Suche bluetooth Lautsprecher | ruhige Musik

+A -A
Autor
Beitrag
lischt
Neuling
#1 erstellt: 21. Okt 2022, 14:42
Ich suche für zuhause einen bluetooth Lautsprecher. Ich höre vor allem ruhige Musik: Pop, Balladen, Classic
D.h. max. Lautstärke ist nicht relevant, es muss keine Party beschallt werden. Nur das Wohnzimmer. Oft auch eher leise, wenn die Kinder schlafen Dennoch bin ich anspruchsvoll und suche klaren excelenten Sound.
Testberichte und Videos habe ich mir angeschaut zu:
Eher groß und schwer: jbl xtreme 2, Dockin D Fine (2)
Handlicher: jbl flip 5, UE Megaboom 3
Preis ist nicht so wichtig, nehme auch gebrauchte Geräte.

Die schwereren Geräte haben natürlich mehr Power und Lautstärke, aber sind sie auch in ruhigeren Lautstärken überlegen? Oder können da die kleinen genau so mithalten?

Bin für jede Empfehlung dankbar!
Aero#1234
Neuling
#2 erstellt: 21. Okt 2022, 20:08
Hallo,

viele der großen Geräte sind für hohe Lautstärken und eher Partysound ausgelegt, als für gute Auflösung. Stünde es für dich auch zur Option eine Bluetoothbox selbst zu Bauen?
lischt
Neuling
#3 erstellt: 22. Okt 2022, 04:55
Selbst bauen? Also auf diese Idee bin ich koch nicht gekommen
Da würde mir wahrscheinlich auch die Muse und Zeit fehlen. Aber du kannst mir gerne mal umreißen, wir man da vorgehen müsste. Und vielleicht hast du parallel auch einen Tipp für ne fertige Box?
Aero#1234
Neuling
#4 erstellt: 22. Okt 2022, 06:45
Zum Thema Selbstbau: Ich habe bereits einen Subwoofer und zwei kleine Regalboxen selbst gebaut, mit Lautsprecherchassis von Visaton und bin äußerst zufrieden mit der Performance. Daher würde ich dir empfehlen die Chassis die du benutzen möchtest auch von dort zu nehmen. Abhängig davon ist auch die Gehäusegröße, wenn du sie groß genug machst brauchst du auch kein DSP zum anpassen des Frequenzgangs. Ansonsten fehlt dann nur noch ein Bluetoothverstärkerboard und der entsprechende Akku.
Einer der großen Vorteile an der Selbstbau Option ist, dass du sie genau auf deine Bedürfnisse zuschneiden kannst.

Eine sehr gute Box, bei der ich schon mal den, den aus meiner Sicht, ausgewogenen Klang bewundern durfte, ist die Marshall Woburn II
Scurl
Stammgast
#5 erstellt: 22. Okt 2022, 16:19
Ich hab in meiner Küche den hier am laufen und bin damit sehr zufrieden -> Sony SRS-X99
Gibts allerdings normal nicht mehr zu kaufen aber auf der bucht.... bzw. kleinanzeigen

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-sony-srs-x99/k0

Ich denke, in diese Richtung solltest Du schauen, wenn stationär...mehr weg von den tragbaren "Brüllwürfeln", weil die zumeist extrem basslastig, für unterwegs, gedacht sind....


[Beitrag von Scurl am 22. Okt 2022, 16:23 bearbeitet]
fritz33
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 22. Okt 2022, 16:47
Hallo lischt,
verkaufe gerade meinen KEF Muo bei ebaykleinanzeigen.
Der würde aus meiner Sicht gut zu Deiner Musikrichtung passen (steht so auch in der Anzeige).
Die Mitte und Höhen finde ich super. Es macht richtig Spaß damit Stimmen aber auch E-Gitarre zu hören (obwohl ich auf E-Gitarre nicht wirklich stehe).
Habe noch den Tribit StromBox hier und könnte mal schauen, wie sich der Muo bei niedriger Lautstärke gegeüber dem "schlägt" (falls Du interesse hast).

