Steuerung von LED-Strips mit Harmony Ultimate

+A -A
Autor
Beitrag
Dadof3
Inventar
#1 erstellt: 09. Sep 2014, 23:07
Ich steige leider nicht ganz durch, ob und wie ich mit meiner Harmony Ultimate LED-Strips steuern kann.

Wenn ich das richtig sehe, funktioniert die Ultimate zwar mit Funk, aber ich kann damit keine Funksteckdosen oder Funkdimmer steuern, oder?

Infrarot-Dimmer finde ich fast nur für RGB-LED, ich will aber einfarbige warmweiße Strips.

Benötige ich die Trafos und Dimmer immer passend vom selben Anbieter wie die Strips, oder ist das irgendwie normiert?
TheWolf
Inventar
#2 erstellt: 10. Sep 2014, 11:15

Dadof3 (Beitrag #1) schrieb:

Wenn ich das richtig sehe, funktioniert die Ultimate zwar mit Funk, aber ich kann damit keine Funksteckdosen oder Funkdimmer steuern, oder?

Vollkommen richtig.
Die Ultimate kommuniziert mit dem Hub (und nur mit ihm) per Funk.
Alle anderen Funk-Empfänger können nur über einen IR/RF-Wandler (z.B. Lightmanager von JB Media) angesprochen werden.


Dadof3 (Beitrag #1) schrieb:

Benötige ich die Trafos und Dimmer immer passend vom selben Anbieter wie die Strips ...

Das würde ich mal so sagen.
Zusätzlich muss sichergestellt werden, das die Strips überhaupt dimmbar sind.
Dadof3
Inventar
#3 erstellt: 10. Sep 2014, 13:46
Danke für die Antwort. Gibt es auch eine (deutlich) günstigere Lösung als den Light Manager?

139 € ist mir die Sache ganz sicher nicht wert.
TheWolf
Inventar
#4 erstellt: 11. Sep 2014, 10:45

Dadof3 (Beitrag #3) schrieb:
Danke für die Antwort. Gibt es auch eine (deutlich) günstigere Lösung als den Light Manager?

Du kannst es z.B. mit einer Marmitek versuchen, nur damit hast Du keine Garantie, dass das am Ende dann auch funktioniert.
Dadof3
Inventar
#5 erstellt: 14. Sep 2014, 22:26
Danke für die Tipps, ich habe mein Problem nun gelöst. Ich bin einfach zu einem LED-Spezialladen in Düsseldorf gefahren (www.led-lichtkonzepte.de), dort hat man mir alles so zusammengestellt und -gebaut, wie ich es wollte, inkl. Infrarotsteuerung und fertigem Zuschnitt und Verkabelung, und dazu auch noch zu einem sehr günstigen Preis. Zuhause aufgebaut, FB-Codes bei der Harmony angelernt, funzt!

Manchmal sollte man doch einfach mal in ein Fachgeschäft gehen, anstatt Stunden erfolglos mit Internetrecherche zu verplempern.
TheSoundAuthority
Inventar
#6 erstellt: 20. Sep 2014, 17:09
Habe eine LED Lösung von Paulmann installiert - funktioniert hervorragend mit der Logitech Harmony. Einen Wandler braucht man nicht, da IR gesteuert.
docschweitzer
Neuling
#7 erstellt: 29. Jan 2015, 11:01
Hallo,
ich klinke mich nochmal ins Thema ein, denn ich will ebenfalls LED-Stripes mit meiner Logitec Harmony (Ultimate) steuern.
TheSoundAuthority schrieb ja im letzten Beitrag, dass er ein Paulmann-Produkt mit der Harmony steuern kann. Leider gab er nicht an, welche Stripes mit welchem Controller er genau meint.
Ich interessiere mich für die Paulmann YourLED-Stripes (einfarbig, warmweiß) zusammen mit der Paulmann Infrarot-Fernbedienung (YourLED Dimm/Schalt Controller, Art.-Nr. 704.61). Dieser Controller ist bei Logitech aber nicht in der Datenbank aufgeführt - auch die Hotline von Paulmann kann mir nicht sagen, ob das Teil sich mit der Ultimate (direkt über IR) steuern lässt.
Wer von Euch kann mir sagen, ob die og Paulmann LED-Stripes + Controller zusammen mit der Harmony Ultimate funktionieren?
Wer kann mir noch andere (IR-gesteuerte) LED-Stripes nennen, die ich direkt mit der Harmony ansprechen kann? Auf den Light-Manager würde ich auch ganz gern verzichten.


