 55 Zoll nach Langfristqualität?
Cpt_Future am 11.10.2016  –  Letzte Antwort am 11.10.2016  –  2 Beiträge
Empfehlung 55 Zoll - welche Funktionen?
Jeschos am 01.12.2016  –  Letzte Antwort am 01.12.2016  –  7 Beiträge
suche 50-55 zoll led oder plasma
benda1984 am 13.11.2011  –  Letzte Antwort am 20.11.2011  –  5 Beiträge
Kaufentscheidung 50-55 zoll
WolfPack4Lif3 am 30.08.2015  –  Letzte Antwort am 31.08.2015  –  5 Beiträge
LED 55 Zoll Clouding
Jürgen12 am 07.01.2012  –  Letzte Antwort am 10.01.2012  –  14 Beiträge
55 Zoll LED TV
-hansi45- am 10.01.2012  –  Letzte Antwort am 11.01.2012  –  14 Beiträge
Welcher 55 Zoll LED?
Sintek am 06.03.2013  –  Letzte Antwort am 12.04.2013  –  73 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.403 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedJulian3000
  • Gesamtzahl an Themen1.535.498
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.216.790

Hersteller in diesem Thread Widget schließen