Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . Letzte |nächste|

Samsung UE78HU8590 Curved UHD 198cm - Erfahrungs- und Einstellungs-Thread

+A -A
Autor
Beitrag
-tobsy-
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 04. Jul 2014, 15:12
Hallo zusammen,

habe seit der 22. KW den UE78HU8590 bei meinem Händler vor Ort vorbestellt und warte seitdem sehnsüchtig auf die Lieferung. Mein Händler teilte mir nun gestern mit, dass Samsung Lieferschwierigkeiten in der gesamten EU bei diesem Modell haben soll und sich der TV bis in die 32. KW verspäten kann. Auf direkte Nachfrage bei Samsung (Live-Chat) bekam ich auch nur die Mitteilung "müsste im Laufe des Monats Juli 2014" erscheinen, aber genaueres würde ich von meinem Händler erfahren.

Auch die Google-Suche führte zu keinem genauen Ergebnis. Die Lieferzeiten schwanken sehr stark von "Lieferung innerhalb einer Woche" (?!?) bis hin zu "4 Wochen".

Habt ihr schon weitere Infos zu diesem Modell? Erscheinungsdatum? Preise? etc.
Wartet ihr vielleicht auch auf den Release?

Bin auf eure Beiträge gespannt.

Grüße



[Beitrag von -tobsy- am 04. Jul 2014, 15:26 bearbeitet]
Ueli79
Neuling
#2 erstellt: 05. Jul 2014, 08:45
Hallo tobsy

Geteiltes Leid ist halbes Leid?!

Vergiss es - mir geht es genau gleich wie dir. Habe den Fernseher in der Schweiz bereits in KW18 bestelllt und per Vorkasse bezahlt und eine Lieferung ist nicht absehbar .

Samsung Schweiz schweigt sich über einen verbindlichen Loefertermin aus und die Termine von meinem Händler sind bereits alle verfallen, Mitlerweile habe ich Ersatzgerät erhalten, damit ich nicht auf dem iPad die WM verfolgen muss. Welche Enttäuschung von Samsung...
-tobsy-
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 05. Jul 2014, 10:29

Ueli79 (Beitrag #2) schrieb:

Geteiltes Leid ist halbes Leid?!


Dann bin ich beruhigt, dass es nicht nur mir so geht.

Schon ärgerlich per Vorkasse zu bezahlen und dann verspätet sich der Fernseher auch noch.
Andererseits ist es natürlich auch sehr kulant, dass dir erstmal ein Ersatzgerät gestellt wurde.
Welches Gerät wurde dir denn zur Verfügung gestellt?

Ich hoffe ja trotzdem noch, dass wir das Gerät im Laufe des Monats bekommen.
Ueli79
Neuling
#4 erstellt: 05. Jul 2014, 12:47
Danke, dass hoff ich auch

Die Anzeichen sehen gut aus - wobei meine Euphorie auf Grund der ständigen Terminverschiebungen doch ziemlich verflogen ist

Einer der Schweizer Distributoren (Alltron) hat erste Lieferungen (homöopathische Stückzahlen) auf 16.07 im System, dessen Angaben haben sich in der Vergangenheit meistens bewährt.

Jetzt können wir nur noch dass das Teil bald kommt...

PS: Ich habe als Ersatz ein ~50" Phillips erhalten. Da braucht man einen Feldstecher, dass man was sieht + Die standard Bildeinstellungen bei diesem Gerät sind derart grausam achlecht, dass dir das K.... kommt.
-tobsy-
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 07. Jul 2014, 08:02
Diese Terminverschiebungen sind echt nervig.

Wir haben uns für das 78 Zoll Modell entschieden also müssen wir wohl warten. Der 16.07. ist zwar noch etwas hin, aber wenigstens ein Datum was im Zeitrahmen von Samsung liegt. Die haben im Anschluss der CES schon verraten, dass dieses Modell im Juli erscheint.

