FiiO X5 III Update

+A -A
Autor
Beitrag
hotrats
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 22. Jan 2020, 18:42
Hai Hai,

ich habe seit einigen Stunden den Fiio X5 III.

Mittlerweile hat er zwei Updates gemacht
und mir mitgeteilt, dass es keine neuen gäbe.

Diese Version habe ich nun drauf:
X5_V7-20190725

Auf der FiiO-Seite wird diese Version propagiert:
1.1.9 aus Dezember 2017

Habe ich diese Version, habe ich sie nicht? Ich kann nirgends erkennen,
um welche Firmware es sich handelt, zumal die installierte vom 25.07.2019
zu sein scheint. Und die letzte (?!), die FiiO anbietet, ist die aus 12.17.

Ich würde mich freuen, wenn mich jemand aufklären könnte.

Vielen Dank,
herzliche grüße,
Thomas
palm-nerd
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 23. Jan 2020, 01:43
Hallo Hotrats,

Herzlichen Glückwunsch zu deinem neuen DAP.
Die neueste offizielle Firmware Version von FiiO ist die Version 1.2.5. Diese Version ist hier erhältlich: http://x5pack.fiio.net/1.2.4/X5-ota-1.2.5.zip

Neben der Firmware (Das Betriebssystem des X5III) gibt es zusätzlich ein Update 1.1.8 für das Standardprogramm (FiiO Musicplayer). Dieser Player sollte installiert werden, sobald das Firmwareupdate eingespielt ist: http://fiio-file.fiio.net/FiiO%20MusicX1.1.8.apk

Die auf deinem FiiO X5III installierte Firmware Version kannst du an der folgenden Stelle einsehen:
- starte deinen X5iii im Android Modus
- tippe auf das Zahnradsymbol
- scrolle ganz nach unten auf „über das Tablet“
- Bei „Build-Nummer“ sollte die installierte Firmware Version zu finden sein

Die auf deinem FiiO installierte Player Version kannst du hier einsehen:
- starte deinen X5iii im Android Modus
- tippe auf das Zahnradsymbol
- tippe auf Apps
- tippe auf „FiiO Music“
- oben rechts neben dem roten Icon steht die Version (Version 1.1.8)

Alternativ dazu kannst du auch den FiiO Music Player direkt öffnen und dann:
- das Zahnradsymbol oben links in der Player App tippen
- fast ganz nach unten auf „Über die App“ tippen

Eine Anleitung, wie du die Firmware aktualisierst findest du hier: http://fiio.me/forum...e=1&extra=#pid116646

Die neue Player App sollte auf den X5iii aufkopiert werden (genau so, wie z.B auch die Musik) und durch den ES File Explorer installiert werden.

Wenn du weitere Hilfe benötigst, melde dich einfach hier.

Viel Spaß mit dem neuen Gerät


[Beitrag von palm-nerd am 23. Jan 2020, 01:45 bearbeitet]
palm-nerd
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 25. Jan 2020, 15:18
Ich persönlich würde jedem erst mal raten, den X5iii durch die Updates von FiiO auf den neuesten Stand zu bringen und das auszuprobieren.

Ein Update der klanglichen Ausschöpfung, gemeinsam mit einer Entlastung des Basissystems (Fimware) erreicht man durch Einsatz des fidelizer Purist ROM: https://www.fidelizer-audio.com/tag/fiio/
Allerdings kann auch diese MInimalisierung nicht zaubern

Wer mehr Möglichkeiten braucht (Erweiterung der Medienformate) und kompletter Neuaufbau eines auf die Speicherverwaltung optimierten Betriebssystems, der sollte sich mal die Firmware von Kernelmods https://kernelmods.com/# ansehen.

FiiO hat die Firmware für den X5iii (leider nur für dieses Modell) als OpenSource veröffentlicht. Erst so wurde der komplette Neuaufbau der Firmware durch Kernelmods möglich.

Nach Userberichten hat der X5iii seine sehr bemängelte Trägheit durch diese Firmware komplett verloren und zudem die Möglichkeit gewonnen DSD Formate mit höherer Qualität abzuspielen.

Ich selbst bin damals bei Fidelizer hängengeblieben und habe dann dank eines sehr guten Angebotes meinen alten X5iii gegen einen X7ii eingetauscht. Daher kann ich leider keine Erfahrungsberichte aus erster Hand zu Kernelmods geben. Der X7ii hat übrigens die Performance, die ich mir damals von meinem X5iii erwünscht hätte. Klanglich gesehen war ich mit dem X5iii damals schon sehr zufrieden

Cheers, palm-nerd
Geier6588
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 17. Mai 2021, 12:31

palm-nerd (Beitrag #3) schrieb:

Nach Userberichten hat der X5iii seine sehr bemängelte Trägheit durch diese Firmware komplett verloren und zudem die Möglichkeit gewonnen DSD Formate mit höherer Qualität abzuspielen.


Bezieht sich das auf Fidelizer oder die Kernelmods?
palm-nerd
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 18. Mai 2021, 07:17
Hallo Geier6588

Während sich die fidelizer Optimierung auf Klangoptimierung und Speicherlastminimierung ausrichtet, baut das Team von Kernelmods das System auf Basis der veröffentlichten Fiio Sourcen komplett neu auf.
Die Performanceverbesserungen wirken sich bei den Optimierungen von Kernelmods Berichten zufolge viel deutlicher aus.

