Oled 55-65“ gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
RichardE60
Stammgast
#1 erstellt: 29. Jan 2020, 18:15
Hallo Gemeinde 👍

Mein Pana Plasma hat soeben das zeitliche gesegnet. ☠️

Nun auf der Suche bis 2,5t€
Wichtig ist mir das perfekte Bild und Bewegungsschärfe bei HD Content.

Sony?

Danke!!
Brodka
Inventar
#2 erstellt: 29. Jan 2020, 19:14
ich hätte jetzt in 65 Zoll den AG9 empfohlen....jedoch über dem Budget
RichardE60
Stammgast
#3 erstellt: 30. Jan 2020, 08:21
Hallo,
ja an den habe ich auch gedacht, meine Frau will aber dann keinen so großen 65", der auch nur bedingt in die WZ Niesche zwischen die Kästen passt und daher wird es wohl der 55" (was ich pers. keinen Fehler im Sinne von SD Sat Content sehe).
Daher die Überlegung zum 55" AG9.

Möchte euch noch fragen wie es sich mit den Bezeichnungen aufhält, was die Unterschiede bzw. Baujahre sind, danke!!

Und aufgefallen ist mir die komische Bauart, kann der TV nur hingestellt werden, keine Wandmontage?

Was ist denn der Unterschied von AF9 zum neueren AG9 der günstiger ist ?

Lese gerade dass der LGC9 und der Pana GZW2004 besser sein sollen als der Sony... ??


[Beitrag von RichardE60 am 30. Jan 2020, 12:16 bearbeitet]
celle
Inventar
#4 erstellt: 30. Jan 2020, 14:46
Wenn du über den AG9 nachdenkst macht m.E. der neue 55AH8/A8H ab April mehr Sinn.

http://www.hifi-foru...um_id=314&thread=259

https://www.sony.de/electronics/fernseher/a8-series

Wird in etwa das Gleiche kosten und erfüllt mit dem neuen 120Hz-BFI-Modus (X-Motion-Clarity) eher deinen Anspruch mit der Bewegungsschärfe. Wechselst ja direkt von einem gepulstetem Plasmabild zu einem Sample-And-Hold-Bild, was bei schnellen Bewegungen und Kameraschwenks im Auge verschmiert. Daran muss man sich erst einmal gewöhnen (unter Umständen Kopfschmerzen) und mit dem neuen BFI-Modus mit Dunkelphasen, was dem Plasmabild näher kommt, sollte dir das leichter fallen.

Hängt halt davon ab, ob du die Zeit bis ins Frühjahr noch ohne TV überbrücken kannst. US-UVP liegt bei $1999, sollte dann bei uns so 2000€ bedeuten und nicht mehr als der AG9 jetzt im Abverkauf kostet. Die restlichen Features sind gleich.

Du kannst natürlich auch einen neuen LG (CX) oder Panasonic (HZW-Serie) mit vergleichbarer BFI-Funktion nehmen. Der CX könnte vermutlich schon im März erhältlich sein und bietet m.E. die bessere Ausstattung (HDMI 2.1).

Kurz vor Markteinführung der neuen Modelle ein Auslaufmodell zu kaufen ist immer etwas ungünstig. Der AG9 rennt dir nicht weg und teurer wird der auch nicht mehr.


[Beitrag von celle am 30. Jan 2020, 14:53 bearbeitet]
RichardE60
Stammgast
#5 erstellt: 30. Jan 2020, 15:00
Danke für die massigen Infos

Bis April wäre machbar, wir haben einen alten kleinen TV nun stehen, damit könnten wirs überbrücken.
Ja die Bewegungsschärfe ist mit unter das wichtigste für mich, dann die allgem. Bildqualität.
Daher bin ich bei Oled, oder sollte ich da etwa über den Rand schaun ?
celle
Inventar
#6 erstellt: 30. Jan 2020, 17:14
Wenn man von Plasma kommt, sollte man sich nur mit OLED beschäftigen.
RichardE60
Stammgast
#7 erstellt: 30. Jan 2020, 17:52
die AH9 / A9H klingen interessant, finde aber irgendwie keine Infos bzw. Unterschiede ... ?
wenn der im April kommt, dann wird gewartet, außen ein anderes Gerät bietet das alles schon jetzt.
Acki84
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 01. Feb 2020, 12:26
Mediamarkt  OLED65C97LA

Was ist davon zu halten? Bin echt unschlüssig...
Lieferzeit ist halt auch ewig... aber der Preis
RichardE60
Stammgast
#9 erstellt: 02. Feb 2020, 10:23
bin da etwas verwirrt, was ist nun der bessere? AH8 oder AH9 ?

