Verzerrte Bilder bei schnellen Bewegungen (Panasonic)

+A -A
Autor
Beitrag
-Larsemann-
Neuling
#1 erstellt: 10. Apr 2017, 20:24
Hallo zusammen !

Ich betreibe einen BluRay Player Typ DMP-UB704EGK an einem Fernseher Typ TX-L42ETW60 aus dem Jahre 2013. An und an schaue ich DVD´s und habe das Problem, dass bei manchen Filmen hauchdünne horizontale Streifen auftreten und das Bild verzerrt hinterher läuft. Dies tritt nicht immer auf. Gerade liegt der neue Ghostbuster Film im Player und die Vorschaufilme waren einwandfrei. Nur der Hauptfilm zeigt die genannten Eigenschaften. Ist das ein Defekt oder kann das per Einstellung behoben werden ?

Vielleicht könnt ihr mir helfen ?!

Gruß

Lars
darkphan
Inventar
#2 erstellt: 11. Apr 2017, 09:52
Kannst du davon ein Foto machen? Der Effekt klingt ungewöhnlich.

Eine - je nach Ausgangsmaterial - unsaubere Bewegungsdarstellung ist wiederum normal. Dies liegt an den sehr unterschiedlichen Videoformaten: mal 50, mal 60 Hz, mal Halbbilder, mal Vollbilder, mal 24 Bilder pro Sekunde, mal 25 ... Auch im Kino bricht das Bild bei einem Schwenk zusammen bzw. wird unscharf, wenn mit nur 24 Bildern/s gedreht wurde.

Beim Fernseher hast du aber dafür die vierstufige Schaltung IFC, die künstlich Zwischenbilder berechnet, um Bewegungen flüssiger werden zu lassen. Das könntest du auch mal ausprobieren bei deinen problematischen DVDs.

Ansonsten empfiehlt es sich noch, die Videoausgangseinstellungen des Players zu überprüfen. Hier kannst du auch ausprobieren, was besser ausschaut: 720p oder 1080i oder 1080p ...

Und möglicherweise hilft es auch, einzelne Bildverbesserungsschaltungen sowohl im TV wie auch im Player mal testweise auszuschalten. Manchmal verschlimmbessern solche Schaltungen das Bild.
erddees
Inventar
#3 erstellt: 11. Apr 2017, 10:51
TX-L42ETW60 = Full-HD-TV
Nimmt das Eingangssignal automatisch entgegen. Bildbestimmendes Format ist das des Players.

DMP-UB704EGK = 4k-Player
Videoausgang auf "automatisch" setzen, das Auflösung wird auf das für das angeschlossene TV optimalste Signal gesetzt (z.B. 1080/24p)

Zitat BA Panasonic DMP-UB704EGK
24p Ausgabe
Inhalte, die in 24p*2 aufgenommen wurden,
beispielsweise BD-Videos, werden bei der Wiedergabe
in 24p ausgegeben.
- Wenn dieses Gerät mit einem Fernseher verbunden
ist, der mit 4K/24p kompatibel ist, und wenn
“Videoformat” auf “Automatisch” oder “4K” gestellt ist,
werden Bilder in 4K/24p ausgegeben.
entfällt, da Full-HD-TV
- Wenn dieses Gerät mit einem TV-Gerät verbunden ist,
das zu 1080/24p kompatibel ist, und wenn
“Videoformat” auf “Automatisch”, “1080i” oder “1080p”
gestellt ist, werden Bilder in 1080/24p ausgegeben.
- Wenn 24p-Bilder verzerrt dargestellt werden, ändern
Sie die Einstellung in "Aus".


Am TV alle Bildverschlimmbesserer ausschalten.
-Larsemann-
Neuling
#4 erstellt: 11. Apr 2017, 14:18
Danke für die schnellen Antworten.
Nach etwas Gefummel in den Einstellungen habe ich es geschafft.
Und zwar stellte ich im Menue des Players die Funktion "Progressiv" von "Auto" auf "Video" und nun ist das Bild einwandfrei. Was die Funktion genau bedeutet, muss ich noch nachlesen.

Nochmals vielen Dank für Eure Bemühungen !
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony BDP S 350 - Artefakte / Bildruckler bei schnellen Bewegungen
fanatic1909 am 24.03.2010  –  Letzte Antwort am 28.03.2010  –  25 Beiträge
DTS-HD Master ? Verzerrte Wiedergabe.
utbjoa am 27.08.2009  –  Letzte Antwort am 27.08.2009  –  3 Beiträge
panasonic bd 30 schlechte dvd wiedergabe!
Mr.Beamer am 07.08.2008  –  Letzte Antwort am 03.10.2008  –  11 Beiträge
Blockartefakte bei schnellen Kameraschwenks u. ä. nornal?
LN90 am 13.09.2011  –  Letzte Antwort am 20.09.2011  –  4 Beiträge
Panasonic DMP-BDT111 ruckelt
Denone-joghurt am 03.01.2012  –  Letzte Antwort am 04.01.2012  –  2 Beiträge
Panasonic BDT100 und DLNA
ebo am 19.04.2011  –  Letzte Antwort am 11.06.2011  –  2 Beiträge
Panasonic DMP-BD60: Bildruckeln trotz 24p?
Forest_65 am 28.05.2009  –  Letzte Antwort am 21.10.2009  –  3 Beiträge
Beste Einstellung XE1 ?
schimmi23 am 08.09.2007  –  Letzte Antwort am 10.09.2007  –  2 Beiträge
philips bdp 5510
chrjjs am 30.12.2013  –  Letzte Antwort am 02.01.2014  –  4 Beiträge
Mieses DVD Bild mit Panasonic BluRay Player (bdt 110)
Wuermchen84 am 29.01.2012  –  Letzte Antwort am 13.07.2012  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.941 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedz3ta
  • Gesamtzahl an Themen1.417.781
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.994.318

Hersteller in diesem Thread Widget schließen