Fiio X5III versus M9 - wer kann weiterhelfen?

+A -A
Autor
Beitrag
matra530
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Dez 2018, 21:40
Hallo und steinigt mich nicht.

wollte meinen X1 gegen einen X5III austauschen. Jetzt habe ich erstmal den Thread zum X5III hier gelesen. Licht und Schatten. Aber die Möglichkeiten auch auf den Server zuzugreifen reizen. K5 Docking Station passt, funktioniert aber nicht wie gewohnt. Aber brauche ich die noch beim DT 880?
Nun tauchen die mir noch unbekannten M Versionen auf. Zum M9 finde ich keinen Abgleich zum X5III. Wie stehen die zueinander? Ist die M Serie die low Level Schiene oder kann der M9 da schon mithalten?

Gehe ich nach diesem Bericht https://www.headfonia.com/review-fiio-m9/, dann kann er, mal abgesehen von der Ausgangsleistung, mit dem X5III wohl konkurrieren. Aber mein Englisch ist nicht so sattelfest, dass ich sicher zwischen dem Lesen wollen und dem tatsälich geschriebenen unterscheiden kann.

Grüße

Matra530


[Beitrag von matra530 am 18. Dez 2018, 10:28 bearbeitet]
ugr|dual
Stammgast
#2 erstellt: 12. Jan 2019, 19:07
Ich denke die M Serie ist ein Reboot für die Produktlinie, komplett mit Android und günstiger.

Das wird der Markt wohl so fordern..

Ob der X5 besser ist kommt auf die Anforderungen drauf an. Welche Codecs bei BT, Größe der SDcard, usw. - der M9 ist halt das neueste Gerät und kann da alles was sie aktuell machen können.
matra530
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 16. Jan 2019, 19:58
Ich war jetzt so verunsichert, dass ich ich für den M9 entschieden habe. Hatte beim X5 Bedenken, dass ich auf einen aussterbenden Zweig setze und gehofft, das beim M9 der Support länger hält.

Bin mit dem M9 z.Z. zufrieden
ugr|dual
Stammgast
#4 erstellt: 18. Jan 2019, 13:50
Hab mir den M9 auch angesehen und nur wegen der eingeschränkten LR Balance nicht behalten. Das ist aber bei allen FiiO Geräten gleich soweit ich weiss.

Die X-Serie macht optisch und haptisch zwar etwas mehr her, aber bei dem krassen Preisunterschied und der Ausstattung weiss ich nicht wievielen das zukünftig noch als Kaufargument taugen wird.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Fiio M9 - Bedienung
Gomphus am 28.11.2018  –  Letzte Antwort am 17.01.2019  –  21 Beiträge
Meizu M9 ist fertig
Soundwise am 16.09.2010  –  Letzte Antwort am 02.03.2011  –  14 Beiträge
HTC m9 - mobiler Kopfhöerverstärker sinnvoll?
bevergerner am 03.12.2015  –  Letzte Antwort am 09.12.2015  –  15 Beiträge
Probleme mit Fiio X1! Wer kann helfen?
Ekki2017 am 12.01.2019  –  Letzte Antwort am 14.01.2019  –  8 Beiträge
MP3 versus MiniDisc
Alchemist am 07.06.2004  –  Letzte Antwort am 28.06.2014  –  60 Beiträge
Fiio X7 und Fiio K5
Tom_Trader am 31.01.2016  –  Letzte Antwort am 01.02.2016  –  6 Beiträge
Fiio 6 oder Fiio 11?
Dodgemaster am 24.01.2014  –  Letzte Antwort am 17.02.2014  –  7 Beiträge
FiiO X1 oder FiiO X5?
ZeitGeistSound am 18.02.2015  –  Letzte Antwort am 25.04.2015  –  26 Beiträge
Fiio E18 und Samsung Tab PROBLEM Ton verzerrt
BMWHAIZER am 03.12.2016  –  Letzte Antwort am 19.12.2016  –  5 Beiträge
fiio X3 oder Fiio E12
johny123 am 07.09.2013  –  Letzte Antwort am 12.09.2013  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2018
2019

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder858.160 ( Heute: 22 )
  • Neuestes Mitgliedadnanb
  • Gesamtzahl an Themen1.430.412
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.217.817

Hersteller in diesem Thread Widget schließen