Welcher Hersteller ist das?

+A -A
Autor
Beitrag
-MCS-
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 27. Jul 2011, 10:22
Hallo, bei uns in der Schul-Aula gab es heute eine kleine Veranstaltung.

Ich habe bemerkt, dass die Schule aufgerüstet hat - einen Subwoofer, der an der Decke hängt. Ziemlich groß.

War klanglich nicht schlecht.

Ich habe mir den Hersteller nicht merken können, da meine Augen nicht so gut sind.

Jedoch kann ich mich noch an das Logo erinnern, welches ungefähr so aussah:

Die genauen Buchstaben / Zahl (falls das eine war) weiß ich nicht, da ich nicht so gut sehe.

Hier das Logo: wäre schön, wenn ihr mir helfen könntet!

Das blaue gehört nicht zum Logo, jedoch das schwarze und das weiße:

Logo



Von der Seite sieht er so aus, also mit schräger Schallwand:

Links sitzt die Membran.

Das graue ist die Halterung:

Seite
Hanniballo
Stammgast
#2 erstellt: 27. Jul 2011, 12:03
Hi,

dem Logo nach würde ich auf Beta three tippen. Die haben wirklich geiles Zeug.
-MCS-
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 27. Jul 2011, 12:21
Das Logo ist ähnlich, jedoch ist es kein Beta Three Subwoofer.


Außerdem finde ich keinen b3, der so aussieht.

Das war keine 3, sondern ein G, g, 9, oder 6.
-MCS-
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 27. Jul 2011, 16:38
Weiß es denn keiner?

Irgendwelche Tipps?


In die Schule kann ich nicht, sind Ferien ab heute.
slaytalix
Stammgast
#5 erstellt: 28. Jul 2011, 05:57
Frag´ doch mal in der Schule. Meist sind das Submissionen, also Ausschreibungen der Schulbehörde oder neuerdings über einen Förderverein

Es gibt aus Amerika eine Fa. namens B 52 http://www.b-52pro.com/splash.html
-MCS-
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 28. Jul 2011, 07:56
Ja, dann muss ich aber noch 6,5 Wochen Warten


Außerdem komme ich dann nicht mehr so schnell in die Aula bzw.
zu einem Musiklehrer, da ich Musik abgewählt habe (ist mir zu viel, hab dann noch genug mit meinen LK\'s zu tun...)


Aber ich kann ja mal die Orchesterleute fragen, die kommen
ja immerhin jeden Freitag in die Aula


Dass der von nem Vörderverein stammt, bezweifle ich, dafür
ist wohl unser Musik-Lehrer zuständig.
Er war auch für die HiFi Lautsprecherauswahl zuständig.
Deshalb denke ich auch, dass er auch dafür zuständig war.


PS: Die anderen PA-Boxen in der Aula sind von der selben Marke, die hängen auf Schulterhöhe. Da kann ich ja dann
den Hersteller erkennen.



B52 ist es nicht, es ist keine Elypse, sondern ein Quadrat,
in dem Die Buchstaben (Zahl?) sind.



Wäre trotzdem nett, wenn ich eine Antwort erhielte

Der Sub spielte zwar nicht ganz sauber, dröhnte aber nicht, ging tief
runter, spielte sehr druckvoll.

Für zu Hause hole ich ihn mir aber höchstwahrscheinlich nicht, der ist doch zu mächtig

Jedenfalls interessiere ich mich für den Hersteller und möchte mehr über die Qualität erfahren.
thwandi
Inventar
#7 erstellt: 28. Jul 2011, 13:09
Sicher dass es was mit Zahlen war? Schau dir das vlt. mal an: http://www.2maudio.ch/images/logoDb.gif

Lg
-MCS-
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 28. Jul 2011, 13:37
Ich bin mir sicher, dass das eine ein Großbuchstabe
und das andere entweder ein Buchstabe oder eine Zahl
war.
Und es war entweder eine 9 oder ein kleines G oder eine 6 oder
ein kleines B.


Aber das erste war ein Buchstabe.


Und das zweite Symbol war, wie in meinem selbst gezeichneten Logo,
versetzt und kleiner.
Ralfii
Inventar
#9 erstellt: 28. Jul 2011, 16:02
mach am besten ein bild mit dem handy, das hat man meist dabei...
-MCS-
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 28. Jul 2011, 16:05
Ja, habe mir an dem Tag auch gedacht, ich könnte mein iPhone
rausholen und ein Foto machen... Jedoch wenn ich erwischt
worden wäre...

Ist anscheinend keine bekannte Marke...
thwandi
Inventar
#11 erstellt: 28. Jul 2011, 16:09
Erwischt? Gehst du noch zur schule?

Lg
-MCS-
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 28. Jul 2011, 16:24
Ja, muss noch 2 Jahre...


Photographieren ist bei uns halt während der Unterrichtszeit verboten.
thwandi
Inventar
#13 erstellt: 28. Jul 2011, 19:29
Hmm, war bei uns auch so, habs Trotzdem machen können/dürfen weil ich das Privileg durchs Technikteam der schule erlangte Nunja, bin jetzt seit letzten Freitag raus aus der schule Dann wünsch ich dir viel Glück bei deiner Herstellersuche

Lg
-MCS-
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 28. Jul 2011, 19:34
Obwohl, am letzten Schultag wäre das wohl nicht so schlimm
gewesen bei mir

Vor allem, weil sich ja beinahe alle Lehrer ändern, mit
dem Einzug in die Jahrgangsstufe 1 nächstes Schuljahr.

