Anlagen Komplettumbau BMW e87

+A -A
Autor
Beitrag
big_andy92
Neuling
#1 erstellt: 01. Jul 2013, 17:58
hallo bin ganz neu hier und hab viele fragen
hoffe ihr könnt mir weiterhelfen
ich habe einen bmw 1er e87 2004 5 Türer und möchte
einen anlagenkomplettumbau machen.
Ich komme nur nicht ganz mit der Verkabelung klar.
Ich habe folgende Komponenten:
http://www.amazon.de...eywords=mb+quart+e87
http://www.amazon.de...s=force+5.1+endstufe
http://www.preistren...64D077D75047F07.html
+ kleiner Subwoofer (Kofferraum)
+ Original Lautsprecher im Heck (neben Hutablage)

Ich möchte alles über die Enstufe betreiben und komme mit der verkabelung
einfach nicht klar. kann mir jemand einen schaltplan schreiben/zeichnen
ich weiß einfach nicht wie ich es genau verkabeln soll was an front kommt was an rear
da die kleinen mb quart subs ja untern sitz kommen
wo ich am besten den subwoofer anschließen soll usw^^
hab mir schon viele anleitungen angeschaut aber iwie passt keine auf mein wagen
mein hauptproblem ist was an front und was an rear kommt
ein verkabelungsplan wäre echt perfekt und würde mir extrem weiterhelfen

ich wäre euch so dankbar wenn ihr mir helfen könnt will einfach nix falsch machen und freue mich über jede antwort

desweiteren wollte ich noch fragen welche Lautsprecher ich fürs Heck kaufen kann die passen würden?


[Beitrag von big_andy92 am 01. Jul 2013, 17:58 bearbeitet]
goelgater
Inventar
#2 erstellt: 01. Jul 2013, 18:38
hi
Frontsystem an Kanal 1 und 2
Rearsystem an Kanal 3 und 4
Sub an Kanal 5
was hast du an Kabel


[Beitrag von goelgater am 01. Jul 2013, 18:39 bearbeitet]
big_andy92
Neuling
#3 erstellt: 01. Jul 2013, 19:17
danke schon mal so hab ichs auch gedacht
kabel hab ich standart 2,5 qmm gibts da was zu empfehlen?

gruß
toleon
Inventar
#4 erstellt: 01. Jul 2013, 20:26
Der Verstärker ist jetzt aber nicht so der Bringer.
http://amp-performance.de/1160-NoName.html

Das ist zwar nur der Force Four, aber viel mehr traue ich dem Six da auch nicht zu.
Car-Hifi
Inventar
#5 erstellt: 01. Jul 2013, 20:41

goelgater (Beitrag #2) schrieb:
hi
Frontsystem an Kanal 1 und 2
Rearsystem an Kanal 3 und 4
Sub an Kanal 5

Nein, bitte so nicht. Das MBQuart-System ist ein teilaktives System, die 20 Woofer wollen eigene Kanäle haben. Im Gegensatz dazu vertragen die lütten 10 cm Lautsprecher hinten nicht mehr als 15-20 Watt.

Daher gehören die beiden 20er an zwei Kanäle und der Mittel-/Hochtonzwei an zwei Kanäle. Der Sub bekommt einen eigenen Kanal.

Allerdings werden bei solch einer Kombination erhöhte Anforderungen an die Trennfrequenzen gestellt.

Subwoofer: Tiefpass etwa 65-100 Hz

Tiefmitteltöner: Hochpass etwa 65-100 Hz, Tiefpass etwa 200-300 Hz

Mittel-/Hochtöner: Hochpass etwa 200-300 Hz

Obige Werte sind nur Anhaltswerte, in welchen Regionen die Weichen einstellbar sein sollten.
big_andy92
Neuling
#6 erstellt: 02. Jul 2013, 21:08
danke für die top erklärung

an der endstufe habe ich aber dann ja nur 3 Kanäle für den Chinch eingang.
also kann ich den sub im kofferraum ja nicht anschließen oder? wär vorerst auch nicht weiter schlimm
ich versteh nur noch nicht die verkabelung der chinch kabel vom radio zur anlage bzw. ob die 20 cm subs an front oder rear angeschlossen werden weil du sagst ja ich soll sie nicht an den woofer anschluss anschließen

wär super wenn du mir das nochmal kurz erklären könntest
ich danke dir
big_andy92
Neuling
#7 erstellt: 02. Jul 2013, 21:28
okay werde die enstufe nicht nehmen
könnt ihr mir eine gute alternative vorschlagen - preis ist erst mal egal
wo ich kanäle für front + rear + subs unter den sitzen + sub im kofferraum
also am besten 4 kanäle

ich werde mich dann auch gut einlesen und erst dann mit gutem equip und ahnung mich an die verkabelung machen

hoffe ihr könnt mir paar gute vorschläge machen
_juergen_
Inventar
#8 erstellt: 03. Jul 2013, 03:50
Irfendwie passt die Endstufe wirklich nicht ins Bild.
Ein €850,- Radio und ein €350,- Frontsyteem, aber nur 80 Eiuro für die Endstufe?
Hätte dann doch wenigtsens für eine (KM1005) oder zwei (KM1001 & KM1004) Krüger & Matz reichen sollen.

EDIT:
Aber zugegeben, ist auch 'ne Geldfrage. Das Budget ist ja meist endlich und die Schuehkaufende Fraktion hat da nicht unbedingt immer Verständnis für...
Oder bei den Stufen dann was richtig feines gebrauchtes.


[Beitrag von _juergen_ am 03. Jul 2013, 03:53 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Radioadapter 1er BMW E87
Rosso91 am 08.04.2013  –  Letzte Antwort am 13.04.2013  –  11 Beiträge
BMW E87 Radio Umbau
NeMoAcid am 08.10.2016  –  Letzte Antwort am 10.10.2016  –  6 Beiträge
BMW 118d e87 Lautsprecherupgrade
lensdu am 03.04.2017  –  Letzte Antwort am 04.02.2019  –  22 Beiträge
BMW E87 Lautsprecher Tür
Antares77 am 15.04.2019  –  Letzte Antwort am 28.11.2021  –  2 Beiträge
Radio BMW
mwilli am 20.06.2009  –  Letzte Antwort am 21.06.2009  –  2 Beiträge
Audio Umbau BMW 1er E87 mit Eton System
maxupp am 05.10.2017  –  Letzte Antwort am 05.10.2017  –  6 Beiträge
E87 Verlauf der Lautsprecherkabel ?
Chaiiin am 08.08.2017  –  Letzte Antwort am 09.08.2017  –  2 Beiträge
BMW1er e87 Einbau Subwoofer
Effzeh1948 am 28.08.2018  –  Letzte Antwort am 10.09.2018  –  10 Beiträge
Kompletteinbau in 1er BMW
Stutz am 14.03.2010  –  Letzte Antwort am 02.04.2010  –  8 Beiträge
E87 iPhone Snap-In Verkabelungsfrage
Wankster am 11.03.2012  –  Letzte Antwort am 13.03.2012  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder916.889 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedLeonidas_Kakuschi
  • Gesamtzahl an Themen1.532.524
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.159.501

Hersteller in diesem Thread Widget schließen