wie antennenverstärker anschliessen?

+A -A
Autor
Beitrag
michi88
Neuling
#1 erstellt: 10. Nov 2006, 14:44
Hallo Leute.

Hab nen 3er golf, und hab nun ein altes Blaupunkt-Radio gegen einen Panasonic-Radio ausgetauscht. Zwischen Radio und Antenne liegt (meiner meinung nach, was sollte es sonst sein) ein Verstärker. An diesem wird die Antenne durchgeschleift. Zusätzlich geht noch ein Kabel an den ISO-Stecker. Bei dem alten Blaupunktradio war dieser PIN auch wirklich belegt, bei dem neuen Panasonicradio ist dies nicht mehr der fall. Wird dieses schwarze Kabel an Masse oder an den Plus-pol angeschlossen?

Danke im vorraus

Mfg Michi
Der_Metzgermeister
Stammgast
#2 erstellt: 10. Nov 2006, 17:31
+
michi88
Neuling
#3 erstellt: 11. Nov 2006, 17:38
*lol* ein zeichen und reicht mir schon

danke
Uwe_Mettmann
Inventar
#4 erstellt: 11. Nov 2006, 23:19

michi88 schrieb:
Zwischen Radio und Antenne liegt (meiner meinung nach, was sollte es sonst sein) ein Verstärker. An diesem wird die Antenne durchgeschleift.

Hallo Michi,

nur zur Info. Wenn das Teil direkt hinter dem Radio, also zwischen Radio und Antenneleitung geschaltet ist, so ist es wahrscheinlich kein Verstärker, sondern eher ein Phantomspeiseadapter. So ein Teil wird häufig benötigt, wenn die Spannungsversorgung des Antennenverstärkers nicht über eine extra Leitung, sondern über die Antennenleitung erfolgt.


Viele Grüße

Uwe
bulli13
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 12. Nov 2006, 09:35
Dazu hab ich auch noch eine kleine Frage.

Wird das Kabel an Dauerplus oder Zündplus angeschlossen?
Ich würde es an Zündplus anschließen hab aber etwas Angst das es da mal die Sicherung durchhaut wenn zu viele Verbraucher dranhängen.

Gruß Stefan
Uwe_Mettmann
Inventar
#6 erstellt: 12. Nov 2006, 10:34

bulli13 schrieb:
Wird das Kabel an Dauerplus oder Zündplus angeschlossen?

Hallo Stefan,

am Schalt- bzw. dem Remoteausgang des Radio. Dadurch wird der Antennenverstärker nur mit Strom versorgt, wenn das Radio eingeschaltet ist.

Da der Antennenverstärker nur wenig Strom zieht, besteht auch nicht die Gefahr, dass der Schaltausgang des Radios überlastet wird.


Viele Grüße

Uwe
IngoS
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 23. Nov 2006, 21:30
Ich verstehe noch nicht, warum bei dem Panasonic-Radio kein Ausgang am ISO-Stecker für die Versorgung einer aktiven Antenne ist. Ist es vielleicht ein VW-Werksradio hergestellt von Panasonic? In dem Fall liefert sicherlich der Antennenanschluss des Radios den Strom an die Antenne, und der Phantomspeiseadapter wird nicht benötigt, und er muss in dem Fall sogar entfernt werden, damit der Strom vom Radio zur Antenne gelangen kann. Und falls es kein VW-Radio ist, sollte in der Beschreibung stehen, wie die Stromversorgung sicher zu stellen ist. Vielleicht wird der Antennenanschluss mit Fernspeisung jetzt zum Standard bei Autoradios und Panasonic hat das schon eingebaut.

Wie auch immer: Der Phantomspeiseadapter bzw. Antennenverstärker soll nicht an Dauerplus angeschlossen werden. Denn er nuckelt dann die Batterie leer (30 bis 40 mA werden da schon andauernd fließen). Möglichst am Antennensteuerausgang des Radios, ersatzweise am Zündungsplus.


[Beitrag von IngoS am 24. Nov 2006, 16:04 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Radio geht nicht mehr an
1g0r am 07.11.2010  –  Letzte Antwort am 07.11.2010  –  2 Beiträge
Orangenes Kabel an ISO Stecker
boellerjoe am 06.03.2004  –  Letzte Antwort am 07.03.2004  –  7 Beiträge
Anschluß Blaupunkt-Verstärker an Radio ?
melvin91 am 23.02.2007  –  Letzte Antwort am 24.02.2007  –  5 Beiträge
Antenne an JVC Radio anschließen
Mr_Wh!te am 14.10.2008  –  Letzte Antwort am 15.10.2008  –  5 Beiträge
Altes Autoradio (DIN) an neue Antenne (ISO)
H4nsGruber am 03.07.2014  –  Letzte Antwort am 03.07.2014  –  2 Beiträge
JVC-Radio - 3er Golf - NICHTS GEHT
mr_marshall am 30.08.2006  –  Letzte Antwort am 30.08.2006  –  7 Beiträge
Anschluss Radio - Antenne
d1mix am 27.12.2010  –  Letzte Antwort am 27.12.2010  –  2 Beiträge
Adapter? ISO-Stecker Panasonic => Radio JVC
PUG106XN am 01.12.2009  –  Letzte Antwort am 05.12.2009  –  2 Beiträge
Verkabelung: Unbekannten Stecker an Sony Radio anschließen
unterhaltungselektronikfan am 09.10.2016  –  Letzte Antwort am 12.10.2016  –  11 Beiträge
Neues Radio im 2er Golf
jonnychen am 20.11.2008  –  Letzte Antwort am 20.11.2008  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Top Produkte in Car-Hifi: Anschluss, Verkabelung und Stromversorgung Widget schließen

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.012 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedMaxmRIP
  • Gesamtzahl an Themen1.425.656
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.135.276

Top Hersteller in Car-Hifi: Anschluss, Verkabelung und Stromversorgung Widget schließen