[Beitrag von docschweitzer am 29. Jan 2015, 11:17 bearbeitet]
TheWolf
Inventar
#8 erstellt: 29. Jan 2015, 12:18

docschweitzer (Beitrag #7) schrieb:

Dieser Controller ist bei Logitech aber nicht in der Datenbank aufgeführt ...

Doch, ist er.
Hersteller: Paulmann
Bezeichnung: led (nicht mehr eingeben und danach die YourLED aus der Lister auswählen.

Es gibt danach zwar den Hinweis, dass die Harmony dieses Gerät nicht steuern kann, es sind aber trotzdem eine Menge Befehle vorhanden, die man natürlich testen muss.
panafan1510
Inventar
#9 erstellt: 29. Jan 2015, 12:31

docschweitzer (Beitrag #7) schrieb:

Ich interessiere mich für die Paulmann YourLED-Stripes (einfarbig, warmweiß) zusammen mit der Paulmann Infrarot-Fernbedienung (YourLED Dimm/Schalt Controller, Art.-Nr. 704.61). Dieser Controller ist bei Logitech aber nicht in der Datenbank aufgeführt

gib mal in der Gerätesuche - Paulmann - Modellsuche: 70202 - ein , das sollte dann funktionieren .

PS . Paulmann Befehle "stänkern" gern mal , bei mir den Oppo BD Player


[Beitrag von panafan1510 am 29. Jan 2015, 12:34 bearbeitet]
TheSoundAuthority
Inventar
#10 erstellt: 29. Jan 2015, 21:23
Es gibt nur diesen einen Controller von Paulmann, daher habe ich ihn nicht weiter benannt. Benutze eben diesen und er funktioniert problemlos.

Überschneidungen mit dem Oppo 103D kann ich nicht bestätigen. Mein Paulmann Receiver hängt allerdings auch hinter meinem 55" und würd über eine IR Brücke angesteuert.


[Beitrag von TheSoundAuthority am 29. Jan 2015, 21:24 bearbeitet]
docschweitzer
Neuling
#11 erstellt: 30. Jan 2015, 01:08
[quote="TheWolf (Beitrag #8)"][quote="docschweitzer (Beitrag #7)"]

Es gibt danach zwar den Hinweis, dass die Harmony dieses Gerät nicht steuern kann, es sind aber trotzdem eine Menge Befehle vorhanden, die man natürlich testen muss.[/quote]

DankeTheWolf, aber die Befehle "erst mal testen", finde ich schwierig. Ich will halt vermeiden, erst mal "auf gut Glück" solch ein Teil zu kaufen, um dann erst festzustellen, dass wichtige Befehle nicht funktionieren.
Schön wärs, wenn einer von Euch diesen Controller (für [u]ein[/u]farbiges Licht) mit der Ultimate bereits steuert. Das würde mich mehr überzeugen.


[Beitrag von docschweitzer am 30. Jan 2015, 01:10 bearbeitet]
docschweitzer
Neuling
#12 erstellt: 30. Jan 2015, 01:13
@TheSoundAuthority:

Du meinst aber den RGB-Controller, ich spreche von dem Controller für einfarbiges Licht.
panafan1510
Inventar
#13 erstellt: 30. Jan 2015, 10:13

TheSoundAuthority (Beitrag #10) schrieb:


Überschneidungen mit dem Oppo 103D kann ich nicht bestätigen. Mein Paulmann Receiver hängt allerdings auch hinter meinem 55" und würd über eine IR Brücke angesteuert.

dann hast du eben Glück gehabt
das Problem ...Paulmann/Oppo habe ich hier irgendwo im Forum "besprochen".
bei mir ist es zBsp. so , dass der (oppo)Befehl "Lade öffnen" auch die Farbe der LED`s wechselt .... und viele andere Befehle "Überraschungen" bringen.
ich habe mich mit diesen IR Überlagerungen arangiert , da ich sie eh nicht ändern kann und weiß wie ich damit umgehen muß
panafan1510
Inventar
#14 erstellt: 30. Jan 2015, 10:29

docschweitzer (Beitrag #12) schrieb:
@TheSoundAuthority:

Du meinst aber den RGB-Controller, ich spreche von dem Controller für einfarbiges Licht.

