WLAN Speaker

+A -A
Autor
Beitrag
Vierm
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Nov 2021, 01:54
Hallo in die Runde;

ich brauche mal die Hilfe von "Kundigen".

Würde meiner Tochter gerne zu Weihnachten einen Lautsprecher schenken der über WLan angesteuert wird.

Da ich nun nicht die geringste Ahnung von dieser Materie habe (Old-School HiFi) stellt sich mit die Frage: Ist es so simpel wie ich glaube, oder habe ich einen Denkfehler.

Ich glaube:

1:Speaker mit Wlan verbinden (per Handy oder Laptop) mittels App des Anbieters und Blutooth.
2: Amazon Prime soll als Streaming Plattform dienen.

und nun kommen meine Fragezeichen...woher weiß der Lautsprecher das ? ..oder: Wie bringe ich es ihm bei ?

ODER muss eine solche APP (hier Prime) bereits vorinstalliert sein ?

PS: Alexa soll nicht genutzt werden.

Bin dankbar für jede brauchbare Info die meine mangelnde Ahnung aufhellen kann.

Für Vorschläge in der bis 300€ Klasse bin ich auch offen.

Vorab schonmal Danke von einem Ratlosen.
Vierm
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 12. Nov 2021, 01:22
keiner kann helfen ?
blankev
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Nov 2021, 23:04
Yamaha MusicCast 20
Alles in der MusicCast App steuerbar, Amazon Music ist verfügbar.
borland123
Inventar
#4 erstellt: 12. Nov 2021, 23:42
Kunibert63
Inventar
#5 erstellt: 12. Nov 2021, 23:46
Hier mal ins Blaue hinein:

https://www.amazon.d...CJW6&srpt=RADIO&th=1

Da sind die meist gebräuchlichen Apps drauf. Ist jetzt kein Lautsprecher in dem Sinne. Und recht teuer dazu. Aber bei mir für die Küche macht sich das Ding gut. Kann Stationär und mit Akkus in AA Format auch portalble. Funktioniert bisher ohne groß zu mucken.
borland123
Inventar
#6 erstellt: 13. Nov 2021, 08:17
Oder, falls Alexa nur nicht genutzt werden "soll" aber "dürfte"
https://www.amazon.d...id=1636780581&sr=8-3

Das Alexa zuhört kann man ja abschalten.


[Beitrag von borland123 am 13. Nov 2021, 08:24 bearbeitet]
Vierm
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 13. Nov 2021, 16:26
@Borland123

Teufel One ??? da lese ich AMAZON MUSIC per Bluetooth, aber nicht per WLAN.

Per Bluetooth kann jeder Hersteller, aber es muss WLAN sein.
borland123
Inventar
#8 erstellt: 13. Nov 2021, 20:51
Ne, hast recht da geht wohl Amazon Musik nicht mit,
Also wenn Amazon Musik gesetzt ist würde ich wirklich zu einem Echo Gerät raten. Das ist am besten dafür und kostet auch nicht so viel.
Mit Amazon Ansicht hast Du ja anscheinend kein Problem da Amazon Musik genutzt werden soll.
Die Sprachsteuerung kannst Du ja deaktivieren oder was meinst Du mit "keine Alexa"?
lost_dj
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 29. Nov 2021, 09:33
an dieser stelle kann ich wieder nur den denon home 150 empfehlen. toller ausgeglichener klang, gute anbindungsmöglichkeiten.
analognerd
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 08. Apr 2022, 17:08
Hier haben wir es mit zwei verschiedenen Netzwerkprotokollen und Verarbeitungswegen zu tun.
Über ein Drahtlosnetzwerk kommen Daten als Pakete an. Das sendende und das empfangende Gerät müssen diese dekodieren.
Dazu braucht man einiges an Logik und Software.
BT arbeitet zwar auch so, istt aber genau dafür vorgesehen.
Im Haus reicht BT etwa 10 m, wer läuft schon durchs ganze Haus vom Speicher bis in den Keller beim Hören?
Man kann aber vielleicht sich einen Rasperry Pi Kleinkomputer zulegen, der hat Software und Hardware an Board um die Musik wiederum über BT zu verteilen.
Sieht man sich das Gerät an wird klar warum ein Wifi-Kopfhörer nicht funktionieren kann.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
wlan/streaming Lautsprecher
Sadira am 11.03.2019  –  Letzte Antwort am 14.03.2019  –  20 Beiträge
Ipod Touch mit Wlan verbinden?
Facelift am 03.12.2009  –  Letzte Antwort am 31.01.2010  –  7 Beiträge
WLAN-fähiger Empfänger gesucht
Buddrick am 01.06.2012  –  Letzte Antwort am 01.06.2012  –  2 Beiträge
Sony SRS-88 WLAN, BT, NFC Lautsprecher Fragen
MikeBln am 06.11.2015  –  Letzte Antwort am 17.11.2015  –  3 Beiträge
WLAN Box ohne Musikdienste
#hawebe# am 19.02.2019  –  Letzte Antwort am 10.03.2019  –  6 Beiträge
Libratone Mini Zipp - WLAN Probleme
Dok-Tore am 14.09.2016  –  Letzte Antwort am 07.04.2017  –  12 Beiträge
mp3-Player mit WLAN-Anbindung
Georg-Ferdinand am 25.12.2016  –  Letzte Antwort am 25.12.2016  –  6 Beiträge
Alte Anlage ans WLAN
Kairaulf am 24.02.2020  –  Letzte Antwort am 24.02.2020  –  2 Beiträge
Wlan nachrüsten Kompaktanlage
chris1405 am 13.10.2011  –  Letzte Antwort am 14.10.2011  –  2 Beiträge
Multi-Room selbstbau über WLAN realisieren?
MaxMaschine am 01.01.2020  –  Letzte Antwort am 04.05.2020  –  22 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder912.874 ( Heute: 18 )
  • Neuestes MitgliedSemiTroop
  • Gesamtzahl an Themen1.525.195
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.017.463

Hersteller in diesem Thread Widget schließen