AH8 (OLED)5585XH950555A8H
AH8 (OLED)6565AH865A8H
AH9 (OLED)5555AH955A9H
AH9 (OLED)6565AH965A9H
SkYSkYSkY
Neuling
#10 erstellt: 02. Feb 2020, 12:41
Der AH9 wird das neue Topmodell werden. Meines Wissens erscheint der aber nicht im April, sondern vermutlich eher im Herbst. Der A8 erscheint im April und wird das neue Mittelklassemodell.

Was ich auch nicht verstehe ist, dass dann der neue A8 als Mittelklassemodell mehr Funktionen (X-Motion-Clarity) haben wird das das Topmodell (AG9), aber kostentechnisch nicht über dem Topmodell liegen kann. Beide gibt es zudem auch in 65 Zoll. Habe ich da etwas übersehen? Hat der neue A8 Nachteile gegenüber dem Topmodell AG9?

Ich bin nämlich auch versucht, mir den AG9 zu kaufen. Könnte aber durchaus noch 2 Monate warten.
RichardE60
Stammgast
#11 erstellt: 02. Feb 2020, 13:14
H8 55" im April, welche anderen Marken erfüllen zu diesem Zeitpunkt auch meine Kriterien, zum Vergleich?
Acki84
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 02. Feb 2020, 15:11
Saturn schmeißt den LG C9 jetzt wohl auch aus dem Sortiment: https://www.saturn.de/de/product/_lg-oled65c97la-2527917.html
Bassdusche
Inventar
#13 erstellt: 02. Feb 2020, 18:53
Kann dir auch nur vorschwärmen von OLED. Habe zwar nur nen 55" Zoll LG nun geholt vorgestern, aber man will nix anderes mehr haben dann als OLED :-)
RichardE60
Stammgast
#14 erstellt: 03. Feb 2020, 12:32
Wenn ich in Verkaufsläden schaue, ist für mich Oled klar das Beste Bild.
Da bin ich ganz bei dir!
Gut, dort wird ja zwar nicht gemogelt, aber es ist dann auch nicht möglich auf HD bzw. SD Content umzuschalten.
Und genau das ist das Problem, noch immer kommt genug SD übern Sat.
Wie soll ich dann erkennen welcher dann das bessere Bild macht. 🤔


[Beitrag von RichardE60 am 03. Feb 2020, 12:33 bearbeitet]
Bassdusche
Inventar
#15 erstellt: 03. Feb 2020, 19:10
naja, wenn du nur SD oder HD (noch nicht mal Full HD) kuckst, dann kannst du auch nen FALD LCD kaufen. OLED merkst du da zwar auch vom Schwarzwert etc, aber sinnvoll ist das vorallem wenn du Streamst (Netflix, Amazon, etc in guter Qualität) oder halt BluRays kuckst. Nur für Standard-TV, ich nenne es liebevoll Trash-TV, da kommt ja meist nur Müll....dann reicht auch ein "Standard"-TV oder zumindest brauchst du dann nicht zwingend OLED.
RichardE60
Stammgast
#16 erstellt: 03. Feb 2020, 19:17
Nein, ich schaue nicht ausschließlich Trash, das muss der TV aber auch können, sonst ist die Administration sauer!
Ich schaue sehrwohl Full HD, 4k...
Bassdusche
Inventar
#17 erstellt: 03. Feb 2020, 19:22
Dann gönne dir den Oled :-)
Im Laden nur ganz wichtig...frage nach der Fernbedienung und mal ob du mit den Einstellungen spielen darfst. Dann schalte OLED-Helligkeit mal auf 80, als Bild-Modus mal auf ISF-Heller Raum und Kontrast nicht zu hoch (bei mir auf 85), Helligkeit ca auf 50 und Schärfe vlt mal auf 20. Alle Sachen wie digitale helferlein wie Rauschunterdrückung, Dyn. Kontrast etc aus. Nur bei Tru Motion würde ich vlt auf flüssig gehen. Dann schau nochmal die HDR-Videodemos an und du wirst sehen das dass Bild "langweiliger" aussieht, weil es real ist und nicht mehr für Demo-Zwecke vollkommen überpowert^^.