Dein 50"-Problem kann ich gut verstehen. Ich schlage mich momentan noch mit einem 46" von Philips rum, aber bald wird sich das hoffentlich ändern.
newsaddict
Inventar
#6 erstellt: 07. Jul 2014, 17:50
Habt Ihr Infos zu der Verpackungsgrösse des Giganten? Auf der Samsung website sehe ich hierzu keine Infos.
-tobsy-
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 07. Jul 2014, 19:07

newsaddict (Beitrag #6) schrieb:
Habt Ihr Infos zu der Verpackungsgrösse des Giganten? Auf der Samsung website sehe ich hierzu keine Infos.


Auf der deutschen Samsung-Seite findest du noch nichts darüber. Allerdings gibt es ja noch die UK-Seite. Die Maße sollten eigentlich einheitlich sein.
Nur die Modell-Bezeichnung ist leicht abweichend.

190,3 x 117,9 x 43,7 (BxHxT)
68,5 kg
newsaddict
Inventar
#8 erstellt: 08. Jul 2014, 00:06
Danke! Da müsste ich aber schonmal ganz genau messen, ob das Paket überhaupt in meinen Heimhino-Keller über die Aussen-Kellertreppe reinkäme. Über die Innentreppe keine Chance!
n8diver
Neuling
#9 erstellt: 08. Jul 2014, 13:48
Also ich warte auch schon länger auf die Lieferung, eigentlich war mal letzte Woche avisiert...
Wisst ihr schon, ob ihr eine Wandhalterung, und wenn welche Wandhalterung verwenden werdet?
Bei dem Gewicht würde ich da schon was stabiles wollen...
Pizi1957
Stammgast
#10 erstellt: 08. Jul 2014, 14:07
Mir wurde in Österreich die Kalenderwoche 30 als Termin genannt - Preis knapp über 7....,- €
-tobsy-
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 08. Jul 2014, 16:23

n8diver (Beitrag #9) schrieb:
Also ich warte auch schon länger auf die Lieferung, eigentlich war mal letzte Woche avisiert...


Als ich den TV bestellt habe, wurde die Lieferung von der 23. KW in die 24. KW verschoben. Danach hieß es bis zum 27.06. und jetzt Lieferung bis zum 08.08. Hoffe trotzdem, dass es nicht so lange dauern wird...
UdoG
Inventar
#12 erstellt: 08. Jul 2014, 16:38
Liefertermin laut lokalen Media Markt KW30/KW31 = 21./28.07.
-tobsy-
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 08. Jul 2014, 16:40

UdoG (Beitrag #12) schrieb:
Liefertermin laut lokalen Media Markt KW30/KW31 = 21./28.07.


Das hört sich doch gut an. Danke für die Info
Pizi1957
Stammgast
#14 erstellt: 08. Jul 2014, 18:18
Hat jemand von Euch dieses Gerät schon LIVE bewundern können, oder habt Ihr auf gut Glück zugeschlagen ??

Bin am Überlegen ......
newsaddict
Inventar
#15 erstellt: 08. Jul 2014, 18:59
Habe es live im Main Taunus Zentrum gesehen. Sehr eindrucksvoll, bei der Grösse wirkt der curved Effekt auch richtig gut!
Pizi1957
Stammgast
#16 erstellt: 08. Jul 2014, 19:49
Full-HD Upscaling oder einen UHD-Werbefilm geschaut ? - blöde Frage, ich weiß …….

Gruß aus Wien
newsaddict
Inventar
#17 erstellt: 08. Jul 2014, 19:53
4K Demo. Klar, das sieht immer gut aus, aber mangels Zeit ging es mir hauptsächlich um den Gesamteindruck von der 'Leinwand'.
-=ToReaDoR=-
Stammgast
#18 erstellt: 08. Jul 2014, 20:07
Mein Händler hat heute genau ein (!) Exemplar von, seiner Aussage nach, 78 Stück Erstauslieferungsmenge für gesamt Deutschland erhalten.
Roy0509
Schaut ab und zu mal vorbei
#19 erstellt: 08. Jul 2014, 20:19
Antwort an n8diver.
Ich habe mich für die Vivanco Titan MA 8050 neig/schwenkbare TV Wandhalterung bis 203 cm 80 Zoll 50kg entschieden. Von Amazon für 82 Euro.
Grund: Ich wollte eine ausziehbare und schwenkbare Wandhalterung damit ich den TV jeweils an die Sitzposition ausrichten kann. Zusätzlich hat diese Wandhalterung den geringsten minimal Wandabstand von ca. 4 cm . Auch die Vesa Norm von 600 x 600 die der TV besitzt ist kein Problem. Übrigens wurde die Halterung gemäss Vivanco mit 3 fachen des zulässigen Gewichtes von 50 kg getestet und sie hielt es aus.


