Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . Letzte |nächste|

An alle R7X-Besitzer: Habt ihr wirklich ein Super-PVA-Panel?

+A -A
Autor
Beitrag
picolo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Jul 2006, 22:08
Hallo,
war auf der Samsung-HP.
Unter EIgenschaften und in den Technischen Datenblättern ist aber überall in der R-Serie von S-PVA die Rede. Nur unter "technische Daten" steht ab und zu mal was anderes.
Dort ist z.B. der LE32R72B unter "technische Eigenschaften" lediglich als PVA gekennzeichnet. Kein Super-PVA (das mit den V-förmigen Pixeln).
Die LE-32R74BD hat laut Samsung jedoch die Super-PVA-Technologie. Das würde einige Qualitätsunterschiede der angeblich gleichen Modellreihen erklären, die einige Käufer hier schon festgestellt haben (unter anderem bei Reperatur-Austauschmodellen.) Deswegen nehmt euren Bildschirm mal bitte unter die Lupe. Am besten mit einer Digicam im Macromodus, so das ihr die Pixelstruktur fotografieren könnt.
Postet die Bilder und schreibt dazu, welches Modell ihr habt.
so sollte er angeblich aussehen mit Super-PVA (zum Vergleich)
http://www.av-magazin.de/typo3temp/pics/56106c8dd1.jpg

Alle die 32, 37 oder 40" R7X haben, macht bitte mit,damit wir einen Großflächigen Verlgeich anstellen können!

Ich fange mal an

Modell LE-37R72B
(in dem Bild ist ein von mir beschriebener Fehler zu sehen, aber der ist hier wurscht, schaut einfach auf die Pixelstruktur.

V-förmig: Nein, viereckig

http://img84.imageshack.us/img84/1303/clipboard016oe.jpg

noch ein bild, mit grauem Hintergrund sieht man besser als mit weiß

[img=http://img240.imageshack.us/img240/6751/paneltest5xp.th.jpg]


Auf gehts, lasst uns mal sehen, ob was dran ist!
Ärgerlich ist allerdings, das auf der Samsung-HP unter Eigenschaften bei allen R7-Modellen Super-PVA aufgelistet ist... schweinerei!
mfg
Picolo


[Beitrag von picolo am 12. Jul 2006, 09:22 bearbeitet]
Mr._Bean
Inventar
#2 erstellt: 12. Jul 2006, 07:15

Ärgerlich ist allerdings, das auf der Samsung-HP unter Eigenschaften bei allen R7-Modellen Super-PVA aufgelistet ist... schweinerei!


Wenn dem so ist, dann wäre es Betrug und du kannst das Gerät zurückgeben. Wichtige Produkteigenschaften werden nicht eingehalten!


Mein LE-32R71W hat diese Pixel:



[Beitrag von Mr._Bean am 12. Jul 2006, 07:30 bearbeitet]
erzbengel007
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Jul 2006, 10:01
hi,

wie finde ich das raus das ich ein Super-PVA-Panel habe?

Und wie macht Ihr den die Bilder davon habe leider keine Ahnung von sowas.

Habe ein LE32R73BD
Mr._Bean
Inventar
#4 erstellt: 12. Jul 2006, 11:04
Steht doch oben:


Am besten mit einer Digicam im Macromodus, so das ihr die Pixelstruktur fotografieren könnt.


vjeko
Stammgast
#5 erstellt: 12. Jul 2006, 11:51
is ja mal ne krasse Entdeckung hier. was geht denn da ab bitte.
Sir_Vival_Technique
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 12. Jul 2006, 16:14
was ist ein Makromodus ?
Majestic_12
Stammgast
#7 erstellt: 12. Jul 2006, 16:43
Habe den LE-40R72B und puuhh, er hat die V-förmigen Pixel...
Mr._Bean
Inventar
#8 erstellt: 12. Jul 2006, 17:21

was ist ein Makromodus ?


Mit dem kannst du bis auf ein Paar cm an das Objekt herangehen und so z.B. die Pixel aufnehmen.
Gelscht
Gelöscht
#9 erstellt: 13. Jul 2006, 05:25
Hallo Picolo,

... hab' da so meine Probleme die Pixel richtig zu fotographieren. Deshalb kein Bild - aber sie haben keine V-Anordnung (LE-37R72B)

Hat das außer dem Blickwinkel noch andere Nachteile ? Kann man da von SAMSUNG noch Geld zurückfordern ? In meinem von der SAMSUNG -Seite gedownloadetem Prospekt steht nämlich auch S-PVA !!!

