Endstufe (AMPIRE MB60.4 2G) Brücke=2 Ohm oder 4?

+A -A
Autor
Beitrag
nils0201
Neuling
#1 erstellt: 09. Jan 2017, 22:21
Hallo Freunde,

Wie der Titel schon sagt überlege ich mir eine Endstufe anzuschaffen und zwar folgende Ampire mb 60.4 2G. Diese könnte ich gebraucht (etwas weniger als 1 Jahr alt) von einem Bekannten bekommen.

Meine Frage ist, da ich den JBL GT5-2402BR habe welcher laut Aussagen von Fachleuten(Dr. Boom in Köln) 2 Ohm Impedanz hat. Ob ich die zwei Kanäle der Endstufe brücken kann und dann immernoch eine Impedanz von 2 Ohm habe oder ob die Impedanz dann auf 4 Ohm ist. Ich werde aus dem Fachchinesisch nicht wirklich schlau.

Eine Aufklärung wäre super!

Vielen Dank im Voraus!
Car-Hifi
Inventar
#2 erstellt: 09. Jan 2017, 22:58
Tach auch,

wenn man zwei Kanäle eines Verstärker brückt, "teilen" sie sich die Impedanz des angeschlossenen Lautsprechers. Das bedeutet, würdest Du einen 2 Ohm Lautsprecher an die zwei gebrückten Kanäle eines Verstärkers anschließen, würde jeder Kanal 1 Ohm "sehen".

Die minimal erlaubte Impedanz für Deinen Ampire-Verstärker beträgt 2 Ohm. Du solltest also Deinen 2 Ohm Subwoofer nicht an zwei gebrückte Kanäle anschließen. Ansonsten drohen Schäden am Subwoofer und/ oder Verstärker.
nils0201
Neuling
#3 erstellt: 09. Jan 2017, 23:09
Vielen Dank für die schnelle Antwort! Muss ich mir wohl eine andere besorgen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Endstufe 2/4 Ohm ???
pm7 am 10.06.2004  –  Letzte Antwort am 13.06.2004  –  4 Beiträge
Ampire MBX 4 einstellen
_DerBerliner_ am 30.08.2014  –  Letzte Antwort am 30.08.2014  –  2 Beiträge
4 Ohm endstufe auf 2 ohm schalten!
bene6793 am 06.02.2014  –  Letzte Antwort am 06.02.2014  –  3 Beiträge
Endstufe zum aktuellen System einstellen?
Ezco am 08.02.2017  –  Letzte Antwort am 09.02.2017  –  13 Beiträge
Ampire MB1000.1
Kodan92 am 19.05.2010  –  Letzte Antwort am 26.05.2010  –  10 Beiträge
Endstufe 2 oder 4 Ohm Angabe?
Comander-CG am 06.06.2005  –  Letzte Antwort am 07.06.2005  –  8 Beiträge
LED leuchtet rot am verstärker! ampire m80.4
QUAD4 am 08.07.2015  –  Letzte Antwort am 09.07.2015  –  4 Beiträge
Ausreichende Endstufe für Anlage
GetRekt am 30.09.2015  –  Letzte Antwort am 01.10.2015  –  5 Beiträge
Endstufe auf 2 Ohm
arispayne am 29.07.2008  –  Letzte Antwort am 29.07.2008  –  6 Beiträge
Richtiges Verkabeln der Endstufe, 4 ohm oder 2 ohm ???
BHPeacemaker am 14.10.2003  –  Letzte Antwort am 14.10.2003  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder839.276 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedHausa323
  • Gesamtzahl an Themen1.398.621
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.631.701

Hersteller in diesem Thread Widget schließen