[Beitrag von Roy0509 am 09. Jul 2014, 10:41 bearbeitet]
n8diver
Neuling
#20 erstellt: 09. Jul 2014, 12:52
@Roy0509: Die Vivanco sieht stabil aus, allerdings schreckt mich der große Aufbau etwas ab, und ich brauche die Schwenkfunktion nicht wirklich.

Ich bin nach einer schlanken, starren Halterung auf der Suche, die sich ans Gerätedesign optisch dranheftet. Ich möchte möglichst wenig Unterkonstruktion sehen, und was man davon sieht, soll nicht größer sein als nötig. Die meisten Halterungen sind im 600x400 Standard angelegt, oder wieder größer in 800x600, und in der Horizontalen möchte ich keine unnötig breite Halterung sehen.

Gefunden habe ich bisher bloß die Erard Fixit 600, die aber angeblich nur bis 65" und 70kg Gewicht zugelassen ist.

Nun wiegt das Monster ja noch einige Pfunde mehr und ich frage mich auch, ob die Befestigung rein an den oberen Bolzen so gedacht ist. Es gab doch von Samsung mal so eine Halterung, bei der an den beiden oberen Schrauben eine Art Stahlseil befestigt wurde, und der Fernseher wurde dann wie ein Bild an zwei dafür gemachten Zylindern aufgehängt. Das wäre ja in etwa das Gleiche, aber ob das bei dem heftigen Gewicht gut ist?

Für einen 55" Samsung im Schlafzimmer habe ich eine Schwenkhalterung von Vogels, die ist wirklich superflach und auch stabil, allerdings gibt es die nicht für diese gigantischen Ausmaße/Gewichte.

Bin für jede Idee dankbar
Roy0509
Schaut ab und zu mal vorbei
#21 erstellt: 09. Jul 2014, 13:15
Antwort an n8diver.

Habe auch versucht die Wandhalterung von Samsung, passend zu dem 78 Zoll zu suchen, jedoch habe ich auf der Samsung Homepage bis anhin keine gefunden.
Auch habe ich festgestellt, dass Vogel's auf der Homepage die 78 Zoll Modelle von Samsung in die Auswahlliste aufgenommen hat, jedoch ist es nicht so gut ersichtlich ob sie den VESA 600x 600 unterstützten.
Honda_Steffen
Inventar
#22 erstellt: 09. Jul 2014, 14:15
Ohne die Pfunde nachgeschlagen zu haben - aber ich glaub kaum das die Kiste mehr als 70 KG wiegt - wenn überhaupt.

Der neue 79er Sony wiegt gerade mal 60 KG mit den Lautsprechern.......................
UdoG
Inventar
#23 erstellt: 09. Jul 2014, 14:19
Ich glaube der 78er Samsung wiegt 5 KG weniger als der Sony - also definitiv nicht mehr als 60KG, sondern Richtung 55KG
Roy0509
Schaut ab und zu mal vorbei
#24 erstellt: 09. Jul 2014, 14:32
Das habe ich auf der Schweizer Samsung Seite gefunden:

Paketgewicht 68.5kg
Gesamtgewicht mit Fuss 52.5kg
Gesamtgewicht ohne Fuss 45.9kg

Gruss
kratos_Cologne
Neuling
#25 erstellt: 10. Jul 2014, 19:03
Hallo freunde der Technik!

Meiner soll wohl Morgen für 6750€ im Saturn Hürth-Park (bei Köln) abholbereit sein.
Bin mal gespannt ob der gute sein Wort halten kann.

