Rockbox auf iPod - kein iTunes mehr nötig!

+A -A
Autor
Beitrag
A._Tetzlaff
Inventar
#1 erstellt: 10. Jun 2008, 22:06
Hallo zusammen,

ich habe einen iPod Video 5.5G, auf dem ich RockBox installiert habe.

Für die Anfänger nochmal in Kurzfassung: Man lädt sich den iPod-Patcher für das jeweilige Betriebssystems des verwendeten PCs runter und das für den vorhandenen iPod RockBox-Progrämmchen runter.
Letzteres wird mittels WinRAR o.ä. in einen beliebigen Ordner entpackt und der darin enthaltene Ordner ".rockbox" auf den iPod kopiert (der iPod muss als Wechseldatenträger eingestellt sein, falls nicht, vorher in iTunes ändern - Häkchen bei "Verwendung als Volume aktivieren"). Dann den iPod-Patcher starten, "i" eintippen und Enter drücken. Es wird ein kleines Programm in den Bootsektor des Players geschrieben, das RockBox beim Einschalten lädt - fertig. Nun kann man seinen Player ohne iTunes mit Musik befüllen, auch von fremden PCs.

Das ganze funktioniert recht einfach. Das Original-Betriebssystem bleibt erhalten und kann jederzeit gestartet werden (einfach den iPod resetten und beim Neustart die "Menu"-Taste gedrückt halten, so kann man zwischen den beiden Systemen wechseln).

Jetzt meine Frage an die Bescheidwisser: Ich habe mehrere Themen (unterschiedliches Aussehen der Benutzeroberfläche) geladen, entpackt und auf den iPod kopiert (die Ordnerinhalte in die jeweiligen Ordner auf dem iPod, also z.B. den Inhalt des "themes"-Ordner in den "themes"-Ordner usw.).
Leider funktionieren die Themen nur teilweise, so ist der Hintergrundbildschirm nicht der, der in dem Thema sein sollte - so sieht man z.B. nur Aussteuerungsbalken, Titelname usw., aber z.B. keine Albumcover. Woran liegt das, was muss ich da ändern?
Saso
Inventar
#2 erstellt: 11. Jun 2008, 02:01
Für gewisse Theme-Funktionen (z.B. Albumcoveranzeige) benötigt man zusätzliche Plugins (oder gar ein spezielles Rockbox Build), die meistens nicht Teil der Theme Zip-Datei sind. Welche man genau braucht, steht meistens in der Readme.

Beide Punkte gelten zumindest bei Rockbox für den X5.
rhymesgalore
Inventar
#3 erstellt: 11. Jun 2008, 09:25

Saso schrieb:
Für gewisse Theme-Funktionen (z.B. Albumcoveranzeige) benötigt man zusätzliche Plugins (oder gar ein spezielles Rockbox Build), die meistens nicht Teil der Theme Zip-Datei sind. Welche man genau braucht, steht meistens in der Readme.

Beide Punkte gelten zumindest bei Rockbox für den X5. :.


Ist beim iPod das gleiche.
blackmailed
Stammgast
#4 erstellt: 11. Jun 2008, 15:23
Genau, es kann sain das Bestimmte Themes oder Cover Arts nur für einen bestimmten Built oder Patch gehen.
Hast du dir schon alle Fonts geholt?... das könnte auch ein Problem sein.
gruß
A._Tetzlaff
Inventar
#5 erstellt: 11. Jun 2008, 19:35
Hallo,

die verwendeten Themen sind natürlich alle für den iPod konzipiert und müssten eigentlich laufen. Bis jetzt läuft auch ein Thema (Back in Black) mit Coveranzeige ohne zusätzliche Plugins, allerdings geht das auch nur sporadisch und das Thema kennt keine ä, ö, ü's.

Die zusätzlichen Fonts habe ich bereits runtergeladen (noch nicht auf dem Player), aber das kann ja eigentlich nicht die Ursache sein, weil der Fonts-Ordner ja nur die Schriftarten enthält. Es sind auch keine versteckten Dateien oder Ordner, die ausgeblendet wurden.

Wo findet man die zusätzlichen Plugins? Auf der RB-Site habe ich nichts gefunden.
rhymesgalore
Inventar
#6 erstellt: 11. Jun 2008, 19:51

A._Tetzlaff schrieb:
Hallo,

die verwendeten Themen sind natürlich alle für den iPod konzipiert und müssten eigentlich laufen.


Eben nur wenn du eine Firmware-Version verwendest, die die benötigten Features des Themas auch unterstützt.
Es steht bei den Themen eigentlich immer dabei, ob sie mit dem "standard build" oder nur mit einem "custom build" funktionieren.

Welche Themen benutzt du denn alle?


A._Tetzlaff schrieb:

Wo findet man die zusätzlichen Plugins? Auf der RB-Site habe ich nichts gefunden.