Hallo docschweitzer,
ich arbeite immernoch mit der PC SW (alte SW mit H-One) , hier habe ich mal spaßhalber den Controler 70461 gesucht UND auch gefunden .
wenn ich am WE Zeit finde , kann ich das Gerät mal in meine Geräte übernehmen , und dann im Device Mod mal testen ob der 70461 meine LED Steuert.
zBsp die Dimm Funktion oder ON/OFF . Wenn das klappt , dann sind die IR Codes mit dem 70202 (welcher ja unter myharmony zu finden ist) identisch , auch wenn der 70202 wesentlich mehr Funktionen hat .
ich bin eigentlich schon vor einem solchem "Experiment" davon überzeugt , dass das klappt

PS. vllt . hat ja TheWolf mehr Zeit und Muse , das zu testen
Hans , ich grüße Dich
docschweitzer
Neuling
#15 erstellt: 30. Jan 2015, 11:03
Hallo panafan1510,
wäre toll, wenn Du das Szenario mit dem 70461 mal durchspielen könntest - danke für die Mühe .

Sollte sich die Paulmann-Lösung aber als zu unzuverlässig herausstellen, könnte ich mich vielleicht doch mit dem Gedanken an den JB-Media Lightmanager anfreunden. Bislang habe ich nur vor, die LED-Stripes als TV-Hintergrundlicht zu nutzen und noch eine weitere indirekte LED-Beleuchtung (ebenfalls LED-Stripes) anzusteuern. Aber - der Hunger kommt ja oft erst beim Essen und evtl. fallen mir nach und nach weitere Lichtszenarien ein, die ich noch umsetzen möchte - dann wäre ich wahrscheinlich mit dem Lightmanager (mini?) besser aufgestellt, oder?

docschweitzer
panafan1510
Inventar
#16 erstellt: 30. Jan 2015, 11:58

docschweitzer (Beitrag #15) schrieb:
Hallo panafan1510,
wäre toll, wenn Du das Szenario mit dem 70461 mal durchspielen könntest - danke für die Mühe .


hab aus Neugier schon mal angefangen
aber erstmal ohne Synchronisation der One .
also in der PC SW 7.7.0 läuft es so ..
ich gebe 70461 ein und nehme das Gerät auf . dann fragt die SW ob ich eine org.FB habe oder nicht .
bei Antwort "Ja" geht die SW in den Anlern Bereich , es sind also keine Befehle verfügbar !! können aber angelernt werden !!
bei Antwort "Nein" schlägt die SW den 70202 vor , gehe ich dann auf "weiter" , ist das Gerät im Konto mit der Bezeichnung "Paulmann 70461"
unter "Einstellungen" - "Tastenbelegung" sind dann auch alle Befehle schon drin ....inkl. Dimm+ ,Dimm- usw.
natürlich mehr als man bei der 70461 braucht (Farben ect.)...Befehle die DU nicht brauchst , kannste ja löschen
ich kann also jetzt nicht DIREKT einen Controler 70461 mit der H-One testen , bin aber durch die Aktion der SW davon überzeugt , dass Paulmann in allen Controlern die selben Codes verwendet
....wenn nicht entsteht hier auch keine "Panik" , da man ja jederzeit mit der org.FB (die DU ja dann hast) anlernen kann .
ich weiß es nicht , aber ich gehe mal davon aus , dass diese Vorgehensweise unter myharmony genauso od. ähnlich läuft

das Risiko eines "Fehlkaufes" liegt mMn bei 0

...was andere Szenarien angeht , ICH kann Dir nicht sagen , was Du da brauchst ...bei mir ist im Wohnzimmer (Beleuchtung) ALLES IR
docschweitzer
Neuling
#17 erstellt: 30. Jan 2015, 15:03
Ganz herzlichen Dank, panafan1510 für dieausführliche Hilfe! Damit kann ich durchaus etwas anfangen. Meine "Angst" vor einem Fehlkauf ist nun auch (fast) weg. Ich muss nochmals in Ruhe überlegen, ob ich dennoch die Lightmanager-Lösung bevorzugen werde, da sie wohl mehr Spielraum für Erweiterungen zu bieten scheint.
Nochmals Dank für Eure Unterstützung und ein
herzlicher Gruß von

