Riesen Probleme mit Samsung 1500!

+A -A
Autor
Beitrag
topvote
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 20. Dez 2008, 22:52
Hallo,

habe mir Gestern den o.g. Player bei MM gekauft.

So, als erstes I`m Legend rein...

Fernbedienung spinnt, keine Einschalten, kein Öffnen.

Neue Batterien, immer noch das selbe.

Dann auf einmal, es läuft! JuHu

UND DANN

hmmm.. NO DISC

Also neue Firmware unter http://av.samsung.de...00.aspx?type=Blu-ray

auf den USB drauf und...

Immer noch : NO DISC !!!!

Dann Ocean 13 rein, immer noch NO DICS

Dann wieder funktioniert die FB nicht....

Hatte jemand die selben Probleme???

Wer kann mir helfen!!!!

Gruss

Thomas
topvote
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 20. Dez 2008, 22:57
Jetzt mal was neues!!!

Die mitgelieferten BR sind Regional Code 5. Player hat ja die 2, liegt es daran?

Und warum liefern Sie BD RC 5 aus?

Gruss

Thomas
a.j.kara
Stammgast
#3 erstellt: 20. Dez 2008, 23:09

topvote schrieb:
Jetzt mal was neues!!!

Die mitgelieferten BR sind Regional Code 5. Player hat ja die 2, liegt es daran?

Und warum liefern Sie BD RC 5 aus?

Gruss

Thomas

Hi, leg doch mal ne DVD rein um zu testen ob der Regionalcodee schuld ist. MfG
Oliver73
Stammgast
#4 erstellt: 20. Dez 2008, 23:10
Da der Player nicht region free ist wird das Abspielproblem dieser Discs daran liegen.

Funktionieren andere Blu-Rays oder DVDs?

Am Montag am besten wieder ab zum MM und reklamieren.
Das ist ja kein Zustand
topvote
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 20. Dez 2008, 23:12
DVD funtzt, gerade angelaufen.

BD laufen nicht. Am Montag geht das Ding zurück.

Hat sonst noch jemand Probs mit seinem 1500er aus der MM Aktion?

Gruss

Thomas

PS: Fernbedienung setzt weiter immer wieder aus!!!!


[Beitrag von topvote am 20. Dez 2008, 23:20 bearbeitet]
Oliver73
Stammgast
#6 erstellt: 20. Dez 2008, 23:33
Ich hab meinen zwar nicht aus der Aktion aber der Bedienungswinkel der FB ist nicht der idealste.

Ausfälle hab ich aber keine.
PoooMukkel
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 21. Dez 2008, 00:19
Aber wie kann das sein, dass die mitgelieferten BDs einen nicht unterstützten Regional-Code haben? Was ist da schief gelaufen?
Lorddrinkalot
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 21. Dez 2008, 00:28
Es gibt bei Blu-Ray keinen Regionalcode 5.
Es gibt:

A : Amerika, Japan, Korea, Taiwan, Hongkong und Südostasien.
B : Europa, Grönland, französische Überseegebiete, Naher Osten, Afrika, Ozeanien.
und C : Indien, Nepal, China, Russland, Zentral- und Südasien.


Aber wenn der Player die Blu-Rays einfach nicht abspielt kanns immer noch ein defekt sein! Das DVD funktioniert ist natürlich komisch!
topvote
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 21. Dez 2008, 00:29
Das verstehe ich auch nicht, die Verpackung ist normal in Deutsch verfasst.

Werde das Gerät am Monatg einfach umtauschen.

Gruss

Thomas
topvote
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 21. Dez 2008, 00:31
Hast ja recht.

Nur komsich das er mit der neuen Firmware, nix abspielt und gleich beide Filme nicht funtzten. Sicherlich defekt.