Grüße!
-tobsy-
Schaut ab und zu mal vorbei
#26 erstellt: 10. Jul 2014, 19:28

kratos_Cologne (Beitrag #25) schrieb:
Hallo freunde der Technik!

Meiner soll wohl Morgen für 6750€ im Saturn Hürth-Park (bei Köln) abholbereit sein.
Bin mal gespannt ob der gute sein Wort halten kann.

Grüße!


Dann drücke ich dir mal die Daumen. Kannst ja mal berichten, ob es geklappt hat.

Heute bei Media-Markt Hannover mal nachgefragt. Die bekommen das Modell entweder diesen Monat oder erst im August. Genaueres konnte mir der freundliche Kundenberater nicht sagen.
Medi-Max Hannover hat die 32.KW im System.
-=ToReaDoR=-
Stammgast
#27 erstellt: 10. Jul 2014, 20:37

Roy0509 (Beitrag #19) schrieb:
Auch die Vesa Norm von 600 x 600 die der TV besitzt ist kein Problem.


Die "Vivanco Titan MA 8050" unterstützt "nur" bis zu einem vertikalen Lochabstand von 400 mm, das sagt der Vesa Standard 600x400 eindeutig aus.
Würde der 78" Samsung also tatsächlich 600x600 benötigen, wie im deutschen Datenblatt angegeben, würde die Halterung selbstverständlich überhaupt nicht passen (und so ziemlich jede andere, bereits auf große Geräte zugeschnittene ebenso wenig).

Da mir die Angabe 600x600 allerdings komisch vorkam, habe ich mal auf der US Samsung-Seite nachgeschaut, und dort sind realistischere 600x400 angegeben, man kann also getrost davon ausgehen, daß diese Angabe zutrifft. (http://www.samsung.com/us/video/tvs/UN78HU9000FXZA)


[Beitrag von -=ToReaDoR=- am 10. Jul 2014, 20:40 bearbeitet]
Roy0509
Schaut ab und zu mal vorbei
#28 erstellt: 10. Jul 2014, 21:27

-=ToReaDoR=- (Beitrag #27) schrieb:

Roy0509 (Beitrag #19) schrieb:
Auch die Vesa Norm von 600 x 600 die der TV besitzt ist kein Problem.


Die "Vivanco Titan MA 8050" unterstützt "nur" bis zu einem vertikalen Lochabstand von 400 mm, das sagt der Vesa Standard 600x400 eindeutig aus.
Würde der 78" Samsung also tatsächlich 600x600 benötigen, wie im deutschen Datenblatt angegeben, würde die Halterung selbstverständlich überhaupt nicht passen (und so ziemlich jede andere, bereits auf große Geräte zugeschnittene ebenso wenig).

Da mir die Angabe 600x600 allerdings komisch vorkam, habe ich mal auf der US Samsung-Seite nachgeschaut, und dort sind realistischere 600x400 angegeben, man kann also getrost davon ausgehen, daß diese Angabe zutrifft. (http://www.samsung.com/us/video/tvs/UN78HU9000FXZA)



Ich habe auch gedacht dass diese Wandhalterung 600 x 600 nicht unterstützt, jedoch ist auf Conrad.ch für diese Wandhalterung jedes mögliche VESA Mass ausgewiesen und auch die 600x 600 ist vorhanden....

Das ist ja sehr merkwürdig dass auf der US Samsung Seite 600 x 400 steht... Kann ja wohl nicht so schwer sein , seitens Samsung die Technischen Daten im Beschreib zu kopieren.


[Beitrag von Roy0509 am 10. Jul 2014, 21:28 bearbeitet]
-=ToReaDoR=-
Stammgast
#29 erstellt: 11. Jul 2014, 14:51
Also meiner ist heute gekommen.
Vesa-Maß ist, wie von mir vermutet, tatsächlich 600x400. Der Standfuß ist allerdings, wie beim letztjährigen 75F8090 bereits montiert, was die Wandmontage bei dem riesen Teil deutlich erschwert.

