Subwoofer und Endstufe anschließen

+A -A
Autor
Beitrag
danigolif
Neuling
#1 erstellt: 07. Jul 2013, 22:32
Hallo liebe Forum-Gemeinde

Gestern ist mein Vater mit einem Gebrauchtwagen nach Hause gekommen und hat vom Verkäufer eine Endstufe und eine Bassbox bzw. einen Subwoofer bekommen. Jetzt wollen wir diese einbauen, doch wissen wir leider nicht genau wie. Bisschen umgeschaut hab ich mich schon und dieses Set gefunden: http://www.conrad.de...Audio-Kabelkit-10-mm
Kann ich das jetzt so anschließen:Plan?
Funktioniert das oder muss Ich da was ändern?


Schonmal danke
MFG Daniel
Joze1
Moderator
#2 erstellt: 07. Jul 2013, 22:42
Hallo Daniel, willkommen im Forum

So wie du es gezeichnet hast, sollte das funktionieren. Du musst aber beachten, dass die Sicherung im Pluskabel spätestens 30 cm nach der Batterie kommt. Außerdem brauchst du natürlich kein Kabel für Minus von der Batterie zum Verstärker legen, sondern schließt das Minuskabel vom Verstärker direkt an die Karosserie des Autos. Diese dient dann als Verbindung zum Minuspol.

Allerdings wählt man die Dicke das Stromkabels nach der Verstärkerleistung aus. Da kann es gut sein, dass 10 qmm zu wenig ist. Da können wir dir aber nur helfen, wenn du uns mal die Namen der Komponenten nennst
danigolif
Neuling
#3 erstellt: 07. Jul 2013, 22:59
Erstmal danke für die schnelle Antwort!

Zu den Komponenten: http://www.amazon.de...reflex/dp/B0018RXPTM
http://www.heise.de/preisvergleich/blaupunkt-gta-275-a196140.html

Und noch eine Frage. Also muss Ich an dem Minus-Pol der Autobatterie, nichts anschließen?

EDIT: Würde auch das hier reichen: http://www.atu.de/sh...a-AMP-KIT-6-HMA01580 ?


[Beitrag von danigolif am 07. Jul 2013, 23:06 bearbeitet]
Joze1
Moderator
#4 erstellt: 07. Jul 2013, 23:06
Theoretisch verstärkt man noch die Masseverbindung des Minuspol zur Karosserie. Das ist bei dieser Leistung aber nicht notwendig.

Ich würde dir für den Verstärker eher ein Kabel mit 20 qmm empfehlen.
danigolif
Neuling
#5 erstellt: 07. Jul 2013, 23:27
Okay. Danke für die Antworten und werde dann wahrscheinlich das hier nehmen: http://www.conrad.de...Audio-Kabelkit-20-mm

MFG Daniel
Neruassa
Inventar
#6 erstellt: 08. Jul 2013, 02:10
An den Kabeln würde ich jetzt nicht sparen...
Bei dem Kabelset sind günstige CCA Kabel dabei mit miserablen Leitwert... Also 30% Kupferanteil.
Genauso wie eine AGU Sicherung. Mit denen hat man nur Probleme.

Für etwas mehr Geld bekommst du Vollkupferkabel und eine Mini ANL. Sicherung. 100% Kupfer
http://www.pimpmysou...83bc0c953423490b210f
Dazu noch Lautsprecherkabel günstig.
http://www.pimpmysou...83bc0c953423490b210f

Vom Minuspol geht bereits ein Kabel an die Karosserie.
Die verstärkt man im Normalfall im selben Querschnitt (einfach zweites dazu legen)
Hinten im Kofferraum schleift man den Lack unter einer geeigneten Schraube ab (z. b. gurtschraube) und nimmt sich dort Massekontakt für die Endstufe her. Die Karosserie dient hierbei als MINUSLEITER.

Wenn ich lese, dass du ein 6mm^2 Kabel für den Strom nehmen möchtest... Das verwende ich als Lautsprecherkabel.
Les dir bitte noch die Grundlagen durch...
Ohne Wissen wird das ganze auch nichts, vorallem bei den Einstellungen der Endstufe...

Hilfestellung: Autohifi-Anlage richtig einbauen und verkabeln
Einsteigertipps und Grundlagenwissen
Wie stelle ich eine Endstufe richtig ein?
Guter Einbaubericht mit vielen Bildern zu Dämmung und Adapterbau

Bitte arbeite sauber mit den Anschlüssen des Stroms...
Dort kann Richtig was passieren...
Vorallem bei dieser Endstufe benötigst du GABELKABELSCHUHE für den Anschluss. Die Litzen kannst du nicht ohne weiteres einfach an dem Anschluss Klemmen!!

Zwei Stück hiervon noch mit bestellen!
http://www.pimpmysou...83bc0c953423490b210f

SO NICHT!!
http://static.pagenstecher.de/uploads/5/5c/5cd/5cdd/PICT2062.jpg

So soll's aussehen!
http://www.golf3.de/...Mw==T-1230401766.jpg


[Beitrag von Neruassa am 08. Jul 2013, 02:25 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Subwoofer+endstufe+radio anschließen
prestigee am 21.04.2009  –  Letzte Antwort am 21.04.2009  –  4 Beiträge
Subwoofer anschließen mit Endstufe
Flip#85 am 19.07.2009  –  Letzte Antwort am 22.07.2009  –  6 Beiträge
subwoofer an endstufe anschließen
michi310582 am 25.12.2009  –  Letzte Antwort am 26.12.2009  –  6 Beiträge
Subwoofer + Endstufe anschließen
behr1212 am 30.10.2013  –  Letzte Antwort am 06.11.2013  –  32 Beiträge
Subwoofer anschließen an Endstufe
MK_24 am 15.06.2011  –  Letzte Antwort am 15.06.2011  –  9 Beiträge
Subwoofer an Endstufe anschließen
Stefan717 am 14.08.2012  –  Letzte Antwort am 19.10.2012  –  5 Beiträge
Endstufe und Subwoofer richtig anschließen?
t1MzN am 08.01.2011  –  Letzte Antwort am 09.01.2011  –  6 Beiträge
ENDSTUFE ANSCHLIEßEN
Toolsen am 01.04.2011  –  Letzte Antwort am 01.04.2011  –  2 Beiträge
Subwoofer richtig an Endstufe anschließen?
Red-Killer am 24.07.2010  –  Letzte Antwort am 25.07.2010  –  12 Beiträge
Lautsprecher und Subwoofer an Endstufe anschließen!
frostmone am 17.10.2007  –  Letzte Antwort am 22.10.2007  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.941 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedNero1987
  • Gesamtzahl an Themen1.382.716
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.336.841

Hersteller in diesem Thread Widget schließen