Gibt es Blu Ray Player mit Mediaplayer-Funktionen

+A -A
Autor
Beitrag
oO_KIWI_Oo
Stammgast
#1 erstellt: 11. Jun 2009, 14:37
Hallo,

ich bin am überlegen von meinem DVD-Player auf einen BD-Player umzusteigen. Bisher wird das Bild über YUV zum Beamer und der Ton digital an den Receiver geschickt.

Ich bräuchte jedoch einen Player der zusätzlich den Anschluss von USB-Massenspeichern und die Wiedergabe von Videomaterial (wie z.B. die WD HD Box) beherrscht. Ich will mir nicht unbedingt zwei Geräte plus HDMI-Switch anschaffen müssen. Meine Frage ist daher, ob solche Geräte bereits existieren oder angekündigt sind.
maris_
Inventar
#2 erstellt: 11. Jun 2009, 14:44
Die Formatvielfalt eines echten Mediaplayers kann (und vermutlich wird) kein Bluray Player erreichen. Der LG BD-370 ist aber schon recht nahe dran. Er spielt beispielsweise DivX/Avi (in SD) und MKV in HD über USB ab. Allerdings kann er nur FAT32 formatierte USB Medien abspielen.

Ähniche Fähigketen besitzt der Philips BDP7300. Allerdings ist nopch nicht ganz raus, wie es mit seinen MKV Fähigkeiten aussieht. Mit der aktuellen Firmware soll er aber MKV abspielen - ob aber auch in HD wie der LG, weiß ich leider nicht.

Mit vielen Grüßen, maris
oO_KIWI_Oo
Stammgast
#3 erstellt: 11. Jun 2009, 15:03
Danke, das hört sich ja schon mal gut an Leider bräuchte ich für meine HDDs NTFS Unterstützung...

Meine Videos habe ich als H264 codiert (.m4v bzw. mp4). Die Tonspur liegt als AAC vor. Könnte ich diese Dateien abspielen?


[Beitrag von oO_KIWI_Oo am 11. Jun 2009, 15:05 bearbeitet]
rotanat
Stammgast
#4 erstellt: 11. Jun 2009, 15:15

oO_KIWI_Oo schrieb:
Danke, das hört sich ja schon mal gut an Leider bräuchte ich für meine HDDs NTFS Unterstützung...

Meine Videos habe ich als H264 codiert (.m4v bzw. mp4). Die Tonspur liegt als AAC vor. Könnte ich diese Dateien abspielen?


Dann musste wohl oder übel etwas warten, der erste Player der NTFS kann ist der LG BDP-390, bei uns aber noch nicht erhältlich (soll im 3. Quartal kommen). Zusätzlich kann er auch Streaming per DLNA. Ich denk das kommt noch nicht an einen richtigen Mediaplayer ran. Ansonsten gibts wohl den Dune-HDI, ist aber recht teuer und wohl nicht gerade bugfrei (ist so ne Mischung aus HTPC und BD-Player).
oO_KIWI_Oo
Stammgast
#5 erstellt: 13. Jun 2009, 08:34
Danke für die Infos an euch alle

Dann werde ich wohl noch eine Weile warten. Ich habe es nicht unbedingt eilig, da ich ja eine recht gute analoge Lösung habe und zur Zeit noch keine BDs kaufe. Das einzig störende ist, dass mein DVD-Player kein Upscaling auf 720p beherrscht, was dem Ausgabeformat des Beamers entsprechen würde.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Blu Ray player oder Mediaplayer?
Marco06 am 22.02.2012  –  Letzte Antwort am 24.02.2012  –  4 Beiträge
Blu-Ray-Player oder Blu-Ray-Laufwerk?
Zero.One am 20.02.2010  –  Letzte Antwort am 21.02.2010  –  4 Beiträge
Portabler Blu-Ray-Player
Dieterix am 24.03.2009  –  Letzte Antwort am 25.03.2009  –  6 Beiträge
Blu Ray Player mit Wlan?
nagumo am 08.06.2009  –  Letzte Antwort am 08.06.2009  –  3 Beiträge
Blu Ray Player Bundle?
Kappe85 am 23.06.2008  –  Letzte Antwort am 23.06.2008  –  2 Beiträge
Blu Ray Player + Festplattenrekorder?
DevilsSeed84 am 23.12.2008  –  Letzte Antwort am 25.12.2008  –  6 Beiträge
Blu-Ray-Player
Schwarzangler am 09.01.2010  –  Letzte Antwort am 10.01.2010  –  8 Beiträge
Welcher Blu ray player
Manuel2587 am 30.01.2010  –  Letzte Antwort am 04.02.2010  –  3 Beiträge
Blu-Ray Player mit DivX
Shorty_will_hdtv am 01.02.2008  –  Letzte Antwort am 02.02.2008  –  14 Beiträge
Blu-Ray Player mit divx.
rft-fan am 17.12.2008  –  Letzte Antwort am 18.12.2008  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.941 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedsurroundX71heco
  • Gesamtzahl an Themen1.417.813
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.994.802

Hersteller in diesem Thread Widget schließen