Grüßlinge an alle Mitbetroffenen,
Markus
picolo
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 13. Jul 2006, 08:02
Hallo John,
das ist so eine Sache. Mein Panel hatte ja noch einen Verarbeitungsfehler (sieht man auf dem ersten Pixelscreen in diesem Test, sieht wie ein Fussel oder sowas aus).
Habe die Samsung Hotline informiert, am Anfang gings mir nur um den Fussel. Hab dann wie von denen Gewünscht das Problem mit Photos an die E-mail adresse geschickt, die mir gegeben wurde - keine Antwort. Da Gings aber nur um den offensichtlichen Verarbeitungsfehler. Die Dame meinte, spätestens am nöchsten Tag würde ich Antwort erhalten.

Weil ich hier im Forum aufgrund meines Screenshots aufgeklärt wurde, das die Pixel Stäbchenförmig sind, und ich noch gelesen habe, das Panels der 37" Größe nicht von Samsung kommen könnten, weil die andere Fertigungsstraßen dafür bräuchten, war ich skeptisch. Allerdings fragte ich mich auch, woher hier jemand diese Information haben könnte.

Der Vergleich war dann die erschreckende Bestätigung, kein S-PVA-Panel. ich hab das Teil dann 14-Tage Geld-Zurückmäßig abgeschafft und sitze wieder ohne Glotze da.
Dabei muss ich anmerken, man kann Probleme bekommen, den V-Pixel Mangel korrekt als Fehler bei Samsung anzugeben.
Und zwar:
Das Datenblatt, welches man Donwloaden kann, spricht von Super-PVA-Panel. irgendwo auf dem Blatt steht aber auch was von "irrtümer nicht ausgeschlossen".
Gehst du auf deine Modellbezeichnung auf der HP unter Eigenschaften, steht dort unter dem rotierenden Modell ebenfalls Super-PVA.
Gehst du auf den Reiter "Technische Daten" steht da auf einmal nur noch PVA.
Und witzigerweise ist genau dieser Vorgang auch bei Modellen der 32" Serie zutreffend.

LE32R72B hat dort unter technische Daten PVA
LE-32R74BD hat dort Super-PVA stehen

Wäre schön wenn jemand auch mit diesen Modellen mal ein Bild Posten könnte...

Also wenn Samsung will, könnten sie sich wohl eventuell Herausreden, indem sie sagen, die Angaben auf ihrer Seite sidn fehlerhaft, erheben aber keinen Anspruch auf Gültigkeit oder sowas. Mein Verkäufer hat bezüglich des Panels auch schon mit Samsung gesprochen, die wollten sich aber rausreden und sagten, das die Super-PVA-Technologie auf den Bildern immer etwas anders dargestellt wird als in Wirklich keit. Klar, schau dir mal den SCreen von Mr. Bean an, dann sieht man ja deutlich den Unterschied.

Der Service von Sammy hat mich bisher nicht überzeugt, und ich bin froh, das die Kiste weg ist, weil das ist schon ne Schweinerei sowas auch abzuziehen. Die Verschweigen einfach, das sie auch andere Panels verbauen, als das "teilweise" angegebene S-PVA. Wenn man als Kunde da wirklich so dreimal nachschauen muss, und bei Wiedersprüchlichen Angaben des Herstellers auf der selben Homepage automatisch vom schlechteren Verfahren ausgehen muss, dann ist das schon eine unferfrorene Frechheit.

mfg
Picolo


[Beitrag von picolo am 13. Jul 2006, 08:10 bearbeitet]
Gelscht
Gelöscht
#11 erstellt: 13. Jul 2006, 08:07
Hallo Picolo,

das ist frech, da geb' ich Dir recht. Allerdings interessiert mich jetzt noch was für Nachteile mein 'normales' Panel denn noch hat, außer dem kleineren Blickwinkel. Bin sonst nämlich sehr zufrieden