Gruss

Thomas
99Malekith99
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 21. Dez 2008, 01:27
Hi Topvote,
will mir den auch zulegen.
Bei den 2 BlueRay Oceans 13 und I am a Legend handelt es sich um gratis zugaben von Samsung oder?
Kann ich davon ausgehen, dass die bei meinem MM auch dabei sind?
Kannst du evtl nochmal sagen wie du die upskalierung von DVDs findest?


[Beitrag von 99Malekith99 am 21. Dez 2008, 01:28 bearbeitet]
PoooMukkel
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 21. Dez 2008, 02:48

99Malekith99 schrieb:
Bei den 2 BlueRay Oceans 13 und I am a Legend handelt es sich um gratis zugaben von Samsung oder?
Kann ich davon ausgehen, dass die bei meinem MM auch dabei sind?

Das würde mich auch interessieren...
topvote
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 21. Dez 2008, 12:13
Ja, es sind Zugaben von Samsung.

Upscalling, habe ich mir nicht genau angeschaut, da da Player sich wieder im Karton befindet.

Gruss

Thomas
Nopse
Neuling
#14 erstellt: 21. Dez 2008, 14:10
Hallo ich habe mir den besagten Player auch gestern beim media markt geholt und kann mich bis jetzt nicht beschweren, außer den schon erwähnten Problem das die Filme immer in Englischer Sprache starten obwohl auf Deutsch eingestellt wurde.
Ob die beiden Filme überall mit dabei sind kann ich nicht sagen, auf manchen Verpackungen war ein Aufkleber drauf wo man von außen schon erkennen konnte das die beiden Filme mitgeliefert werden, auf anderen Verpackungen war dieser Aufkleber nicht drauf, also habe ich sicherheitshalber einen genommen mit dem Aufkleber .
Upscalling von DVDs habe ich probiert mit den Serien-DVDs von Mc Leods Töchtern und ich konnte keine Probleme feststellen, alles funktionierte einwandfrei.
Gruß
topvote
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 21. Dez 2008, 14:49
Neueste Meldung:

Habe mir heute morgen über samsung.at die neueste Firmware runtergeldaden und installiert und jetzt geht nix mehr.

:-(

Keine DVD, keine BD, kein USB wird mehr erkannt.

Nach Anruf bei Samsung, immer noch so schlau wie vorher.

Samsung: Muss wohl schon vorher DEFEKT gewesen sein, eine funktionierende DVD ist kein muss für BD.

Da habe ich wohl einfach Pech gehabt.

Gruss

Thomas
Soulfly76
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 21. Dez 2008, 14:54
Also mein Player funzt super.
Das Upscaling ist auch sehr gut.

Achja....Filme waren bei Amazon nicht dabei.
PoooMukkel
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 21. Dez 2008, 20:22
Meine Entscheidung hab ich getroffen. Vorhin im MM hab ich mir den Sony BDP-S350 gekauft. Der Samsung hatte keinen Coaxial Ausgang für Sound sondern nur einen optischen und somit hatte sich der Player für mich erledigt.

Beim Sony BD Player war 1 BD dabei und 2 bekomme ich, wenn ich mich online registriere.
99Malekith99
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 21. Dez 2008, 20:28
Hi
wieviel hat der im MM gekostet?
Nopse
Neuling
#19 erstellt: 21. Dez 2008, 20:39

99Malekith99 schrieb:
Hi
wieviel hat der im MM gekostet?


179 Euronen!!

Gruß
99Malekith99
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 21. Dez 2008, 21:15
Kannst du mal berichtenwie der so is insbesondere upskalieren von DVDs und vll kann ihn jemand direkt mit dem samsung vergleichen?
wäre perfket
und evtl noch einen kauftipp welchen von beiden vor/nachteile
hat der sony auch usb?

beide kosten gleichviel?


[Beitrag von 99Malekith99 am 21. Dez 2008, 21:18 bearbeitet]
topvote
Schaut ab und zu mal vorbei
#21 erstellt: 22. Dez 2008, 17:24
So, Player umgetauscht. Funtzt und macht keinen Ärger mehr.

