PUS8506 und Dolby Digital + Tonprobleme

+A -A
Autor
Beitrag
cephalopod
Stammgast
#1 erstellt: 22. Jul 2022, 18:59
Seit gestern habe ich einen neuen TV von Philips.
Es ist ein Android 10 Modell: PUS8506

Angeschlossen per (neuestem) HDMI-Kabel und ARC (an HDMI 2)

Bei TV-Wiedergabe in Stereo, PLII und DD5.1 alles fein.

Bei der Wiedergabe von Amazon Prime und Netflix Material in Dolby Digital Plus, ertönt nur digitales Kratzen/Zirpen/Rauschen aus den Lautsprechern.

Auf dem Display des AVR-1911 wird korrekt "DD Plus" angezeigt.

Kann eine optische Verbindung helfen?
Oder ein anderer HDMI Ausgang?
Dann habe ich aber auch keine CEC-Funktionen oder geht beides?

Darüber hinaus habe ich bei Stereo oder DD5.1 Ton sporadische und kurze Tonaussetzer (ca. 1 Sek).
Gibt es dafür eine Lösung?
cephalopod
Stammgast
#2 erstellt: 23. Jul 2022, 15:16
So wie es aussieht, habe ich ein massives Ton Problem.
Mein AV Receiver kann kein Dolby Digital Plus verarbeiten und mein TV gibt auf Amazon Prime und Netflix den Ton anscheinend grundsätzlich nur mit DD+ aus.
Daher kann ich dort Filme nur mit dein Eingebauten Lautsprecher sehen.

Das kann doch nicht sein, dass sich der Ton am TV nicht auf normales DD5.1 umstellen lässt, oder?
Praesi
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 25. Jul 2022, 08:21

cephalopod (Beitrag #2) schrieb:
Mein AV Receiver kann kein Dolby Digital Plus verarbeiten

hmm, bist du sicher? Der Receiver zeigt doch DD plus im Display an, hast du geschrieben

über den optischen Ausgang sollte eigentlich immer normales DD 5.1 ausgegeben werden


[Beitrag von Praesi am 25. Jul 2022, 08:27 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
unterschied philios pus8506 zu 8505
Campi30 am 16.12.2021  –  Letzte Antwort am 16.12.2021  –  2 Beiträge
Tonprobleme mit 42PFL7862D/10
Tombak am 02.01.2008  –  Letzte Antwort am 04.01.2008  –  2 Beiträge
42PFL5604d Tonprobleme
toytacharlie am 20.10.2010  –  Letzte Antwort am 20.10.2010  –  2 Beiträge
37PFL8404H12 Dolby Digital 3/2 ?
der-jwostler am 16.02.2010  –  Letzte Antwort am 18.02.2010  –  4 Beiträge
Bild- und Tonprobleme 46PFL7655K
yellowblack am 28.12.2011  –  Letzte Antwort am 28.12.2011  –  2 Beiträge
Tonprobleme mit HD +
Fürchtenix am 19.02.2011  –  Letzte Antwort am 20.02.2011  –  2 Beiträge
Philips 42PFL6877K - Tonprobleme
amerbacher am 12.09.2012  –  Letzte Antwort am 28.12.2012  –  5 Beiträge
Bild und Ton bei Dolby Digital asynchron.
Apu2000 am 14.02.2012  –  Letzte Antwort am 06.04.2012  –  2 Beiträge
(PUS8506) von HD+ app zurück zum CI-Modul
SteffR am 30.10.2022  –  Letzte Antwort am 01.11.2022  –  3 Beiträge
Dolby Digital weiterleitung via TV zu AVR
gigamix am 23.12.2015  –  Letzte Antwort am 25.02.2016  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2022

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.223 ( Heute: 21 )
  • Neuestes MitgliedHiFi_General
  • Gesamtzahl an Themen1.535.132
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.209.652

Hersteller in diesem Thread Widget schließen