Lumagen => DLA-X55 => Cinemascope Screen

+A -A
Autor
Beitrag
Daniel-ht5
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 09. Dez 2012, 16:29
Hallo,

ich spiele mit dem Gedanken meine jetzige 110" 16:9 Leinwand gegen eine 128" 21:9 Leinwand zu tauschen.
Ideal wäre doch sicher die Lensmemorys des X55 zu nutzen.
Einen Anamorphoten wollte ich erstmal, auch aus Kostengründen, außen vor lassen.
Aber für ne Idee in diese Richtung habe ich auch nichts.
21:9 Film => Leinwand ist "komplett voller Bild"
16:9 Film=> Zoom des Beamers über ein Memory aktiviert und dann Balken rechts und links.

Hat das jemand von Euch schonmal so umgesetz?

Grüße und kollegialen Dank

Daniel
Fudoh
Inventar
#2 erstellt: 09. Dez 2012, 16:52
Kannst Du so machen und sofern der Beamer selbst beide Einstellungen in optimaler Qualität "befeuern" kann und vor allem wenn wirklich keinerlei manualle Nachjustierung notwendig ist.

Wenn Du aber eh einen VP vorne dran hast, kannst Du auch einfach im Lumagen ein entsprechendes Preset einrichten. Ist sicher schneller und einfacher umgeschaltet als im Beamer. Dafür hast Dann aber freilich entsprechend weniger Auflösung zur Verfügung.

Grüße
Tobias
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Videoprozessoren Ultra HD Lumagen Radiance Pro 4xxx
espny am 08.09.2016  –  Letzte Antwort am 08.12.2017  –  1510 Beiträge
Lumagen oder DVDO?
Smarti_X am 19.09.2007  –  Letzte Antwort am 20.09.2007  –  3 Beiträge
Umstieg von iScan VP50Pro auf Lumagen RadianceXD
Master468 am 01.02.2009  –  Letzte Antwort am 22.11.2009  –  258 Beiträge
ABT vs LUMAGEN: Clash of the Titans
Fudoh am 02.12.2009  –  Letzte Antwort am 12.09.2011  –  28 Beiträge
Lumagen Radience +Atlona HDMI mit Amplifier
Daniel-ht5 am 16.09.2011  –  Letzte Antwort am 01.10.2011  –  5 Beiträge
Scaler LUMAGEN 2021 ink. DARBEE inside
kraine am 08.04.2013  –  Letzte Antwort am 04.01.2014  –  28 Beiträge
Ruckeln bei Dual-Screen Betrieb
waldigunde am 17.06.2008  –  Letzte Antwort am 17.06.2008  –  3 Beiträge
Lumagen Vision DVI mit neuem Panasonic TH-42PV71F über VGA nativ, Sinn?
Mesud am 20.04.2007  –  Letzte Antwort am 23.04.2007  –  13 Beiträge
Videoprozessor Lumagen Radiance 2041 mit 4k-Upscaling, 729 Punkte-Kalibrierung und Darbee
Nudgiator am 03.01.2014  –  Letzte Antwort am 19.05.2015  –  20 Beiträge
Videoprozessor Lumagen Radiance 2143 mit 4k-Upscaling, 4913 Punkte-Kalibrierung und Darbee
Nudgiator am 09.11.2014  –  Letzte Antwort am 08.09.2016  –  27 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Top Produkte in Scaler, Linedoubler & Videoprocessing Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.967 ( Heute: 105 )
  • Neuestes Mitgliedludopapou
  • Gesamtzahl an Themen1.389.714
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.463.326

Top Hersteller in Scaler, Linedoubler & Videoprocessing Widget schließen