Aber vorsicht. Nicht in jedem Karton sind BD`S dabei. Auf Grund eines netten MM-Mitarbeiters habe ich meinen alten behalten und habe einen ohne BD`S bekommen.

Gruss

Thomas
Tuempel
Schaut ab und zu mal vorbei
#22 erstellt: 23. Dez 2008, 11:27
Ich hatte ebenfalls erst einen Karton ohne die beiden Filme, das mit den Filmen habe ich erst bemerkt, als ich erneut im MM war um ein HDMI Kabel zu kaufen welches nicht dabei war (hätte der Verkäufer ruhig erwähnen können).

Der Verkäufer meinte dann erst: Wenn keine Filme beiliegen, dann liegt ein Gutschein für die Filme dabei (bekommt man von Samsung), dieser fehlte aber dennoch bei mir. Also haben sie den Karton nochmal getauscht.

@PoooMukkel: Soll der Coaxial besser sein ? *blöd Frag*
(Ich habe den Samsung mit einem optischen Kabel an die Anlage angeschlossen...ich glaube PCM ist da eingestellt)
valinet
Inventar
#23 erstellt: 23. Dez 2008, 11:36
Coaxial oder optisch macht keine Unterschied, es werden die selben Daten digital übermittelt. Nur nicht jeder Receiver hat beides, PoooMukkels Receiver hat wohl nur Coaxial da bringt ihm ein Player der nur optisch hat nicht weiter.
99Malekith99
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 23. Dez 2008, 17:29
Hallo,
abschließend nochmal Vielen Dank an euch alle.
Ich habe mich jetzt für den Samsung BR-Player entschieden.
Bin voll zufrieden BR geniales Bild.
DVDs konnte ich noch nicht testen.
Das oft bemängelte umspringen auf Englisch am anfang ist wirklich kein Problem da man bei BRs im laufenden Film dieSprache ändern kann.
Gut auf dauer wenn man mehrer BRs am Tag schaut könnte es ein bisschen nerven aber sonst allles bestens.

Einen Reciver hab ich mir nich gekauft. Werde wohl och warten bis das HD angebot bisschen besser ist. Mein MX 04 macht aber auch ein passables Bild.

Schönes Fest und Guten Rutsch

t§tv
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Probleme mit Samsung 1400
hadrian77 am 24.10.2008  –  Letzte Antwort am 28.10.2008  –  13 Beiträge
Probleme mit Samsung 1400
Eugene_Tooms am 24.03.2009  –  Letzte Antwort am 25.03.2009  –  10 Beiträge
Probleme mit Samsung J7500
Penneth am 12.06.2017  –  Letzte Antwort am 13.06.2017  –  2 Beiträge
Kaufberatung: Samsung BD-P 1500
NautilusIII am 18.02.2009  –  Letzte Antwort am 18.02.2009  –  3 Beiträge
Samsung BD-P 1500 vs. 2500
the_meph am 01.03.2009  –  Letzte Antwort am 26.04.2009  –  12 Beiträge
Samsung BDP 1500 neue Firmware !
altram am 02.12.2008  –  Letzte Antwort am 08.12.2008  –  8 Beiträge
Kaufentschdg. Samsung 1500/1600/3600
-miken- am 29.12.2009  –  Letzte Antwort am 29.12.2009  –  3 Beiträge
Probleme: Samsung LE40B750 mit Samsung BD 3600
Gehli am 19.08.2009  –  Letzte Antwort am 24.08.2009  –  4 Beiträge
Probleme mit Samsung BD7500 und Samsung UE55F9090
Pepe55 am 20.06.2014  –  Letzte Antwort am 20.06.2014  –  3 Beiträge
Samsung BD 1500 Hilfe mit Bonusview!
Ultralutz am 23.01.2009  –  Letzte Antwort am 14.02.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder850.000 ( Heute: 29 )
  • Neuestes MitgliedRoFl24
  • Gesamtzahl an Themen1.417.938
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.997.082

Hersteller in diesem Thread Widget schließen