Markus
picolo
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 13. Jul 2006, 08:15
Dann behalt es und freu dich. Ich kann es dir nicht sagen, denn ich hatte kein S-PVA zum direktvergleich. Im Geschäft sind mir aber schon die Blickwinkelunterschiede aufgefallen.
Evtl. der Schwarzwert - war da bei meinem nicht sooo happy - wenn das Bild mal schwarz wurde am Abend, war es so ein bläuliches dunkelgrau-schwarz. Aber habe noch keinen Vergleich zu einem S-PVA damit gehabt, im Geschäft kann man das schlecht nachstellen. Und das scheint ja generell ein LCD-Problem zu sein, will gar nicht wissen, wie da die anderen aussehen.
Ansonsten hat das Ding allein von der Größe her Spaß gemacht. Vor allem Die Laptop-zuspielung über VGA war ziemlich genial. Aber das macht denke ich jeder große LCD ziemlich gut. Ist halt erst mal ein ganz guter WOW-effekt, den Desktop auf fast einem Meter Diagonale vom Sofa aus noch gut zu erkennen

mfg
Picolo


[Beitrag von picolo am 13. Jul 2006, 08:16 bearbeitet]
Gelscht
Gelöscht
#13 erstellt: 13. Jul 2006, 08:25
Hi Picolo,

meinen PC habe ich noch garnicht ausprobiert - muß ich auch mal machen

Na ja, ich halte mich dann mal nicht weiter auf mit der Frage "was könnte denn eventuell noch besser sein" , weil ich ja auch so happy bin. Aber die Angaben von SAMSUNG sind trotzdem der Hammer

Dann wünsch ich Dir mehr Glück mit Deinem Neuen (was für einer auch immer )

Markus
picolo
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 13. Jul 2006, 09:25
O.K., Danke John,
und lass dir den Spaß nicht vermiesen, ist eigentlich ein echt geiles Teil. Mir gehts da blos ums Prinzip, und es hätte mich ziemlich geärgert. Ich hätte das ding wegen dem Panelfehler ja sowieso einschicken müssen, und da dachte ich mir: ne, Da hol ich mir dann lieber ein anderes. Wer weis, vielleicht auch von Samsung, allerdings fand ich den Kundensupport bis jetzt nicht so berauschend. Vielleicht kommt ja der M71 noch dieses Jahr raus
mfg
Picolo


[Beitrag von picolo am 13. Jul 2006, 09:25 bearbeitet]
sabal
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 13. Jul 2006, 10:06
Irgendwo gabs mal das gerücht dass samsung seine 37'' panels nicht selbst baut, und bei den wenigen 37'' modellen somit auf keinen fall ein spva panel zum einsatz kommt, kann das irgendjemand bestätigen ?

Wollte mir eigentlich den 37R72 kaufen aber wenn der auf keinen fall n svpa panel hat und bei der 40'' variante wenigstens die chance drauf besteht ...
picolo
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 13. Jul 2006, 12:04
So,
Grade hat mich unerwarteter Weise der Samsung Kundendienst angerufen, und ich hatte ein nettes informatives Gespräch mit dem Techniker.
Aber gleich zu den wichtigen Fakten:

Ja, der le37R72B hat kein Super-PVA sondern nur PVA-Panel.

Ja, auf der Homepage von Smasung ist auf dem technischen Datenblatt ein Fehler.

Und die Anfangsseite wenn man ein LCD ausgewählt hat unter Eigenschaften gilt als Allgemein (was auch immer er damit sagen wollte) und muss daher wohl nicht für das ausgewählte Fernsehgerät stimmen. Also immer lieber unter technischen Details nachsehen.

Wenn das so stimmt, wie er mir gesagt hat, dann gibts hier wohl auch einige LE-32" Bestizer unter uns, die anstelle des Super-PVA nur das PVA haben. Und somit ist auch die Unterschiedung Falsch, die 71,72,73,74 etc. unterscheiden sich nur in den Farben. Sie unterscheiden sich teilweise leider auch in den verwendeten Panels.

Leute, passt gut auf vor dem Kauf, was für ein Panel drin steckt!

Dann hab ich noch ein Paar Infos zum M71 erfragt: er meint, nochmals höherer Kontrast, aber gleiches Super-PVA wie es teilweise schon bei der aktuellen R-Serie verbaut wird. Also nur die Bildelektronik ist verbessert, am Display selbst ändert sich nichts. Und nein, beim M71 kann man DNIe auch nicht ausschalten.


mfg
Picolo
sabal
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 13. Jul 2006, 14:47

picolo schrieb:
So,
Ja, der le37R72B hat kein Super-PVA sondern nur PVA-Panel.

Und somit ist auch die Unterschiedung Falsch, die 71,72,73,74 etc. unterscheiden sich nur in den Farben. Sie unterscheiden sich teilweise leider auch in den verwendeten Panels.


Also hat er gesagt dass ALLE le-37r72 nur ein PVS panel hat ?

Hat er was genaueres gesagt welches modell, also 71,72,73,74 nun s-pva panels verbaut haben, oder gibts bei jedem modell welche dies ham und welche dies nicht haben ?