Meiner hat extremes clounding / Einleuchten (das selbst jetzt bei Tageslich sichtbar ist) und diverse Pixelfehler (ja, ohne Lupe entdeckt).

Ganz, ganz miserabel.
L2C
Stammgast
#30 erstellt: 11. Jul 2014, 14:53

-=ToReaDoR=- (Beitrag #29) schrieb:
Also meiner ist heute gekommen.
Vesa-Maß ist, wie von mir vermutet, tatsächlich 600x400. Der Standfuß ist allerdings, wie beim letztjährigen 75F8090 bereits montiert, was die Wandmontage bei dem riesen Teil deutlich erschwert.

Meiner hat extremes clounding / Einleuchten (das selbst jetzt bei Tageslich sichtbar ist) und diverse Pixelfehler (ja, ohne Lupe entdeckt).

Ganz, ganz miserabel.



Das hört sich ja gar nicht gut an. Meiner soll in 10 Tagen kommen...
Hast Du mal Bilder?
-=ToReaDoR=-
Stammgast
#31 erstellt: 11. Jul 2014, 15:02
Werd ich die Tage noch machen.
Nach meinem ersten Eindruck, hab ich die Lust verloren mich länger damit zu beschäftigen und das Ding erstmal aus gemacht.
Roy0509
Schaut ab und zu mal vorbei
#32 erstellt: 11. Jul 2014, 15:04

-=ToReaDoR=- (Beitrag #29) schrieb:
Also meiner ist heute gekommen.
Vesa-Maß ist, wie von mir vermutet, tatsächlich 600x400. Der Standfuß ist allerdings, wie beim letztjährigen 75F8090 bereits montiert, was die Wandmontage bei dem riesen Teil deutlich erschwert.

Meiner hat extremes clounding / Einleuchten (das selbst jetzt bei Tageslich sichtbar ist) und diverse Pixelfehler (ja, ohne Lupe entdeckt).

Ganz, ganz miserabel.



Das ist echt Sch... Kann die Anzahl der Defekten Geräte wirklich so hoch sein ?
L2C
Stammgast
#33 erstellt: 11. Jul 2014, 15:04

-=ToReaDoR=- (Beitrag #31) schrieb:
Werd ich die Tage noch machen.
Nach meinem ersten Eindruck, hab ich die Lust verloren mich länger damit zu beschäftigen und das Ding erstmal aus gemacht.


Behälst Du Ihn etwa? Wieso tauscht Du Ihn nicht beim Händler aus?


[Beitrag von L2C am 11. Jul 2014, 15:05 bearbeitet]
newsaddict
Inventar
#34 erstellt: 11. Jul 2014, 15:26

-=ToReaDoR=- (Beitrag #29) schrieb:
Also meiner ist heute gekommen.
Vesa-Maß ist, wie von mir vermutet, tatsächlich 600x400. Der Standfuß ist allerdings, wie beim letztjährigen 75F8090 bereits montiert, was die Wandmontage bei dem riesen Teil deutlich erschwert.

Meiner hat extremes clounding / Einleuchten (das selbst jetzt bei Tageslich sichtbar ist) und diverse Pixelfehler (ja, ohne Lupe entdeckt).

Ganz, ganz miserabel.


I am shocked! Kannst Du das trotz des Ärgers fotografieren/hier einstellen, um eine Vorstellung vom Ausmass zu bekommen? edit: sehe gerade dass du auf die Frage nach Bildern schon geantwortet hast.


[Beitrag von newsaddict am 11. Jul 2014, 15:27 bearbeitet]
Honda_Steffen
Inventar
#35 erstellt: 11. Jul 2014, 15:51
Das ist eigentlich das schlimmste was passieren kann - so viel Kohle für so nen rotz hinlegen.

Die ganze Freude am A..sch und nur ärger anschliessend.
kratos_Cologne
Neuling
#36 erstellt: 11. Jul 2014, 16:08
Saturn hat mich heute angerufen und mich auf 2-3 Wochen vertröstet.....
Wenn ich dazu jetzt noch lese clouding Pixel Fehler vergeht mir der Spaß an dem teil.
Die verlangen tausende von euros für Ultra Hochauflösende Scheisse.
Hoffe das wird nicht bei allen Geräten so.
L2C
Stammgast
#37 erstellt: 11. Jul 2014, 17:05

Honda_Steffen (Beitrag #35) schrieb:
Das ist eigentlich das schlimmste was passieren kann - so viel Kohle für so nen rotz hinlegen.

