Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Samsung ES6300Ton überTV und Kopfhörer gleichzeitig

+A -A
Autor
Beitrag
Günni1234567
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Jun 2012, 14:43
Hallo zusammen

Möchte gerne den Ton beim Samsung über TV und Kopfhörer gleichzeitig aktiv ist.
Folgendes Meine Mutter hat Probleme mit dem Gehör,sie hört den TV Ton über Kopfhörer. Mein Vater würde gerne den Ton über das TV hören. Wenn ich die Kopfhörer über die Buchse anschließe kommt der Ton nur über Kopfhörer. Die Lautsprecher des TV sind aus.Gibt es eine möglichkeit beides zu aktivieren.Oder kann ein Gerät zwischengeschaltet werden.
Am samsung ist ein Unitymedia hd rec. per HDMI angeschlossen .
Der ton halt über TV

Komme einfach nicht weiter bräuchte eure Hilfe.
Danke für eure Zeit

Grüße aus NRW Günni


[Beitrag von Günni1234567 am 25. Jun 2012, 14:48 bearbeitet]
Foxfahrer01
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 25. Jun 2012, 14:58
Das wird am TV nicht funtionieren, eine Idee wäre mit einem Scart-Cinch Adapter aus dem TV-Receiver zu gehen, und daran ein Cinch-Klinke Adapter für den Kopfhörer, wahlweise selbes am TV probieren.

Inwieweit die Lautstärke der Kopfhörer geregelt werden kann mußt Du probieren.

http://www.amazon.de...id=1340628907&sr=1-5

http://www.amazon.de...id=1340628876&sr=1-3

Foxfahrer
>Spider<
Inventar
#3 erstellt: 25. Jun 2012, 15:11
Es wäre wichtig zu wissen, was für ein KH verwendet wird; Kabel oder Funk/IR
Günni1234567
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 25. Jun 2012, 15:24
Ein Senheiser Funkkopfhörer wird eingesetzt
Günni1234567
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 25. Jun 2012, 15:27
Ein Senheiser Funkkopfhörer wird eingesetzt

http://www.hoergeraete-koechling.de/Sennheiser/sennheiser.html
Unicorn02
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 25. Jun 2012, 15:32
Wie Foxfahrer01 schon geschrieben hat, kannst Du ein Audiosignal über den Scart-Cinch Adapter abgreifen. Allerdings kommt dort nur der TV Ton raus und das auch leicht zeitversetzt zum normalen TV-Ton über TV-Lautsprecher. Quellen, welche Du über HDMI am TV angeschlossen hast, bleiben über diese Scart-Adapter stumm!
Für den Adapter bitte bei Amazon nach folgendem suchen: Scart Adapter 3x Cinch

Was funktionieren sollte, ist den Ton zusätzlich über die optische Schnittstelle des TVzu beziehen und dann nach Analog-Cinch zu wandeln. Dann brauchst du auch noch einen Cinch-Kopfhörerbuchse Adapter.
Such mal bei Amazon nach: toslink digital analog wandler
und: Audio/Video Kabel (3,5mm stereo Kupplung auf 2x Cinchstecker)
Also von optisch TV auf -> toslink-da-wandler auf -> kopfhörerbuchsen-adapter -> Kopfhörer.

Alles ohne Gewähr.


[Beitrag von Unicorn02 am 25. Jun 2012, 15:40 bearbeitet]
Foxfahrer01
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 25. Jun 2012, 16:42
Einfach mal lesen !!

In der Beschreibung des Kopfhörers lese ich das ein Scart-Adapter zum Lieferumfang gehört !!

Erst mal den probieren bevor man 20-30 Euro für Wandler ausgibt !

Foxfahrer

@ Unicorn, ich hatte die vorgeschlagenen Adapter schon verlinkt, lies doch die Beiträge bevor Du antwortest, das erspart uns allen doppelte und dreifache Ausführungen.
Dieter1491
Stammgast
#8 erstellt: 25. Jun 2012, 16:52
Moin,

ich hatte das gleiche Problem.

