FHD oder UHD - Pixel Reaktionszeit

+A -A
Autor
Beitrag
-Benni-
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Apr 2015, 11:09
Hi,

Fast immer wird beim erwägen von UHD der Sitzabstand heran gezogen.

Ich meine aber, dass beim UHD die Bewegtbild Darstellung deutlich schärfer vonstatten geht als bei FHD in ähnlicher Klasse.

Rein physikalisch müssten doch die kleineren pxel eine deutlich bessere/schnellere Reaktionszeit haben als grössere Pixel (mehr Masse an Kristallen zu bewegen).

So richtig word das hier selten bis gar nicht betrachtet. Oder bilde ich mir das einfach nur ein?

Ein richtigen (wissenschaftlichen) Vergleich konnte ich leider noch nicht finden.

Was meint ihr?
eraser4400
Inventar
#2 erstellt: 21. Apr 2015, 12:37
Oder bilde ich mir das einfach nur ein?
>Jo.
-Benni-
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 21. Apr 2015, 13:53
Nachweis?

Ok ich antworte mir mal selbst, Die Dicke ist entscheident für die Reaktionszeit, nicht die Fläche.

Dennoch erscheinen mir die UHD deutlich "Bewegungsschärfer" als die FHD.

Ist mir daher aufgefallen, da ich beim Fussball mein Plasma gewohnt bin und bei den LCD dingern immer Augenkrebs bekam.

Ein UHD habe ich da zunächst für ein Plasma gehalten, bevor ich überhaupt wusste das es ein UHD ist.

Finde, dass der Sitzabstand deutlich überbewertet wird, bei der Auswahl der richtigen klotze. Die gleiche Diskusion gab es ja auch schon von PAL zu 720P zu 1080P... und man hat jeweils trotz großer entfernung immer ein Sprung in der Quallität gesehen.


[Beitrag von -Benni- am 21. Apr 2015, 14:15 bearbeitet]
Tiefseetaucher88
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 21. Apr 2015, 15:28
Also ich teile hier deine Meinung vollkommen. Habe gerade das selbe Problem und jeder hier meldet sich das es bei 4 m total überflüssig ist UHD zu holen. Zum einen denke ich das dass Bild trotdem besser ist, zum anderen selbst wenn nicht verliere ich ja nichts zudem ich gute UHD schon zum FHD preis finde.
eraser4400
Inventar
#5 erstellt: 21. Apr 2015, 15:40
Kannst du auch ruhig machen, denn mittlerweile gibts halt fast nur noch UHDs. ist halt meist etwas mehr Lag + höherer Stromverbrauch. Und bei geringerem Material als 4K muss man halt hoffen, das der TV das ordentlich interpolieren kann.
QH
Inventar
#6 erstellt: 21. Apr 2015, 17:17
Ich sitze aktuell grob 2,5m vor einem 65" UHD-TV, hatte dies vorher auch schon mit einem Full-HD versucht, dabei empfand ich das Bild aber zu pixelig. Bei 4m wäre es wurscht. Die Bewegungsschärfe ist bei 4k besser, dies natürlich auch bei einem größeren Sitzabstand als bei mir....
owujike
Stammgast
#7 erstellt: 21. Apr 2015, 18:31
Hallo,
das kleinere Pixel (UHD) schneller sind, ist eine schöne These, die auch verkaufsfördernd wäre.
Aber leider kann Sie nicht stimmen, da es ja nur 100Hz Panele gibt.
Also nix mit klein und schneller
Darum werde ich zwangsweise bei Full-HD bleiben. Ein 65 Zoll in UHD ist mir zu teuer.
Sitzabstand auch 4m.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
UHD oder FHD Gaming
The_Munter am 22.04.2015  –  Letzte Antwort am 22.04.2015  –  7 Beiträge
FHD oder UHD ?
Tommyland78 am 24.08.2015  –  Letzte Antwort am 25.08.2015  –  4 Beiträge
UHD 60" oder FHD 65"
kickes am 11.04.2015  –  Letzte Antwort am 10.05.2015  –  8 Beiträge
Neuer TV - FHD oder UHD?
Joshbaert am 03.05.2015  –  Letzte Antwort am 03.05.2015  –  10 Beiträge
55" UHD oder FHD gesucht
cookie-reloaded am 20.06.2015  –  Letzte Antwort am 23.06.2015  –  5 Beiträge
55" OLED FHD oder UHD
Charly2016 am 02.03.2016  –  Letzte Antwort am 03.03.2016  –  4 Beiträge
FHD /UHD TV Kaufberatung
mcmon am 28.02.2017  –  Letzte Antwort am 01.03.2017  –  8 Beiträge
Curved oder Flat - FHD oder UHD
viercp am 30.12.2014  –  Letzte Antwort am 30.12.2014  –  10 Beiträge
65 oder 75 Zoll, FHD oder UHD
Woife am 13.12.2015  –  Letzte Antwort am 05.01.2016  –  30 Beiträge
TV Kaufberatung, FHD? UHD? Panel?
lucas16 am 09.10.2015  –  Letzte Antwort am 09.10.2015  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.838 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedWusel1432
  • Gesamtzahl an Themen1.496.207
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.445.979

Top Hersteller in Kaufberatung Fernseher Widget schließen