Man oh man wollte heute abend den 37r72 ordern aber wenn das so ist ...
picolo
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 13. Jul 2006, 15:13
Sabal,
halte dich bei den LCD's an die technischen Daten auf der Homepage, nicht die Eigenschaften des Produktes oder das Datenblatt. Unter tehcnische Daten ist zumindest der einzige Punkt, wo bei mir die Angaben gestimmt haben (kein Super-PVA)
Ich bin jetzt nicht alle Modellreihen der 32" oder 40" durchgegangen, aber einige haben auch dort bei den technischen Daten (bei den 32" hab ichs gesehen) auch nur normales PVA stehen (wohlgemerkt die R7X reihe).
Ich denke, die ganze 37" er Reihe ist betroffen, von der gibts ja nur die 72b-Variante und jetzt neu auch eine S-Version, aber die will eh keiner haben, da da noch schlechtere Technik drin steckt.


[Beitrag von picolo am 13. Jul 2006, 15:13 bearbeitet]
sabal
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 13. Jul 2006, 15:49
Danke picolo, es steht wirklich nur bei den technischen daten welches modell pva und welches s-pva hat, hier mal eine auflistung:

LE-32R71B -> TFT-LCD mit PVA-Technologie
LE-32R72B -> TFT-LCD mit PVA-Technologie

LE-37R72B -> TFT-LCD mit PVA-Technologie

LE-40R71B -> TFT-LCD mit Super-PVA-Technologie
LE-40R72B -> TFT-LCD mit Super-PVA-Technologie

Jetzt erklärt mir mal warum es hier einen 32Rxx von irgend einem user gab der das super pva panel hatte ...
Mr._Bean
Inventar
#20 erstellt: 13. Jul 2006, 16:05

Mein LE-32R71W hat diese Pixel


Siehe oben ....

Meine Pixel sind doch V-förmig ....

Oder was heißt TFT-LCD mit Super-PVA-Technologie ???
Walhalla1
Stammgast
#21 erstellt: 13. Jul 2006, 16:05
picolo sagte doch, dass der Techniker meinte es würden in allen Modellen auch ab und an mal PVA Panels verbaut.

Das bestätigt mich nur wieder in meiner Vermutung, dass die teilweise alte Panels verbauen. Wie ich mal erwähnte hatte mein erster Samsung nen deutlich besseren Schwarzwert als der Zweite.

Ich hab das jetzt aber leider zu spät gelesen mit dem Makro Modus sonst hätte ich mal geschaut obs nen PVA Panel war. TV ist aber leider heute morgen schon abgeholt worden.
sabal
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 13. Jul 2006, 16:08

Mr._Bean schrieb:

Mein LE-32R71W hat diese Pixel


Siehe oben ....

Meine Pixel sind doch V-förmig ....

Oder was heißt TFT-LCD mit Super-PVA-Technologie ???


Super pva ist das v förmige, pva die normale anordnung, oder ?

Würde heissen du hast ein super pva panel obwohl bei den technischen daten, auch für deinen 71W nur pva steht ...
picolo
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 13. Jul 2006, 16:11
zitat von Saba:

LE-32R71B -> TFT-LCD mit PVA-Technologie
LE-32R72B -> TFT-LCD mit PVA-Technologie

LE-37R72B -> TFT-LCD mit PVA-Technologie

LE-40R71B -> TFT-LCD mit Super-PVA-Technologie
LE-40R72B -> TFT-LCD mit Super-PVA-Technologie


LE 32R73BD-->Super-PVA
LE 32R74BD--> Super PVA

Allerdings wird beim LE 32R71W auch nur PVA angegeben.
Mr-Bean hat aber einen, in dem das S-PVA verbaut ist.

Daraus kann man nun schließen, das da iregndwie getauscht wird, und Samsung selber nicht genau weis, was da wie wo eingebaut wird. Prima.

Naja, deswegen hab ich die Umfrage ja gestartet. Vielleicht ist es ja z.B. bei den 73 und 74 Modellen so, das die nur Super-PVA verbaut haben, wenns unter tehcnischen Details schon so vermerkt wird. Weniger schlimm fände ich es, wenn ich eins hätte, wo zwar PVA drauf steht, aber ein S-PVA drin ist
Aber so langsam verliert Samsung bei mir das Vertrauen. Da kann man ja gleich Lotto spielen.

mfg
Picolo


[Beitrag von picolo am 13. Jul 2006, 16:13 bearbeitet]
sabal
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 13. Jul 2006, 16:17
Wäre super wenn ein paar leute ihr panel trsten könnten die ein 40'' gerät haben, den bei denen ist das S-pva panel angegeben.
fantom-ep
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 13. Jul 2006, 18:09
Kann mal jmand eine detailierte Anleitung einstellen, wie man das Prüfen kann, danke.
Mir kam der 40er schon immer besser vor, als mein 37er, vielleicht liegt im Panel die Lösung.
Mr._Bean
Inventar
#26 erstellt: 13. Jul 2006, 18:29

Kann mal jmand eine detailierte Anleitung einstellen, wie man das Prüfen kann, danke.