Die ganze Freude am A..sch und nur ärger anschliessend.



Deswegen am Besten liefern lassen, ansehen und dann erst kaufen - sofern man einen freundlichen Händler hat der sowas mitmacht...
-=ToReaDoR=-
Stammgast
#38 erstellt: 11. Jul 2014, 21:40
Selbstverständlich geht der TV zurück, deswegen kauf ich ja auch nur online.
Trotzdem äußerst ärgerlich (auch bezogen auf den ganzen Aufwand).

Da gewünscht, aber hier ein schnell aufgenommenes Foto des extrem-Einleuchtens.
Wohlbemerkt bei hellem Raumlicht (kein abgedunkelter Raum)!
TV befindet sich weitestgehend in den out-of-the-box Einstellungen (Standard, HBL:14).

78HU
Roy0509
Schaut ab und zu mal vorbei
#39 erstellt: 11. Jul 2014, 21:50

-=ToReaDoR=- (Beitrag #38) schrieb:
Selbstverständlich geht der TV zurück, deswegen kauf ich ja auch nur online.
Trotzdem äußerst ärgerlich (auch bezogen auf den ganzen Aufwand).

Da gewünscht, aber hier ein schnell aufgenommenes Foto des extrem-Einleuchtens.
Wohlbemerkt bei hellem Raumlicht (kein abgedunkelter Raum)!
TV befindet sich weitestgehend in den out-of-the-box Einstellungen (Standard, HBL:14).

78HU



Heftig, heftig... ab in die Schachtel und zurück...

Kann mir echt nicht vorstellen wie sowas an der Qualitätssicherung von Samsung vorbeigehen kann. Ja ok, nach einer 16 h Schicht und miesem Lohn, tja
Danizo
Inventar
#40 erstellt: 11. Jul 2014, 21:51
Übelst

Im AVS Forum ist ja die Rede von Samsung Massage
Also leichtes "massieren" des Panel mit weichem Microfasertuch.
Druck gerade so stark...das man sieht das Panel reagiert...
Lust das zu probieren!? Angeblich läßt sich so das Clouding
beseitigen. Wobei...hier sieht es ja mehr nach "Einleuchten"
der Hintergrundbeleuchtung aus.
Habe ich so, beim Aussteller, nicht annährend gesehen...
Hammer
-=ToReaDoR=-
Stammgast
#41 erstellt: 11. Jul 2014, 22:05
Hier nochmal eins im etwas dunkleren Raum (aber sehr wohl beleuchtet):

78HU_2

Massieren ist übrigens Quatsch, damit läuft man eher Gefahr die Panelbeschichtung in Mitleidenschaft zu ziehen.
Leichtes Drücken hingegen um den clouding-Bereich herum löst die punktuellen Spannungen und beseitigt, oder schwächt zumindest das clouding. Habe ich selbst schon bei mehreren Geräten erfolgreich durchgeführt.
Aber wie Du schon angemerkt hast, hierbei handelt es sich um Einleuchten, sprich es wird durch eine zu starke Klemmung der Paneleinheit verursacht. Da kann man leider Garnichts machen...
Honda_Steffen
Inventar
#42 erstellt: 11. Jul 2014, 22:10
Sieht das auch so aus wenn ein Signal bzw Bild anliegt?


[Beitrag von Honda_Steffen am 11. Jul 2014, 22:19 bearbeitet]
L2C
Stammgast
#43 erstellt: 11. Jul 2014, 22:14

-=ToReaDoR=- (Beitrag #38) schrieb:
Selbstverständlich geht der TV zurück, deswegen kauf ich ja auch nur online.
Trotzdem äußerst ärgerlich (auch bezogen auf den ganzen Aufwand).