docschweitzer
panafan1510
Inventar
#18 erstellt: 30. Jan 2015, 15:57
@docschweitzer,
gern geschehen
..und ja , man muß wohl alle "Lichtspiele" mal durchdenken , bevor man zuschlägt .
ich habe vor langer Zeit eine H-One angeschafft , dann noch eine und dann noch eine ...ICH liebe sie
da diese ja nun nicht funken kann , mußte ich mir was einfallen lasen , in Sachen "Licht only IR"
die Investition hatte ich damals vor meiner Liebsten verschwiegen
ich hatte die Auswahl
-Conrad billigkram ca. 25 € pro Schalter
- oder was Richtiges ....hier von BuschJäger ... da waren es pro Schalter (Einbau- + Bedienelement) 143€
hatte 4 Stück gekauft und es funzt bis dato ohne Probleme . Die Sendeleistung der H-One ist ja sehr,sehr gut und auch die Empfänger der BuschJäger sind Klasse , will sagen.... ich kann das eigentlich so Bedienen , als wäre es Funk oder WLAN Bedienung , also ohne zu "Zielen"

noch was zu Paulmann , deren IR Controler Sendeleisung ist "für die Tonne"
...im Vergleich Paulmann org.FB zu Harmony(zumindest One) gefühlt 1:10


[Beitrag von panafan1510 am 30. Jan 2015, 15:59 bearbeitet]
TheWolf
Inventar
#19 erstellt: 30. Jan 2015, 17:08

panafan1510 (Beitrag #14) schrieb:

PS. vllt . hat ja TheWolf mehr Zeit und Muse , das zu testen

Wie sollte er, wenn er kein entsprechendes Gerät da hat?
panafan1510
Inventar
#20 erstellt: 30. Jan 2015, 17:28

TheWolf (Beitrag #19) schrieb:

Wie sollte er, wenn er kein entsprechendes Gerät da hat? :D

Upps...ich Dummerchen
aber sag mal , ist es denn in myharmony auch so wie in der 7.7.0 , siehe #16
ich meine die Frage nach : org.FB vorhanden oder nicht , wenn "Nein" dann der automatische Vorschlag einer anderen aus gleichem Hause ??
TheWolf
Inventar
#21 erstellt: 31. Jan 2015, 12:55

panafan1510 (Beitrag #20) schrieb:

aber sag mal , ist es denn in myharmony auch so wie in der 7.7.0 , siehe #16
ich meine die Frage nach : org.FB vorhanden oder nicht , wenn "Nein" dann der automatische Vorschlag einer anderen aus gleichem Hause ??

Jep.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Harmony Ultimate mit Lightmanager Mini
Bimbo-TV am 28.01.2015  –  Letzte Antwort am 05.10.2015  –  37 Beiträge
Harmony Ultimate vs. Harmony 900
ferion am 15.12.2013  –  Letzte Antwort am 16.12.2013  –  4 Beiträge
Steuerung einer LED Glühbirne mit Harmony One
perfectsam am 25.11.2010  –  Letzte Antwort am 26.11.2010  –  3 Beiträge
Harmony Ultimate One
TheWolf am 05.03.2014  –  Letzte Antwort am 07.03.2014  –  6 Beiträge
Harmony Steuerung von Licht
max1mum_reached am 23.04.2011  –  Letzte Antwort am 25.04.2011  –  2 Beiträge
Logisch Harmony Ultimate (One)?
Manu15 am 14.07.2015  –  Letzte Antwort am 15.07.2015  –  7 Beiträge
Harmony Ultimate vs. Harmony Ultimate One und WLAN Kommunikation
Flipdajunk am 30.09.2014  –  Letzte Antwort am 21.12.2015  –  54 Beiträge
Harmony Ultimate: Die Wahrheit
TheWolf am 08.05.2013  –  Letzte Antwort am 18.06.2018  –  2759 Beiträge
Harmony One + Ultimate Hub?
locutusvonborg1 am 20.01.2015  –  Letzte Antwort am 02.02.2015  –  6 Beiträge
Logitech Harmony Ultimate HUB
pit83 am 26.11.2015  –  Letzte Antwort am 05.12.2015  –  4 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.387 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitglieddessertstorm
  • Gesamtzahl an Themen1.410.148
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.845.805

Hersteller in diesem Thread Widget schließen