Da ich meinen X5III schon vor einiger Zeit durch einen X7II ersetzt habe, kann ich leider nur von meinen eigenen Erfahrungen mit fidelizer berichten.

Die Optimierungen von Kernelmods stehen nur für den X5III zur Verfügung und sind auf deren Webseite in den Logs nachvollziehbar beschrieben.

Die Quellhinweise zur Unterstützung von DSD256 auf dem X5III konnte ich leider nicht nehr ausfindig machen. Es handelte sich damals um einen Hinweis in einem Userpost in den Fiio Foren zu Kernelmods.
Geier6588
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 18. Mai 2021, 11:04
Danke für die Antwort. Beziehen sich deine Erfahrungen mit Fidelizer nur auf die kostenlose Variante oder auch auf die weiteren Angebote? (Enhanced oder Advanced).
palm-nerd
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 18. Mai 2021, 14:10
Meine eigenen Erfahrungen beziehen sich auf die kostenfreien Fidelizer Versionen.
Kostenpflichtige Versionen setzen auf die gleiche Basis auf, lassen sich aber deutlich auf eigene Anforderungen spezifizieren.

Ich würde in jedem Fall erst die kostenfreie Version testen und danach ggf. auf eine kostenpflichtige Version wechseln!

Alleine die kostenfreie Fidelizer Version hat damals auf meinem X5III nicht den gewünschten Performanceschub gebracht. Erst das komplette Reservieren des internen Speichers des X5III (keine zusätzlichen Apps, keine Musik/Bilder im internen Speicher, regelmäßiges Löschen der Log Dateien) und die konsequente Konvertierung der Musik in einheitliche Formate (Flac), so wie eine stringente Bearbeitung der Metadaten (ID3 Tags) und Größenreduktion der in die Musik eingebettete Coverbilder hat meinem X5III damals eine erträgliche Performance zurückgebracht.

Cheers, palm-nerd
Geier6588
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 18. Mai 2021, 15:16
Ja, ich werd erstmal die kostenfreien Versionen probieren und mich dann mal nach den Erfahrungen mit dem kostenpflichtigen Service auf Head-Fi erkundigen.

Danke.


[Beitrag von Geier6588 am 18. Mai 2021, 15:17 bearbeitet]
Beni000
Neuling
#9 erstellt: 06. Jul 2021, 07:39
Hast du diese ROM Version ausprobiert? Diese andere gibt es wohl nicht mehr, wenn ich auf den link klicke öffnet sich nichts.

Bei der ROM Version steht ja ein anderer Player, aber ist egal oder?

LG
palm-nerd
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 06. Jul 2021, 12:26
Hallo Beni000,

Wenn du die verlinkte Webseite von fidelizer herunterscrollst, findest du das passende ROM für den X5III.

Die ROMs sind nicht miteinander kompatibel, also bitte den richtigen Player auswählen
greeny123
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 22. Jul 2021, 14:17
Wenn beim FiiO X5 II ein Update dann dass:
Ich habe dass auch so seit langem laufen und es wertet den Player wirklich auf .
->Habe bei meinem FiiO X5 III, auch gerade ein Custom Kernels und Firmware (TWRP https://kernelmods.com) aufgespielt und bin begeistert.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
FIIO X5 III - Probleme
Marc1973 am 10.01.2018  –  Letzte Antwort am 22.01.2018  –  5 Beiträge
Fiio X5 III Speicherkartenproblem
BigKa am 12.06.2018  –  Letzte Antwort am 04.06.2019  –  2 Beiträge
Player für Fiio X5 III
arizo am 24.12.2018  –  Letzte Antwort am 24.12.2018  –  7 Beiträge
HiDizs AP200 oder FiiO X5 III
Crix1990 am 06.08.2017  –  Letzte Antwort am 07.08.2017  –  3 Beiträge
Fiio X5
Mr.TNT am 08.11.2013  –  Letzte Antwort am 16.07.2016  –  472 Beiträge
FiiO X5 III mit FiiO K5 - kein Sound
allucinox am 28.12.2017  –  Letzte Antwort am 09.01.2018  –  2 Beiträge
Fiio X7 Mark i mit AM1 oder Fiio X5 iii
lordjocky am 13.02.2019  –  Letzte Antwort am 17.02.2019  –  3 Beiträge
FiiO X5 .fw update öffnen! Aber wie?
Frida+Klaus am 17.10.2015  –  Letzte Antwort am 20.10.2015  –  9 Beiträge
FiiO X1 oder FiiO X5?
ZeitGeistSound am 18.02.2015  –  Letzte Antwort am 25.04.2015  –  26 Beiträge
FiiO X5 oder iBasso DX50
BartSimpson1976 am 02.06.2014  –  Letzte Antwort am 08.06.2014  –  11 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.889 ( Heute: 22 )
  • Neuestes Mitgliedcappu_01
  • Gesamtzahl an Themen1.528.926
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.092.808

Hersteller in diesem Thread Widget schließen