Da gewünscht, aber hier ein schnell aufgenommenes Foto des extrem-Einleuchtens.
Wohlbemerkt bei hellem Raumlicht (kein abgedunkelter Raum)!
TV befindet sich weitestgehend in den out-of-the-box Einstellungen (Standard, HBL:14).

78HU


Das sieht ja fürchterlich aus.
Tut mir sehr leid für Dich und den ganzen Stress den Du jetzt hast - hoffe das wird bei meinem nicht so.
Kannst Du mal ein Bild von den fehlerhaften Pixeln posten, von denen Du gesprochen hast?
Gruss
Roy0509
Schaut ab und zu mal vorbei
#44 erstellt: 11. Jul 2014, 22:15
Da würde ich auch nicht noch zusätzlich am Panel rumdrücken, da es das ganze nur noch schlimmer macht und eventuell noch die Rücknahme des Gerätes gefährdet.
xRimx
Stammgast
#45 erstellt: 12. Jul 2014, 01:09
@-=ToReaDoR=-


Von mir aus können wir gerne den TV tauschen du kannst mein 55H7090 haben und ich nehme deinen mir wumpe was das Clouding angeht nein spass beiseite .



Ich würde es so nicht hinnehmen einpacken und das ding zurück und auf ein neues versuchen.
MuLatte
Inventar
#46 erstellt: 12. Jul 2014, 01:11
Schalte mal die Option Smart-LED dazu. Ich wollte auch wegen Clouding meinen UE75F8000 zurück schicken, aber Smart-LED bügelt das fast vollständig weg. So stark war es aber nicht.

Also nur mal testweise, denn Pixelfehler sind nicht akzeptabel und würde bei mir zurück gehen.


[Beitrag von MuLatte am 12. Jul 2014, 01:12 bearbeitet]
newsaddict
Inventar
#47 erstellt: 12. Jul 2014, 06:10
Mich würde auch mal linteressieren, wie das im Vergleich aussieht, wenn ein Signal anliegt!
-=ToReaDoR=-
Stammgast
#48 erstellt: 12. Jul 2014, 10:06
Danke an Alle für Eure Meinungen, "Anteilnahme" und gut gemeinten Tipps und Ratschläge.

Und ja, das sieht bei einem anliegenden Signal genauso aus.
Bei aktiviertem Smart-LED (Zeilendimming) wird es z.T. etwas kaschiert, kommt aber natürlich auf den Bildinhalt an, denn sobald in den betroffenen Panelbereichen Bildinhalte liegen (und diese erstrecken sich ja über einen Großteil des Panels) kommt das Einleuchten wieder zum Vorschein.
Selbst bei aktiviertem Cinema Black ist das zu sehen, da die Spannung soweit reicht, das das backlight in die andere Richtung, also vom Bild in den Randbereich erleuchtet.
Auch bei normalen Innenraum-Szenen (gestern Nachmittag! bei Big Bang Theory gesehen) erhellt das Einleuchten die Bildinhalte.
Es ist also keineswegs nur ein Problem bei extrem dunklen Szenen, wie sonst bei clouding & Co. üblich.
Das ist hier einfach zu extrem stark ausgeprägt - wie heißt es so schön, aus Kacke kann man kein Gold machen...

Hier noch ein paar Fotos bei anliegendem Signal. (Clouding-Testbild, PS3-Abschaltbild, Banding Testbild grau)
(Bei ersterem ist Smart-LED deaktiviert, denn hier würde es zusammen mit dem automatisch einsetzenden global dimming, tatsächlich das Problem kaschieren. Aber dies entspräche noch viel weniger den Realbedingungen.)

Und bitte keine "...mit zu hoher Belichtungszeit aufgenommen..." Kommentare (gibt ja hier im Forum immer solche Strategen).
Ich hab die Fotos aus dem Handgelenk mit dem Handy geschossen, und sie geben das gesehene - bezogen aufs Einleuchten - genau wieder. Das Überstrahlen der hellen Bildinhalte hingegen nimmt das Auge so natürlich nicht wahr.