Ich habe schon versucht, via Google nach PA Herstellern zu suchen,
jedoch habe ich nichts gefunden.

Gibt es eine Seite, auf der viele PA Hersteller aufgelistet sind?


Danke für eure Beiträge

light-Green_Apple
Inventar
#15 erstellt: 28. Jul 2011, 19:48


Gibt es eine Seite, auf der viele PA Hersteller aufgelistet sind?


Aber google hätte Dir das bestimmt auch gezeigt.
-MCS-
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 28. Jul 2011, 19:54
Hat es leider nicht.


Habe mal gestöbert, aber nichts gefunden.

Kann auch sein, dass er und die anderen PA's
in der Aula (selber Hersteller) von einer kleinen,
unbekannten Schmiede kommen, die keine Homepage hat.


Oder generell von ner Firma ohne Homepage.


Ich werde dann wohl 6 Wochen warten müssen


light-Green_Apple
Inventar
#17 erstellt: 28. Jul 2011, 20:02


Habe mal gestöbert, aber nichts gefunden.


In 6 Minuten ca. 50 Homepages? Respekt.
-MCS-
Hat sich gelöscht
#18 erstellt: 28. Jul 2011, 20:12
Ja, einfach alle deutschen, englischen, us-amerikanischen geöffnet und angesehen (Logo)
light-Green_Apple
Inventar
#19 erstellt: 28. Jul 2011, 20:21
Nö stimmt, von wo anders können die nicht sein
-MCS-
Hat sich gelöscht
#20 erstellt: 28. Jul 2011, 20:23
War ja nur testhalber, das Durchstöbern. Morgen gehts weiter.



Ich denke, die sind sehr unbekannt.


In 6 Wochen sehen wir weiter
light-Green_Apple
Inventar
#21 erstellt: 28. Jul 2011, 20:24
Von wo kommst du denn? Vielleicht gibts bei dir ja was bekanntes...
-MCS-
Hat sich gelöscht
#22 erstellt: 28. Jul 2011, 20:25
Baden-Württemberg, Nähe Würzburg.
Pasi567
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 29. Jul 2011, 15:51
was ist den mit evtl d&B audio ? da kommt doch vlt nen zahlen und Buchstabendreher hin?
-MCS-
Hat sich gelöscht
#24 erstellt: 29. Jul 2011, 17:56
100%ig nicht.

Da war nur ein Quadrat, und das war die Umrandung.

Wie gesagt, den ersten Buchstaben weiß ich nicht.
Ralfii
Inventar
#25 erstellt: 29. Jul 2011, 19:34
Wenn du ein Bild mit dem Handy machst, obwohl es nicht erlaubt ist, juckt das doch auch nicht, du bis ja nicht in einem AKW oder spionierst irgendwo rum, es ist ja nur eine Schule, stell dich nicht so an. Du tust ja so, als würdest du dich an alle Regeln halten

Oder du nimmst Verbindung mit dem Hausmeister auf, und bittest ihn etwas Freundlich darum.

Ansonsten müssen wir hier weiter Beiträge schinden und das ganze Spiel geht noch 6 Wochen so weiter.

Ich versteh das echt nicht....



+1
light-Green_Apple
Inventar
#26 erstellt: 29. Jul 2011, 19:52

Du tust ja so, als würdest du dich an alle Regeln halten


An die Regel habe ich mich bis vor zwei Jahren auch noch gehalten, sonst ist das Handy erstmal weg
-MCS-
Hat sich gelöscht
#27 erstellt: 30. Jul 2011, 14:09

Ralfii schrieb:
Du tust ja so, als würdest du dich an alle Regeln halten :hail


Ja, ich halte mich an alle Regeln.

Ist ja auch eine gesittete Bildungseinrichtung.



Ich werde einfach 6 Wochen warten.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hersteller beurteilung
Kiboman am 19.06.2007  –  Letzte Antwort am 21.06.2007  –  28 Beiträge
Hersteller gesucht!
Sven86M am 24.03.2013  –  Letzte Antwort am 24.03.2013  –  3 Beiträge
Welcher Verstärker?
Razo110 am 25.07.2010  –  Letzte Antwort am 25.07.2010  –  6 Beiträge
Welcher Funktion One Sub ist das?
Freepartyisnotacrime am 23.01.2013  –  Letzte Antwort am 23.01.2013  –  2 Beiträge
hersteller von DAP Audio kontaktieren
Back-Ground am 19.06.2009  –  Letzte Antwort am 19.06.2009  –  5 Beiträge
Welcher woofer ist im Dynacord sub 315
Chriss79 am 28.02.2014  –  Letzte Antwort am 01.03.2014  –  2 Beiträge
Gade? Hersteller?
DaRuLe2 am 16.08.2011  –  Letzte Antwort am 16.08.2011  –  6 Beiträge
Anaview AMS1000 Modul in welcher Marke?
chaotiker am 20.05.2015  –  Letzte Antwort am 09.10.2017  –  3 Beiträge
Welcher Monitor
f_k am 08.01.2006  –  Letzte Antwort am 10.01.2006  –  4 Beiträge
Welcher Treiber an Electro-Voice T35 anschliessen?
Sternenkreuzer am 25.04.2007  –  Letzte Antwort am 29.08.2007  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.669 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedhestsb
  • Gesamtzahl an Themen1.389.378
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.457.017

Hersteller in diesem Thread Widget schließen