Radio an Endstufe anschließen

+A -A
Autor
Beitrag
Cobra42
Neuling
#1 erstellt: 29. Dez 2009, 22:56
Hey Leute...

Ich habe eine Renegade REN1100 S Endstufe und ein Pioneer Autoradio DEH-2120UB.
An die Endstufe habe ich einen Renegade GTR 1000 Subwoofer angeschlossen und Hecklautsprecher. Bei der Endstufe sind 2 Input Eingänge. Das Problem ist, dass entwerder auf dem einem Eingang nur der Subwoofer geht und auf dem anderen Nur die hecklautsprecher. In der Bedienungsanleitung steht aber nicht wie ich das Radio anzuschließen habe. Bei meinem Radio sind nämlich 2 ausgänge übrig. Der Romote ist angeschlossen. Ich bitte um Hilfe und sage schonmal danke im vorraus
XyMcCoy
Inventar
#2 erstellt: 29. Dez 2009, 23:46
Du brauchst doch nur 2 Y Kabel und damit gehste an deine Endstufe also Radio - 1x Cinchkabel - Y Kabel um damit jeweils in einen Input zu gehen ..

Y Kabel (1 auf 2)
Cobra42
Neuling
#3 erstellt: 30. Dez 2009, 01:02
Vielen dank... ich bin absoluter neuling. d.h.ich muss einfach nur 2 Y kabel ans radio und denn zur endstufe? ich hab aber noch 2 kabel die unbenutzt sind an dem radioadapter. sehen so aus wie das vom remote. was sind das für welche? greez
XyMcCoy
Inventar
#4 erstellt: 30. Dez 2009, 04:04
ja zwei Y Kabel (Buchse zu 2x Stecker)

beispiel:

http://www.caraudio-...:8621::::bb477c.html

die anderen kabel müßte ich sehen kann ich so leider nix zu sagen
michelnator
Gesperrt
#5 erstellt: 30. Dez 2009, 06:47
Du brauchst keinen Y-Adapter und schon gar keine "Hecklautsprecher" Musik ist Stereo und kommt von vorne, oder stehst du auf einem Konzert mit dem Rücken zur Bühne???
Cobra42
Neuling
#6 erstellt: 30. Dez 2009, 09:34
Die Teile die da mit kabelschuhen zusammengemacht wurden. muss ich die auch verbinden? greez und danke nochmal

http://s4.directupload.net/file/d/2024/po3shvjz_jpg.htm
michelnator
Gesperrt
#7 erstellt: 30. Dez 2009, 10:11

Cobra42 schrieb:
Die Teile die da mit kabelschuhen zusammengemacht wurden. muss ich die auch verbinden? greez und danke nochmal

http://s4.directupload.net/file/d/2024/po3shvjz_jpg.htm


Womit verbinden? Das sind Zündungs und Dauerplus die untereinander getauscht werden können wenn z.B. die Sender und die Einstellungen nicht gespeichert werden...

Du willst also unbedingt die "Hecklautsprecher" mit betreiben...von mir aus, wenn es unbedingt seine muss...dennoch brauchst du keine Y-Adapter, die haben den Nachteil dass du das System niht unabhängig vom Sub steuern kannst. Dein Verstärker hat High Inputs...du brauchst weder Cinchkabeln noch Y-Adapter...
Cobra42
Neuling
#8 erstellt: 30. Dez 2009, 10:14
und wie soll ich das dann machen?
michelnator
Gesperrt
#9 erstellt: 30. Dez 2009, 10:22

Cobra42 schrieb:
und wie soll ich das dann machen?


indem du die lautsprecherkabeln vom radio verlängerst und in die high-input eingänge der stufe damit gehst...sollte aber auch alles in der bda beschrieben sein...
Cobra42
Neuling
#10 erstellt: 30. Dez 2009, 10:23
ok danke
XyMcCoy
Inventar
#11 erstellt: 30. Dez 2009, 11:56

michelnator schrieb:

Cobra42 schrieb:
und wie soll ich das dann machen?


indem du die lautsprecherkabeln vom radio verlängerst und in die high-input eingänge der stufe damit gehst...sollte aber auch alles in der bda beschrieben sein...


brauch er doch gar nicht hat doch Cinchausgang am Radio ..

macht er einfach statt die Hecklautsprecher die Frontlautsprecher drann .. also verlängert er die lautsprecherkabel vom Frontsystem zur endstufe !
michelnator
Gesperrt
#12 erstellt: 30. Dez 2009, 12:21

XyMcCoy schrieb:

michelnator schrieb:

Cobra42 schrieb:
und wie soll ich das dann machen?


indem du die lautsprecherkabeln vom radio verlängerst und in die high-input eingänge der stufe damit gehst...sollte aber auch alles in der bda beschrieben sein...


brauch er doch gar nicht hat doch Cinchausgang am Radio ..

macht er einfach statt die Hecklautsprecher die Frontlautsprecher drann .. also verlängert er die lautsprecherkabel vom Frontsystem zur endstufe !


er hat aber nur einen cinchausgang am radio...cinch und high-input macht die stufe aber nicht mit
XyMcCoy
Inventar
#13 erstellt: 30. Dez 2009, 16:52
Er kann doch an die Cinch den Bass und das HS system anschliessen und das FS übers radio ..

Er kann auch das FS und HS übers Radio laufen lassen und über die Stufe den BASS


[Beitrag von XyMcCoy am 30. Dez 2009, 16:56 bearbeitet]
Cobra42
Neuling
#14 erstellt: 03. Jan 2010, 13:28
Hey leute...meine anlage funktioniert jetzt... ich habe die variante mit den y chinch adapter gewählt da ich an dem anderen nicht verzweifeln wollte...und die musik hört sich echt gut an:D danke leute
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Endstufe an Radio anschließen
carsten20de am 24.09.2008  –  Letzte Antwort am 24.09.2008  –  2 Beiträge
Radio an Endstufe anschließen
cpi-henne am 15.03.2009  –  Letzte Antwort am 16.04.2009  –  18 Beiträge
Endstufe an Radio Anschließen
Hesnuks am 25.11.2016  –  Letzte Antwort am 26.11.2016  –  22 Beiträge
Neues Radio anschließen / Endstufe
biker88 am 08.05.2010  –  Letzte Antwort am 03.07.2010  –  7 Beiträge
Endstufe an Radio anschließen. hilfe!
Glasreiniger am 16.01.2009  –  Letzte Antwort am 19.01.2009  –  9 Beiträge
Subwoofer+endstufe+radio anschließen
prestigee am 21.04.2009  –  Letzte Antwort am 21.04.2009  –  4 Beiträge
Endstufe anschließen
klausi97 am 12.12.2006  –  Letzte Antwort am 12.12.2006  –  2 Beiträge
Lautsprecher an Endstufe anschließen.
skaujef am 27.05.2012  –  Letzte Antwort am 27.05.2012  –  3 Beiträge
ENDSTUFE ANSCHLIEßEN
Toolsen am 01.04.2011  –  Letzte Antwort am 01.04.2011  –  2 Beiträge
Endstufe anschließen
Sponky90 am 05.05.2009  –  Letzte Antwort am 07.05.2009  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2009
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.485 ( Heute: 9 )
  • Neuestes Mitglieddadix
  • Gesamtzahl an Themen1.410.334
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.849.269

Hersteller in diesem Thread Widget schließen