Das Gehäuse ist 210 mm breit / 80mm hoch und 60mm tief.
Es ist mit Apt-X-Codec und einer 3,5-mm-Klinke ausgestattet.
Die Akkulaufzeit beträgt ca.10-12 Stunden.
Der gute und wertige Lautsprecher wiegt 800g und hat 1008cm³ Volumen.

gruss.fritz


[Beitrag von fritz33 am 22. Okt 2022, 16:49 bearbeitet]
lischt
Neuling
#7 erstellt: 23. Okt 2022, 17:21
Hallo fritz, ich hätte noch ne Rückfrag zur Einordnung. Ich habe noch ein älteres Teufel impaq 330 System.
http://www.hifi-forum.de/themen/produkte/teufel/impaq-330
Meinst du der KEF muo kommt an dieses größere System von seiner Klangqualitãt heran, oder übertrifft es sogar?
buayadarat
Inventar
#8 erstellt: 23. Okt 2022, 17:35

lischt (Beitrag #1) schrieb:
Dennoch bin ich anspruchsvoll und suche klaren excelenten Sound.


Das wird in dieser Kategorie schwierig, bei den genannten Geräten saind das immer Kompromisse, der eine DSP kommt mit dem einen besser zurecht als mit dem anderen, beim nächsten ist es umgekehrt.

Was ich aber nicht verstehe, du hast nur mobile Geräte mit Akku in der Auswahl, das brauchst du ja zu Hause gar nicht, ausserdem schränkt das die Lebensdauer ein.
Bensen81
Stammgast
#9 erstellt: 23. Okt 2022, 17:57
Ich selber bin immer wieder vom Sound der JBL Extreme 3 begeistert. Mit dem 2 Wege system macht sie echt was her. Höhen und mitten sind schön klar und der Bass ist auch nicht zu aufdringlich. Der Eq kann bei Bedarf auch über eine App angepasst werden.

Würde aber für die heimische Umgebung aber auch eher auf ein richtiges Anlagen System setzen. Da gibt es ja schone kompakte mini Anlagen.
movieman63
Stammgast
#10 erstellt: 23. Okt 2022, 18:32
Ich bin auch eher der leise Hörer und die Musik, die ich höre, kommt Deiner sehr nahe. Ich empfehle Dir einen Lautsprecher mit einem guten DSP, da beim leise hören der Bass sonst etwas verloren geht. Ich höre gerne mit dem Soundcore Motion+, oder auch mit dem Dockin d fine. Der Urban ears ralis hat mir schon fast zu viel Bass.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Bluetooth Lautsprecher
xxxboomxxx am 21.06.2020  –  Letzte Antwort am 04.07.2020  –  8 Beiträge
Bluetooth lautsprecher
DerSipp am 23.09.2017  –  Letzte Antwort am 26.09.2017  –  2 Beiträge
Suche Bluetooth Lautsprecher für iPhone
Juuuul am 29.08.2012  –  Letzte Antwort am 30.08.2012  –  5 Beiträge
Suche Vergleich China-Bluetooth Lautsprecher
dirk11 am 06.07.2017  –  Letzte Antwort am 06.07.2017  –  3 Beiträge
Bluetooth Lautsprecher für Telefonkonferenz und Musik
BaschdiS am 05.02.2019  –  Letzte Antwort am 05.02.2019  –  4 Beiträge
mobiler Bluetooth-Lautsprecher für elektronische Musik
sickbiig am 28.07.2022  –  Letzte Antwort am 12.09.2022  –  4 Beiträge
Suche "kleinen" Lautsprecher für sehr leise Musik
RalfHa am 17.02.2020  –  Letzte Antwort am 06.05.2020  –  7 Beiträge
suche bluetooth lautsprecher bis 40 euro
gsaudio am 14.07.2017  –  Letzte Antwort am 22.08.2017  –  3 Beiträge
Beratung: Bluetooth Lautsprecher
[wEm] am 15.08.2016  –  Letzte Antwort am 02.09.2016  –  6 Beiträge
Bluetooth Lautsprecher für Shisha
Michii32 am 09.08.2022  –  Letzte Antwort am 16.08.2022  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2022

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.198 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedPainter*
  • Gesamtzahl an Themen1.535.095
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.208.886