Die Pixelform der 40er und 37er kann man mit bloßem Auge deutlich erkennen. Was soll man das für eine Anleitung schreiben? Haltet die Nase doch einfach vor das Panel.

Ich habe in Spanien 2 größere Versionen als meinen gesehen. Beide hatten, wie der 32er V-Pixel. Leider kann ich jetzt nicht sagen, ob es ein 37er und ein 40er oder ein 40er und ein 46er waren.
Gefühlsmäßig aber erher ersteres. Meine Frau meint das auch.

Heute in Hagen habe ich 2 40er und einen 32R71W gesehen. Alle mit V-Pixeln.


[Beitrag von Mr._Bean am 13. Jul 2006, 19:02 bearbeitet]
Red_Ring_Rico
Stammgast
#27 erstellt: 13. Jul 2006, 19:44
Was für ein
Hatte ja auch bereits geschrieben das mein 2. Sammy(LE40R72B) schlechter war als der 1.(Schwarzwert).
Aber was ich hier wieder lese, ist der größte schmu überhaupt
Was mir am Anfang aufiel(Mai), war das fast kein R71/72 probleme mit dem Blickwinkel hatte...
Mitterweile sehe ich in allen Blödelmärkten, das gleiche Bild:Alle haben probleme mit dem Blickwinkel.
Man muß schon genau schauen,bei wechselnden bildern fällt es zunächst nicht auf....wenn man aber nen Gesicht sieht(Nachrichten -Sprecher etc) und langsam den Sweetspot verläßt wird das Gesicht blass!!Beim guten Panel wird das Bild ja eher Dunkel,nicht blass/fahl etc.
Beim Saturn in Hamburg haben die noch nen alten M61 stehen(ca.1Jahr),und dort wird das Bild von der Seite betrachtet Dunkel und nicht blass.Beim M61 vom Media Markt(steht dort erst seit ein paar wochen) wird das Bild.....blass!
Habe das gefühl, das Samsung nicht in der lage ist viele A+ Panels zu produzieren(Selbst S-PVA sind von schlechter güte).Wenn ich dan noch lese/höre das die teils nur PVA Panels verbauen....verflucht nochmal....die stellen die doch selber her.Ist echt schon Peinlich was Samsung hier mit seinen Kunden abzieht
Für die R7 Serie verbauen die mitterweile wohl nur noch Panels der letzten Güte(S-PVA),wenn nicht gar nur PVA !!
Bei Media Markt Hamburg steht sogar noch ein Modell aus der Steinzeit der LE32R41b beim Xbox stand, und selbst der wird von der Seite betrachtet nur leicht Dunkel, und nicht blass!!!!!!!!
Bitte was geht hier hab....S-PVA= Höherer Btrachtungswinkel??Ich lach mich tot...wo denn
Wette um Kasten Bier das der neue M71 keine Probleme mit dem Betrachtungswinkel hat...deswegen wohl auch die späte Auslieferung....können wohl nicht genügend A+ Panels für ihr Flagship herstellen!
Wann hört diese Marktwirschaft den endlich auf nur SCHROTT herzustellen??Da hat ja selbst die DDR Planwirtschaft nicht solche Qualitäts-schwankungen gehabt
picolo
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 13. Jul 2006, 20:32

Wann hört diese Marktwirschaft den endlich auf nur SCHROTT herzustellen??Da hat ja selbst die DDR Planwirtschaft nicht solche Qualitäts-schwankungen gehabt


Tja, solange der Preis den Markt regiert, wird wohl nur der A+ Panels kriegen, der auch A+Kohle dafür zahlt (Metz, Loewe & Co,)
Geiz ist halt nicht immer Geil. Geld zurück-Garantie schon
Mr._Bean
Inventar
#29 erstellt: 14. Jul 2006, 06:28
Hönnt ihr bitte einmal nachsehen, ob das schwarz in den seitlichen 4:3 absolut schwarz ist?