Ich hoffe du hast Spaß am Programmieren, denn du musst die Patches selber in den Quellcode einpflegen, und dann die Firmware daraus kompilieren:
http://www.rockbox.org/tracker/index.php?type=4
A._Tetzlaff
Inventar
#7 erstellt: 11. Jun 2008, 20:56
Ich habe folgende Themen geladen:

-Back in Black (läuft, aber die Cover werden nicht immer angezeigt)
-Black Glass AA (funktioniert)
-Boxagonal (funktioniert)
-Cabbie 3 und V2 (funktionieren beide)
-Cool Blue (läuft nicht, braucht Patches; der Link dazu ist aber tot)
-Crashbox (läuft nicht, keine offizielle Version)
-Crashbox AA mit AlbumArt (läuft nicht)
-Escape Pod AA (läuft nicht)
-Flow (läuft nicht)
-iPhone (läuft nicht, keine offizielle Version)
-iPod simple (läuft)
-iRocker (läuft nicht)
-iRock V2 (läuft nicht)

Gut, bei einigen Themen wundert mich die Nicht-Funktion nicht weiter.
Programmieren lasse ich sein, das wird mir zuviel.
rhymesgalore
Inventar
#8 erstellt: 11. Jun 2008, 22:09
Mir ist gerade noch ein Grund eingefallen, warum manche Themen nicht gehen, obwohl sie laut Angabe mit dem "standard build" laufen sollen: Es gab mal eine einschneidende Änderung bei Rockbox (der "wps parser", keine Ahnung was das sein soll ;))die alle alten Themen unbrauchbar machte, falls diese nicht extra angepasst wurden.
A._Tetzlaff
Inventar
#9 erstellt: 12. Jun 2008, 23:26
Müssen die Albumcover eigentlich immer zwangsweise "cover.bmp" heißen und im jeweiligen Album-Ordner liegen? Oder ist es möglich, einen separaten Coverordner anzulegen, aus dem sich RockBox selbst das Cover sucht? Kann man auch mehrere Covergrößen pro Album anlegen, weil ja für die Themen z.T. unterschiedliche Bildgrößen (75*75, 100*100 oder 200*200 dpi) vorgesehen sind?

Hintergrund: Ich habe eine getaggte Musiksammlung, die auch die Cover (als jpg., 75*75 und 200*200) enthält und es einen größeren Aufwand erfordert, alle Cover manuell in die Albenordner einzupflanzen.

Übrigens läuft bei mir der iPod-Simulator (öffnet sich zwar, aber man kann da nichts anklicken).

Ich habe die Installation übrigens zu Fuß gemacht, also nicht über RockBoxUtility - hat die Benutzung irgendwelche Vorteile? Kann man damit auch nachträglich Themen, Schriftarten, Spiele usw. installieren? Bis jetzt habe ich die Themen wie beschrieben manuell in die jew. Ordner kopiert.
blackmailed
Stammgast
#10 erstellt: 13. Jun 2008, 16:17
http://www.rockbox-lounge.com/index.php
...bis ich den richtigen custom built für mich gefunfen hatte- mit allem drum und dran, dauerte es schon ganz schön lange...
du musst nach einer version suchen die schon patches integriert hat.
gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
IPod Classic und Rockbox
Kunde am 01.11.2011  –  Letzte Antwort am 18.06.2014  –  106 Beiträge
IPOD SHUFFLE 4GEN=ITUNES=
Sony2 am 08.10.2010  –  Letzte Antwort am 17.10.2010  –  18 Beiträge
Ipod touch 3g. Betriebssystem! itunes.
DingDong23 am 15.12.2012  –  Letzte Antwort am 17.12.2012  –  23 Beiträge
Rockbox auf Ipod Mini: Klangverbesserung?
okaluza am 25.01.2008  –  Letzte Antwort am 25.01.2008  –  2 Beiträge
Colorfy C3 oder Ipod Classic + Rockbox
rown am 29.01.2013  –  Letzte Antwort am 30.01.2013  –  8 Beiträge
Klang ipod mit Rockbox ?
uwepaulhagen am 09.08.2007  –  Letzte Antwort am 12.08.2007  –  3 Beiträge
RockBox auf IpodNano 2G. Problem
Blaukomma am 11.12.2011  –  Letzte Antwort am 17.12.2011  –  4 Beiträge
iPod Nano + iTunes Fragen
RockfordFosgate am 13.07.2006  –  Letzte Antwort am 14.07.2006  –  5 Beiträge
itunes --eq auf ipod ziehen?
fire25 am 10.01.2011  –  Letzte Antwort am 16.02.2011  –  23 Beiträge
IPod ohne ITunes (PC)
robwag am 31.05.2013  –  Letzte Antwort am 01.06.2013  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Top Produkte in Mobiles Hifi / iPod / MP3 Player / Bluetooth-Lautsprecher Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder915.042 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedfuzzi121
  • Gesamtzahl an Themen1.529.202
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.098.009

Top Hersteller in Mobiles Hifi / iPod / MP3 Player / Bluetooth-Lautsprecher Widget schließen