Samsung F5XXX, Samsung F6XXX oder doch ein Sony W655 (Spiele, Filme und Fernsehen)?

+A -A
Autor
Beitrag
Dwayne_Johnson
Stammgast
#1 erstellt: 31. Dez 2013, 13:04
Auf der Suche nach einem guten Fernseher, bis 500 €, mit DVB-S Tuner und zwischen 32-42", bin ich bei den drei oben genannten Reihen hängen geblieben.
Wichtig wäre neben einem guten Fernsehbild (SD über Private, HD ÖR, über DVB-S) natürlich ein ebenso gutes Bild bei Filmen (DVDs und BluRays, 70:30) und für Videospiele sollte er auch geeignet sein.
Daneben wäre auch der Ton nicht unwichtig, da ich nicht jedes Mal die Anlage anmachen will.
Deswegen schieden erst mal die LG Modelle aus, da die dieses Jahr keinen akzeptablen Ton besitzen sollen und den 5758 hatte ich bereits und kann das so bestätigen.

Tendieren tue ich zwar zu Samsung F6 Serie, da die native 100 Hz (bis auf das Ausnahmemodell), 3D und mehr Anschlüsse (F6740, F6500 etc.) bieten, aber der Sony reizt mich auch ein wenig (trotz nur 50Hz, zwei HDMI Anschlüssen etc.).
Der F5er wäre so die Sparalternative, die nur um die 380 € kostet.

Oder habt ihr eine gute Alternative?
Hardrock82
Inventar
#2 erstellt: 01. Jan 2014, 18:01
Schau mal hier (Seite 210 #2097 und S.212 #2120)
da hat jemand vorurteilsfrei ein F6 Modell (F6170) und den Sony W655 im Vergleich zuhause getestet.

________________
Frohes neues Jahr
Beipackstrippe
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 01. Jan 2014, 18:01
Mensch, du bist doch hier auch schon einige Tage gar beratend unterwegs. Was soll man dir denn noch Gutes empfehlen?
Da hilft nur das persönliche Vergleichen, soweit es geht. Mein Tipp ist der Panasonic BLW6, leider nur in 39'. Versuche doch mal, ganz explizit die SD Bilder modellübergreifend zu ermitteln. Vielleicht fällt dir ja was auf. Ich bin jedenfalls der Meinung, dass er das überraschend gut macht.
Preis/Leistung absolut topp!
Opiumbauer
Inventar
#4 erstellt: 03. Jan 2014, 07:13
Ich noch mal...



Dwayne_Johnson (Beitrag #1) schrieb:
Daneben wäre auch der Ton nicht unwichtig, da ich nicht jedes Mal die Anlage anmachen will.


Ich würde dir in jedem Fall zu einem kleinen 2.1 System raten, es verbessert den Sound um Welten im Vergleich zu jedem noch so guten internen Lautsprecher.

Dann brauchst du auch nicht ständig deine Anlage anzuschalten.
Den Subwoofer versteckst du in der Ecke des Zimmers (notfalls Lautsprecherkabel verlängern)

Ich habe noch ein 2.1 System "Sony SRS D8" (ein geniales Teil, damals für 70€ geschossen).
Das schaltet sich nach 30 Min. selbst ab und wenn ich den TV einschalte, geht es automatisch mit an.

Ich empfehle aktuell so eins:

http://www.amazon.de...sr=1-1&keywords=z523

oder das hier:

http://www.amazon.de...&smid=A3JWKAKR8XB7XF
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony KDL 42 W655 vs. Samsung UE40f6170!
TotalWarFan am 05.01.2014  –  Letzte Antwort am 06.01.2014  –  8 Beiträge
Samsung UE-42-F5xxx VS Sony KDL-42-W6xx
waryaz am 28.12.2013  –  Letzte Antwort am 29.12.2013  –  16 Beiträge
Samsung oder doch Sony
tidl am 16.05.2010  –  Letzte Antwort am 16.05.2010  –  5 Beiträge
Samsung LE37A550P oder doch Samsung LEA615A ?
Devin_Stallion am 04.12.2008  –  Letzte Antwort am 05.12.2008  –  3 Beiträge
Philips, Samsung oder Sony?
deusmarcel am 15.08.2006  –  Letzte Antwort am 17.08.2006  –  14 Beiträge
Sony, Samsung oder doch Panasonic?
Danijel123 am 06.06.2009  –  Letzte Antwort am 08.06.2009  –  14 Beiträge
32" - Sony oder Samsung?
orstenpowers am 25.05.2010  –  Letzte Antwort am 26.05.2010  –  5 Beiträge
Sony W805b oder Samsung H6470
ionic88 am 08.09.2014  –  Letzte Antwort am 13.10.2014  –  25 Beiträge
Samsung oder doch LG!
Luca_Klenke am 02.06.2012  –  Letzte Antwort am 02.06.2012  –  2 Beiträge
sony, samsung oder doch philips?
nandor am 29.11.2009  –  Letzte Antwort am 29.11.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2013
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder873.582 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedStolker
  • Gesamtzahl an Themen1.456.382
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.705.443

Hersteller in diesem Thread Widget schließen