Meine sehen nämlich so aus:



Sieht so aus, als wenn jede 2te Pixelreihe zu hell wäre.

Im Laden gestern meine ich, das ich dort so ein Verhalten nicht gesehen hätte. Bei keinem der Geräte. Bei einem 40er wäre das sofort aufgefallen.


[Beitrag von Mr._Bean am 14. Jul 2006, 06:29 bearbeitet]
picolo
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 14. Jul 2006, 07:04
Geh mal noch näher ran damit, das man die Pixel richtig erkennt. Dann sieht man vielleicht auch, wo genau die Pixelreihen heller sind.
Bei mir wars aber auch nicht schwarz. Kann ja sein, das das wieder mit dem Panel zusammenhängt, wenn die untereinander auch eine größere Streuung haben sollten, was die Quali angeht. Im geschäft ist allerdings die Umgebungsbeleuchtung ziemlich irreführend, das kann man besser bei Dunkelheit feststellen. Und wirklich schwarz geht beim LCD ja nicht wirklich. Viel schlechter sah es bei mir auch nicht aus.


[Beitrag von picolo am 14. Jul 2006, 07:07 bearbeitet]
Leon-x
Inventar
#31 erstellt: 14. Jul 2006, 07:52
Hallo

Interessanter Thread. Mich beschleicht langsam auch das Gefühl kein S-PVA Panel im getesteten Sony 40-V2000 gehabt zu haben. Die bekommen ja angeblich die Panels von Samsung. Der seitliche Betrachtungswinkel war jedenfalls alles andere als berauschend. Wurde auch schnell blass wenn man die Bildschrimbreite verlässt. Die Pixel sahen bei naher Betrachtung auch nicht V-förmig aus.
Ist ja schon ein Ding was so abgeht.


Leon
picolo
Ist häufiger hier
#32 erstellt: 14. Jul 2006, 10:09
Echt, die Sonys bekommen auch die S-PVA-PAnels??
Na, am Ende haben wir hier nen Industrieskandal vom Zaun gebrochen
Dabei wollt ich doch nur nen ganz normalen LCD, der die Angaben erfüllt, mit denen er beworben wird. Muss ein schwerer Fehler gewesen sein.


[Beitrag von picolo am 14. Jul 2006, 10:11 bearbeitet]
HighDefDoug
Inventar
#33 erstellt: 14. Jul 2006, 12:14
servus in die runde,

Leon-X hat mir mal den link hierher gegeben und dass ist ja höchst interessant was da abgeht!! ich habe ja den sony v2000 gegen den sammy r71 getauscht und die sony hat ja samsung-panels verbaut.da bin ich ja mal gespannt,ob mein sony-baby mir da was verheimlicht hat oder nicht..


[Beitrag von HighDefDoug am 14. Jul 2006, 12:20 bearbeitet]
picolo
Ist häufiger hier
#34 erstellt: 14. Jul 2006, 12:38
Hi HDD,
willst du wirklich nachschaun?
Ich hab nur ausversehentlich nachgeschaut, weil ich so nen Fussel im Bild hatte... und dieser Thread kam dabei raus
Jetzt warte ich mal ab, was im Herbst noch so kommt. Schade auch. Aber vielleicht kommen ja 40" in Full HD auch bei meinem Sitzabstand von 2 Metern besser zur Geltung.

mfg
Picolo
HighDefDoug
Inventar
#35 erstellt: 14. Jul 2006, 12:42

picolo schrieb:
Hi HDD,
willst du wirklich nachschaun?


aber logisch möchte ich das! wenn ich fast 3000€ für einen tv bezahle (das muss man sich eigentlich mal überlegen.. ),möchte ich sicher sein,dass ich kein altes panel drin habe..

aber glauben tue ich es nicht,wird schon ein s-panel sein.
picolo
Ist häufiger hier
#36 erstellt: 14. Jul 2006, 13:10

HighDefDoug schrieb:

aber logisch möchte ich das! wenn ich fast 3000€ für einen tv bezahle (das muss man sich eigentlich mal überlegen.. ),möchte ich sicher sein,dass ich kein altes panel drin habe..

aber glauben tue ich es nicht,wird schon ein s-panel sein.


Ich hoffe es für dich
HighDefDoug
Inventar
#37 erstellt: 14. Jul 2006, 13:15

picolo schrieb:

HighDefDoug schrieb:

aber logisch möchte ich das! wenn ich fast 3000€ für einen tv bezahle (das muss man sich eigentlich mal überlegen.. ),möchte ich sicher sein,dass ich kein altes panel drin habe..

aber glauben tue ich es nicht,wird schon ein s-panel sein.


