Hyundai i20 Autoradio tauschen

+A -A
Autor
Beitrag
Nepenthe318
Neuling
#1 erstellt: 24. Sep 2014, 17:20
Hallo,
Habe mir letzte Woche einen Hyundai i 20 (Baujahr 2014) gekauft,
Nun habe ich leider keinen USB Anschluss und dachte mir ich könnte mein altes DIN 1 Autoradio einbauen ( Sony CDX-GT35U)

Dafür brauche ich jetzt ja aber eine Blende http://www.amazon.de...0824XQZG11VBTR005CY0

Benötige ich noch irgendetwas um das Radio einbauen zu lassen?
Wollte es bei einem Hyundai Händler machen lassen. War auch schon dort und er sagte das man eventuell noch Kabel benötigt. Habe aber vergessen welche. Der Bordcomputer ist nicht mit dem Radio verbunden, also wird auch an der Anzeige nichts ausgeblendet wie er mir sagte. Wird die Anzeige ( also Sender, Interpret usw.) dann im Radio UND Bordcomputer angezeigt ?

Vielen Dank schonmal für die Hilfe.
Nepenthe318
Neuling
#2 erstellt: 24. Sep 2014, 17:25
Achja ich war auch schon beim Car-Hifi Händler, Hirsch und Ille.
Der wollte mir dann eine komplette Mittelkonsolenblende verkaufen http://www.carmedio.de/media/catalog/product/2/8/281143-24-1.jpg

Wahrscheinlich so eine, für 100 Euro.
Gut bei so einer Blende sind natürlich diese Knöpfe für Lautstärke, Senderspeicher usw weg.
Er meinte auch vielleicht braucht man noch ein Kabel welches zwischen 60 und 70 Euro kostet.
Hat da jemand Erfahrungen ?
WhiteRabbit1981
Inventar
#3 erstellt: 25. Sep 2014, 08:00
Bei deinem Amazon-Link ist das benötigte Adapterkabel doch schon dabei.
Ob eine >2008 Blende noch kompatibel zum 2014er Modell ist kann ich dir nicht sagen, kenne mich mit der Hyundai-Palette nicht aus. Wikipedia sagt, 2012 gab es ein Facelift. Vielleicht ist die von deinem Fachhändler vorgeschlagene Abdeckung die einzige die in das >2012 Modell passt? Das würd ich nochmal prüfen, frag das am besten in einem Hyundai-Forum.
Adapterkabel "Hersteller-auf-Iso" kosten so um die 10€. Wenn HirschIlle dafür 60€ haben will, dann meinen sie bestimmt einen Can-Bus-Adapter. Wenn dein Modell auf CAN-Bus läuft, dann ist das so dass die Adapter teuerer werden.

EDIT: Statt 100€ für eine Blende und 60€ für einen Can-Bus Adapter rauszuwerfen und mit einem Drittanbieter Radio das Armaturenbrett zu verunstalten kannst du auch einen USB-Transmitter ausprobieren:
http://www.amazon.de...ords=usb+transmitter
Der funkt dir deine USB-Quelle direkt in den Radioempfang. Die Qualität sollte ausreichend sein.

EDIT2: ich bin mir inzwischen ziemlich sicher, dass das Amazon-Einbaukit nur für den i20 vor dem Facelift 2012 funktioniert. Suchts du das Ding auf Ebay, steht überall dabei "für i20 von 2008 bis 2012". Dein Fachhändler wollte dich wohl nur vor dem Fehlkauf bewahren?


[Beitrag von WhiteRabbit1981 am 25. Sep 2014, 08:12 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Autoradio tauschen
SirBerner am 29.11.2018  –  Letzte Antwort am 29.11.2018  –  2 Beiträge
Autoradio tauschen - Verkabelung
musifreund am 27.04.2014  –  Letzte Antwort am 02.05.2014  –  21 Beiträge
Stromkabel im Hyundai accent
madboy am 28.07.2006  –  Letzte Antwort am 28.07.2006  –  2 Beiträge
hyundai Getz Anschluss der Lautsprecher
cmj am 09.03.2019  –  Letzte Antwort am 14.03.2019  –  5 Beiträge
Lima pfeiffen original Soundsystem Hyundai
renedd84 am 11.08.2019  –  Letzte Antwort am 11.08.2019  –  4 Beiträge
Autoradio
endless666 am 18.05.2008  –  Letzte Antwort am 18.05.2008  –  2 Beiträge
Anschluss/Verkabelung Sony Autoradio
-Odenwälder- am 21.10.2011  –  Letzte Antwort am 16.11.2011  –  6 Beiträge
Corsa D: Autoradio tauschen - Wohin mit den Kabeln?
hasche90 am 25.06.2017  –  Letzte Antwort am 26.06.2017  –  3 Beiträge
Kabel verlegen im Hyundai accent gs
Mr-Floppy am 03.09.2004  –  Letzte Antwort am 07.09.2004  –  6 Beiträge
Einbaurahmen paßt nicht im Hyundai Atos
MrBurns am 23.12.2007  –  Letzte Antwort am 24.12.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.642 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedINoRI
  • Gesamtzahl an Themen1.463.694
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.835.776

Hersteller in diesem Thread Widget schließen