Eine Schlange etc ist halt nicht NEON-Farben, wirkt erstmal langweilig, aber es ist halt natürlicher....habe aber auch noch nicht alles perfekt eingestellt denke ich...das braucht Zeit und ist natürlich Subjektiv. Ach ja, OLED ist wahnsinnig geil, aber nicht perfekt...da nicht der Illusion hingeben...da wird dich auch was stören wenn du so wie ich penibel bist ;-)

Bewegungsschärfe bin ich auch noch nicht restlos überzeugt...daher Tru Motion auf "flüssig". Ob das LCDs mit FALD besser können, wage ich aber zu bezweifeln.


[Beitrag von Bassdusche am 03. Feb 2020, 19:23 bearbeitet]
RichardE60
Stammgast
#18 erstellt: 15. Feb 2020, 16:03
Tja, vorerst auf Eis gelegt, haben einen Philips 50' geerbt
Aber eins muss ich jetzt schon sagen, ich hab noch nie so ein gutes Bild gesehen... und das ist ein LED oder LCD....
Dminor
Inventar
#19 erstellt: 15. Feb 2020, 17:04
Ne, ein LCD mit LED HGB.
Tja, und viele „ältere“ Plasma lassen auch ordentlich nach und mit Sicherheit gab es am Ende auch noch bessere.
Bassdusche
Inventar
#20 erstellt: 16. Feb 2020, 18:48
gratuliere zum Philips. Hoffe du bist lange damit zufrieden.
RichardE60
Stammgast
#21 erstellt: 21. Feb 2020, 12:05
hab ein wenig mit den Settings gespielt und wegen dem Rücklicht auch aufgehängt, sind alle sehr zufrieden
obwohl bei manchen Szenen man schon den Qualitätsmangel erkennt, dennoch für die Fam. völlig ausreichend
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
[OLED / LCD] 55" bis 65"
noxx2 am 03.09.2018  –  Letzte Antwort am 03.10.2018  –  28 Beiträge
OLED Panasonic/Sony 55" oder 65"
mr.sarge am 18.09.2017  –  Letzte Antwort am 22.09.2017  –  12 Beiträge
[Suche] 55" - 65" OLED bis 2000?
Amortis am 10.04.2016  –  Letzte Antwort am 14.04.2016  –  17 Beiträge
OLed 55-65" wann und welchen?
RichardE60 am 19.02.2019  –  Letzte Antwort am 19.02.2019  –  3 Beiträge
Ersatz gesucht für Pana TH-46PZ85 Plasma in 55"-65"
hugaduga am 04.09.2020  –  Letzte Antwort am 05.09.2020  –  2 Beiträge
55" Samsung TV gesucht bis 2200?
xxltinte am 10.04.2015  –  Letzte Antwort am 14.04.2015  –  11 Beiträge
Neuer 65'' OLED gesucht
PowerhouseD2 am 06.01.2018  –  Letzte Antwort am 13.01.2018  –  8 Beiträge
Pana 55"804er gegen Sony 65"X8505C
Harold82 am 07.07.2015  –  Letzte Antwort am 25.07.2015  –  18 Beiträge
Oled 55-65 Zoll
DerNils76 am 16.10.2017  –  Letzte Antwort am 13.11.2017  –  17 Beiträge
65 Zoll Full HD gesucht, ohne Oled
Wonderman77 am 27.11.2017  –  Letzte Antwort am 11.12.2017  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.336 ( Heute: 51 )
  • Neuestes Mitgliedjdmuc
  • Gesamtzahl an Themen1.486.095
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.268.859

Hersteller in diesem Thread Widget schließen