Ich hoffe es für dich ;)


ich auch für mich..
HighDefDoug
Inventar
#38 erstellt: 14. Jul 2006, 16:54
so,habe mal pics gemacht.zum einen für den blickwinkel und zum anderen die pixel an sich (erkennt man aber nur schwer würde ich sagen,ging aber irgendwie nicht besser mit meiner kodak v530 )..hier die pics..

http://img293.imageshack.us/my.php?image=sonybw10lx.jpg

http://img426.imageshack.us/my.php?image=sonybw23pi.jpg

http://img59.imageshack.us/my.php?image=sonypixel9st.jpg

http://img357.imageshack.us/my.php?image=sonypixel25pl.jpg

was würdet ihr dazu sagen?sieht eher 4eckig aus als v-förmig,oder!? also eher altes panel,nix s-panel..
sabal
Ist häufiger hier
#39 erstellt: 14. Jul 2006, 17:16
Ich war heut im MM und habe da bei der gelegenheit mal die samsung display überprüft,
es gab einen 37R71B ohne super pva in der software, einen 37R71B ebenfalls ohne s-pva und einen 40R71B der definitiv das super pva panel hatte, sieht man ganz deutlich !
HighDefDoug
Inventar
#40 erstellt: 14. Jul 2006, 17:20

sabal schrieb:
Ich war heut im MM und habe da bei der gelegenheit mal die samsung display überprüft,
es gab einen 37R71B ohne super pva in der software, einen 37R71B ebenfalls ohne s-pva und einen 40R71B der definitiv das super pva panel hatte, sieht man ganz deutlich !


und was sagst du zu meinen pics?
Sylversurfer
Stammgast
#41 erstellt: 14. Jul 2006, 17:29
also ich finde auf Bild 3 kann man die V-Förmigen Pixel erkennen- zwar schlecht aber sieht doch nach V aus.
HighDefDoug
Inventar
#42 erstellt: 14. Jul 2006, 17:32

Sylversurfer schrieb:
also ich finde auf Bild 3 kann man die V-Förmigen Pixel erkennen- zwar schlecht aber sieht doch nach V aus.


echt?ich glaube ist nur ne verzerrung,denn in der bildmitte sieht es sehr nach gerade runter verlaufenden linien uas,was nur bei 4eckigen-pixeln möglich sein kann..
sabal
Ist häufiger hier
#43 erstellt: 14. Jul 2006, 17:42

HighDefDoug schrieb:

sabal schrieb:
Ich war heut im MM und habe da bei der gelegenheit mal die samsung display überprüft,
es gab einen 37R71B ohne super pva in der software, einen 37R71B ebenfalls ohne s-pva und einen 40R71B der definitiv das super pva panel hatte, sieht man ganz deutlich !


und was sagst du zu meinen pics?


Naja das kann man bei den bildern leider nicht sagen, dafür sind sie zu unscharf. Wenn du mim auge nah rangehst, sieht man ja sofort ob ein einzelner pixel rechteckig ist oder V förmig. Gerade die V förmigen fallen sofort auf.

Mach dir am besten ein weißes bild, dann siehst du dass sofort

ohje ich sehs schon kommen, doug holt sich nun nen phillips
HighDefDoug
Inventar
#44 erstellt: 14. Jul 2006, 17:47

sabal schrieb:


Naja das kann man bei den bildern leider nicht sagen, dafür sind sie zu unscharf. Wenn du mim auge nah rangehst, sieht man ja sofort ob ein einzelner pixel rechteckig ist oder V förmig. Gerade die V förmigen fallen sofort auf.

Mach dir am besten ein weißes bild, dann siehst du dass sofort

ohje ich sehs schon kommen, doug holt sich nun nen phillips :D


schaue ich nachher nochmal..

aber der sony ist klasse,dann wird er max reklamiert bis ich hier einen stehen hab,der ein s-pva panel verbaut hat.bloß wie geil soll das denn erst anochaussehen,bin ja jetzt schon begeistert..!?

aber was die industrie sich da an kunden-verarsche erlaubt..
Mr._Bean
Inventar
#45 erstellt: 14. Jul 2006, 18:41
@ HighDefDoug:

Hier dein Bild in überarbeiteter Form: Deutliches V





Mach dir am besten ein weißes bild, dann siehst du dass sofort


In dunkleren Bereichen sieht man das besser. Weiß strahlt zu hell. Grau sollte gut funktionieren. Oder einfach das Bild mal von nahem betrachten. Die V-Form fällt sofort auf. Besonders über 32".


