Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


MB Quart QSF 216 Nano aktive - Trennfrequenz/Flankensteilheit

+A -A
Autor
Beitrag
maikone01
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 08. Mrz 2011, 23:58
Hallo,

welche Erfahrungen gibt es bei dem QSF 216 aktive? Ich habe es an ner Heliy A4 angeschlossen und momentan mit 2khz/12db eingestellt.
Wie würdet ihr es einstellen? Gibt es Erfahrung bei Euch?

Danke.
Deppmann
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 10. Mrz 2011, 13:16
Hi,
wow, das MB Quart an helix finde ich persönlich heftig weil der HT schon recht derbe ist und die helix tendenziell doch eher hell klingt.

Ich würde weitaus höher trennen, würde mal bei 3,5Khz mit 12 db anfangen.
Gruß
'Stefan'
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 10. Mrz 2011, 14:42
Und dass die Helix "hell" klingt, ist empirisch nachgewiesen? Oder ist das eher "listen & repeat"?

Wie schon im anderen Thread gesagt, solltest du da mal einen Fachmann ranlassen. Mit dem PXA H-100 kann man - wenn man's kann - schon einiges machen.

Pauschal Trennfrequenzen zu nennen ist auch nicht möglich.
Man kann dir - wenn man die Reso des HTs kennt - höchstens sagen, wie tief du NICHT gehen solltest.
Der Rest wird dann im Auto bestimmt.

Einen Fachmann im PLZ-Bereich "9" muss dir aber ein anderer User empfehlen.

sisqo80
Inventar
#4 erstellt: 15. Mrz 2011, 01:33
Ich hab das QSF auch schonmal an einer A4 und P400 gehört und das klang echt gut, muss halt auch gut eingestellt werden wie bei jedem anderen System auch.

Ne optimale Trennfrequenz lässt sich nur durch messen und ausprobieren herausfinden, das ist bei jeden Autotyp und auch Menschen anderes.
mbquartforever
Stammgast
#5 erstellt: 05. Apr 2011, 06:21
Hi,
maikone01 schrieb:
Welche Erfahrungen gibt es bei dem QSF 216 aktive?

ich habe in einem Passat 3BG das System jetzt vorne verbaut..hinten PVF und an einer Steg K 4.01 mit freundlicher Unterstützung von http://msh-store.de/
Ergebnis: reicht!
Die Steg wirkt dem möglicherweise etwas präsenten Hochtonbereich der Quarts entgegen.
Zusätzlich haben wir den Hochtöner in den hinteren Türen etwas abgesenkt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Belegung Stecker/Buchse Mikrofon FSE
Altes Radio ersetzen ist ein Problem!
Audi A4 B5 Lautsprecher rauscht
kein Radio Empfang
Subwoofer in Ford Focus
Canton Pullmann RS 6 mit einem Tieftöner
Problem mit Eton 2802; Defekt?
Störgeräusche: "Knattern" seit Erweiterung
Hama 2.1 PC Subwoover System an Autoradio?
Powercap Probleme! Dringende Hilfe!

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • MB Quart
  • Alpine

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder768.682 ( Heute: 29 )
  • Neuestes Mitgliedjodelfreund
  • Gesamtzahl an Themen1.270.819
  • Gesamtzahl an Beiträgen16.353.122