Meine Lösung:

http://www.hifi-foru...d=21923&postID=34#34

Dieter
Günni1234567
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 25. Jun 2012, 17:19
Stimmt schon das beim Senheiser ein Scartadapter vorhanden war.Funktionierte auch ,aber seitdem ich den HDrec per HDMI angeschlossen habe nicht mehr.

Werde also jetzt einen Toslinkadaper am TV anschliesen
http://www.amazon.de...verter/dp/B004O2P0CS

an diesem Konverter einen Adapter

http://www.amazon.de...id=1340637379&sr=1-3

daran den Kopfhöhrer

Welche tonquelle muß ich dann angeben .

Es sollte dann Ton auf die Kopfhöhrer und die Lautsprecher im TV gehen . Richtig ??? oder habe ich ein Denkfehler??

Danke für eure Zeit Grüße Günni


[Beitrag von Günni1234567 am 25. Jun 2012, 18:35 bearbeitet]
Dieter1491
Stammgast
#10 erstellt: 25. Jun 2012, 21:52
Du brauchst keine besondere Tonquelle angeben.
Den TV Ton wie immer und den KH Ton direkt am Kopfhörer regulieren.

Dieter

Noch was: Ich habe das Netzteil vom KH und das Netzteil vom A/E Adapter an
eine Steckdosenleiste mit Schalter angeschlossen.
So kann ich beide Geräte gleichzeitig ein- und ausschalten.


[Beitrag von Dieter1491 am 25. Jun 2012, 21:58 bearbeitet]
Unicorn02
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 26. Jun 2012, 11:37
@Dieter1491: Ich wollte nochmal zur Sicherheit fragen: Das Signal welches aus dem Toslink Wandler kommt hat immer den gleichen Pegel/Lautstärke? Also hat die TV Lautstärke keinen Einfluss?
Günni1234567
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 26. Jun 2012, 14:03
Super Danke für die Tips.
Habe die Sachen bei Amazon bestellt . Denke werde So die Adapter installieren.
Melde mich dann wieder

Günni
Dieter1491
Stammgast
#13 erstellt: 26. Jun 2012, 21:20

Unicorn02 schrieb:
@Dieter1491: Ich wollte nochmal zur Sicherheit fragen: Das Signal welches aus dem Toslink Wandler kommt hat immer den gleichen Pegel/Lautstärke? Also hat die TV Lautstärke keinen Einfluss?


Die Lautstärke aus dem A/D Wandler kannst Du nur über den Kopfhörer regeln.

Die Lautstärke am TV bleibt davon unberührt.

Dieter


[Beitrag von Dieter1491 am 26. Jun 2012, 21:21 bearbeitet]
Günni1234567
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 01. Jul 2012, 12:04
Hallo zusammen
Danke hat alles geklappt. Der TV Ton wird per FB geregelt, am Kopfhöhrer wird der Ton seperat geregelt.

Ein Dankeschön an alle die so wuderbar geholfen haben.

Grüße aus NRW


Günni
Dieter1491
Stammgast
#15 erstellt: 01. Jul 2012, 21:08
Danke für die Rückmeldung und

viel Spaß und Gruß an Deine Eltern.

Dieter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung UE75F6370SS Bildeinstellung?
Haben Samsungs LED-TV keinen EQ?
Samsung UE65F9090
Samsung UE46F6100 // Schwarz?
UExxD7xxx - UExxD8xxx PVR mit USB-Festplatte: Problem gelöst durch Softwareupdate v.1029.0
HILFE benötigt.: Samsung UE55H8090
Samsung H6600 Lautsprechereinstellungen
Flat-TV in 65": F8090 vs. HU7590
Samsung HU82xx - Erfahrungs-Thread
UE55F6470 CVBS out

Anzeige

Top Hersteller in Samsung Widget schließen

  • Samsung

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder744.304 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedtago-mago
  • Gesamtzahl an Themen1.222.172
  • Gesamtzahl an Beiträgen15.525.783