[Beitrag von Mr._Bean am 14. Jul 2006, 19:02 bearbeitet]
sabal
Ist häufiger hier
#46 erstellt: 14. Jul 2006, 19:16
Das sieht dann doch nach nem super pva panel aus

Wie gesagt im MM hatten alle samsung modelle unter 40'' das normale panel, der 40er der dort war eindeutig das super pva.

Würde mich freuen wenn ein paar le-40R7x besitzer das überprüfen könnten
pFn0L
Ist häufiger hier
#47 erstellt: 14. Jul 2006, 19:45
Hier gute Pics zu meinem S-PVA Panel: http://www.hifi-foru...ead=179&postID=39#39
a18tlau
Ist häufiger hier
#48 erstellt: 14. Jul 2006, 21:19


[Beitrag von a18tlau am 14. Jul 2006, 21:19 bearbeitet]
Thorsten_P.
Ist häufiger hier
#49 erstellt: 15. Jul 2006, 05:32
Hallo Leute,

hier mal zwei Bilder vom Panel meines vor ca. 6 Wochen beim MM erworbenen 32R73.





Scheint sich demnach ja wohl eher um ein S-PVA-Panel zu handeln, oder?

Bis dann,

Thorsten
HighDefDoug
Inventar
#50 erstellt: 15. Jul 2006, 09:43
@Mr.Bean

thanx für die tipps.
habe mir extra die lupe eines befreundeten münz-sammlers geliehen und dann mit der digi nochmal geknippst..hatte mir nämlich keine ruhe gelassen..

zwei bilder sind top,da erkennt man die pixel sehr gut..

http://img212.imageshack.us/my.php?image=sonyvpixelni8.jpg

http://img212.imageshack.us/my.php?image=sonyvpixel2gb2.jpg

puh,jetzt bin ich mega beruhigt!! sind eindeutig v-pixel,also s-pva-panel!

aber schon krass,dass man erstmal sein mehrere tausend euro-gerät überprüfen muss,um sicher zu sein,dass alles so ist wie es sein sollte..

MfG HDD
Mr._Bean
Inventar
#51 erstellt: 15. Jul 2006, 11:13
Hier übrigens mal ein Bild von einem Panel, das ich in Spaniern aufgenommen habe:



Interessanterweise sieht man hier eine schmalere Zwischenreihe zwischen den größeren Pixelreihen. Im Übrigen kann man die Pixel super erkennen.

Ich meine, das Bild stammt von einem 37er.


[Beitrag von Mr._Bean am 15. Jul 2006, 11:14 bearbeitet]
Suche:
Gehe zu Seite: Erste 2 3 4 5 6 . 10 . 20 . Letzte |nächste|
Das könnte Dich auch interessieren:
An alle 32S71B Besitzer! ! !
dalmos am 21.02.2007  –  Letzte Antwort am 21.02.2007  –  4 Beiträge
S-PVA oder PVA?
student940 am 26.08.2006  –  Letzte Antwort am 27.08.2006  –  6 Beiträge
viele LE32R71B ohne S-PVA Panel!
Tussy am 19.02.2007  –  Letzte Antwort am 19.01.2008  –  145 Beiträge
LE-32R71W mit PVA Panel bei Amazon?
DriNkY_T am 20.05.2007  –  Letzte Antwort am 21.05.2007  –  3 Beiträge
Super Clear Panel
Özkan am 01.12.2007  –  Letzte Antwort am 02.12.2007  –  4 Beiträge
Samsung R7X - Schwarzwert unterschiedlich?
Walhalla1 am 08.07.2006  –  Letzte Antwort am 12.07.2006  –  11 Beiträge
Hilfe bei Samsung LE-32 R7X
student940 am 25.08.2006  –  Letzte Antwort am 30.12.2006  –  12 Beiträge
An alle Schweizer M86-Besitzer
thusis am 12.07.2007  –  Letzte Antwort am 14.07.2007  –  7 Beiträge
Samsung LE-37 S 71 B - PVA Panel oder S-PVA Panel und Unterschied Oktober Gerät und November Gerät !
hightower29 am 18.02.2007  –  Letzte Antwort am 19.02.2007  –  11 Beiträge
Hat der Samsung LE-32N71B auch wirklich immer ein S-PVA Panel?
Hotsauce am 20.02.2007  –  Letzte Antwort am 04.03.2007  –  39 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.764 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedAshley496
  • Gesamtzahl an Themen1.422.583
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.083.547