78HU_378HU_478HU_5
L2C
Stammgast
#49 erstellt: 12. Jul 2014, 12:11
Sieht wirklich mies aus...da ist nichts schönzureden. Hast Du zufällig noch Bilder der angesprochenen Pixelfehler?
MuLatte
Inventar
#50 erstellt: 12. Jul 2014, 12:29
Absolut inakzeptabel. Runterregeln der Helligkeit reduziert das Clouding zwar, aber man hat ein dunkleres Bild und man sieht es trotzdem. Mich wundert das rechte Bild. Das ist doch kein Clouding sondern ein anderer Effekt.
-=ToReaDoR=-
Stammgast
#51 erstellt: 12. Jul 2014, 13:21

L2C (Beitrag #49) schrieb:
Hast Du zufällig noch Bilder der angesprochenen Pixelfehler?

Ja, wobei das mit den Pixelfehlern bei der Auflösung ja eigentlich eh relativ witzlos ist. (stören würde es mich bei dem Preis dennoch)
(hab das Bild mal in 19 megapixel hochgeladen - am besten mit "Bild herunterladen" ansehen. Da ist ein grüner zu sehen!)

78HU_6

@MuLatte

So sieht's aus - man würde es bei der starken Ausprägung immer noch sehen, und letztlich greife ich persönlich auch zu Samsung weil ich ein möglichst helles, kontrastreiches Bild bevorzuge. Die Bildeinstellungen sind schließlich dafür da das Bild nach den eigenen Geschmack einzustellen, nicht um offenkundige Mängel abzuschwächen.
Und letztlich ist das backlight hier ja jetzt auch nicht auf Anschlag (20) sondern mit 14 auf einen recht normalen Wert von 70%. Ganz davon abgesehen auch dem Auslieferzustand entsprechend.

Zum letzten Bild...ja, ich bin mir nicht ganz sicher ob die dunkleren senkrechten Bereiche vom curved kommen, oder eher breite banding Streifen sind.
Auf jeden Fall sieht man dort auch die schräg zur Bildmitte reinragenden Auswirkungen des Einleuchtens.

Und zusätzlich die, bei den Samsung Geräten schon klassischen, Aufhellungen am oberen und unteren Bildschirmrand.

Unterm Strich einfach nur Müll - von vorne bis hinten!
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung UE78HU8590 /HU8580 Erfahrung-Thread
Roy0509 am 06.07.2014  –  Letzte Antwort am 21.06.2016  –  14 Beiträge
Samsung HU6900 4k UHD - Info& Erfahrungs-Thread
carthage23 am 17.07.2014  –  Letzte Antwort am 22.04.2015  –  23 Beiträge
Samsung HU7590 - Einstellungs-Thread
t0bst3r am 08.06.2014  –  Letzte Antwort am 17.10.2014  –  4 Beiträge
Samsung UE55HU7200 Erfahrungs Thread
William_Rast am 29.09.2014  –  Letzte Antwort am 23.01.2017  –  567 Beiträge
Samsung HU82xx - Erfahrungs-Thread
bob666fkk am 27.08.2014  –  Letzte Antwort am 20.03.2016  –  426 Beiträge
Samsung 3D Erfahrungs Thread
do_lehmi am 14.05.2010  –  Letzte Antwort am 21.06.2010  –  6 Beiträge
Samsung HU7590 - Erfahrungs-Thread
galli2 am 17.04.2014  –  Letzte Antwort am 20.07.2020  –  5094 Beiträge
Samsung UE55C8XXX Einstellungs Thread
AxelT am 28.04.2010  –  Letzte Antwort am 03.11.2010  –  63 Beiträge
Samsung HU82xx Einstellungs-Thread
0815_User am 09.11.2014  –  Letzte Antwort am 17.11.2014  –  3 Beiträge
Samsung UE55JS8090 - Einstellungs-Thread
Linusmonster am 30.11.2015  –  Letzte Antwort am 30.11.2015  –  4 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder886.405 ( Heute: 14 )
  • Neuestes MitgliedJwimmi
  • Gesamtzahl an Themen1.477.669
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.099.846

Hersteller in diesem Thread Widget schließen