Panasonic BD80 vs. PlayStation 3 slim / kein großer Zocker, aber .

+A -A
Autor
Beitrag
Der_Meister
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 04. Sep 2009, 18:43
Hallo zusammen,
ich liebäugel mit der Anschaffung eines BluRay-Players.

Nun stehe ich vor der Entscheidung Panasonic BD80 vs. PlayStation 3 slim.

Beide haben momentan in etwa das gleiche Preisniveau.

Eigentlich spiele ich hin und wieder mal ein Renn-Spiel am PC. Nun überlege ich, ob die PS3 Slim eine echte Alternative zum BD80 ist.

Was meint Ihr???????????

Nicht aus Spieler-Sicht, sondern aus Film- (DVD,BluRay)- und Musik-(CD)-Fan.
weyrich
Inventar
#2 erstellt: 01. Okt 2009, 21:25
Sie ist es. Vielfalt an Möglichkeiten, alleine schon Fotoverwaltung und Medienzentrale allgemein, sehr starkes BD-Bild, auch mit DVDs brauchbar bis gut - und sie braucht bei weitem nicht mehr so viel Strom. Ich würde die Frage eindeutig mit Pro-PS3 beantworten, bin allerdings auch kein Haptik-Fetischist.
Lionheart66
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 03. Okt 2009, 22:18
Bis vor Kurzem hätte ich auch eindeutig zur PS3 geraten, heute sehe ich das differenzierter!
Mir ist nach ca. 13 Monaten das Laufwerk meiner PS3 verreckt. Nun, dachte ich, ist ja kein Problem: hab ja Garantie!! Weit gefehlt!! Sony gibt auf die Kiste 1 Jahr Garantie, und das wars!!
Schau mal in Google und suche nach "PS3 Laufwerk defekt", "PS 3 liest keine DVD mehr" o.ä. - Du wirst überrascht sein.
Ich kaufte mir dann ein Ersatzlaufwerk und wollte die Kiste selbst reparieren, da Sony über 160,- € für die Reparatur haben wollte.
Gescheitert bin ich dann beim Laufwerkzusammenbau - so billigen Kram habe ich selten gesehen...
Ich kauf mir jetzt nen BR-Player, fertig.
Der BD60/BD80 kam für mich auch in Frage - leider sind diese Geräte auch nicht ganz fehlerfrei (siehe Google: Freeze BD60 oder BD80). Scheint etwas mit Glückspiel zusammenzuhängen...es sieht aber so aus, dass lt. "Audiovision" die Firma Panasonic an diesem Fehler arbeitet und per Update ausmerzen will.
Ich warte im Moment auf den Oppo 831 - scheint ein mehr als guter Player zu sein - etwas teurer aber top!
Beste Grüße,
Eric


[Beitrag von Lionheart66 am 03. Okt 2009, 22:19 bearbeitet]
LJSilver
Inventar
#4 erstellt: 04. Okt 2009, 07:09
Die gesetzliche Gewährleistung ist 2 Jahre. Ich würde Sony darauf aufmerksam machen und wenn sie dann immer noch nicht wollen, zum Anwalt gehen.
Andregee
Inventar
#5 erstellt: 04. Okt 2009, 13:45
Ersten muß man die Gewährleistung an den Händler richten und nach 6 Monaten nach dem Kauf tritt die Beweislastumkehr ein, d.h. man muß dem Händler beweisen das der Fehler schon beim Kauf vorgelegen hat.
Na dann viel Glück dabei das wird ´sicher nichts.
Lionheart66
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 04. Okt 2009, 17:41
@Andregee
So ists korrekt...leider!
Pommbaer84
Inventar
#7 erstellt: 04. Okt 2009, 18:05
Wenn du gelegentlich spielen willst scheidet der Pana eigentlich aus.

Wenn du aufs Spielen gut verzichten kannst dann würde ich in diesem Fall klar zum Pana raten.
1. Aus den Gründen die hier schon genannt wurden - die PS3 ist komplex und anfällig für Fehler.
2. Bild und Ton sind beim Pana mindestens gleichgut oder minimal besser.
3. und mein Hauptargument:
Der Pana verbraucht wesentlich weniger Strom und ist somit auch leiser als die PS3. Nichts stört beim Filmabend mehr( ok von Lawinen oder dem Pizzaboten mal abgesehen )als ein rauschender Lüfter der die leisen Szenen untermalt..
rocks-
Neuling
#8 erstellt: 04. Okt 2009, 20:30
Also ich habe die neue Ps3 Slim und kann sie jedem empfehlen. Vor allem kannst du sie perfekt als media server benutzen und Musik/Photos/Filme/ (auch blu rays) über das Netzwerk streamen.


[Beitrag von rocks- am 04. Okt 2009, 20:32 bearbeitet]
Pommbaer84
Inventar
#9 erstellt: 04. Okt 2009, 20:36

Musik/Photos/Filme/ (auch blu rays) über das Netzwerk streamen.

Das stand bisher nicht als Forderung des TE im Raum, zudem ist es nicht möglich BluRay's über das Netzwerk zu streamen.
Das geht nur bei illegalen HD-Rips wobei die PS3 kein mkv unterstützt.
rocks-
Neuling
#10 erstellt: 04. Okt 2009, 21:04
Ob Illegal oder nicht, es klappt jedenfalls. Und es bleibt dennoch ein ein kleiner "media server". Ich wollte es halt nur mal als Plus Punkt für die Ps3 zu normalen BD Player erwähnen, ob es der TE gebrauchen kann oder nicht.
Pommbaer84
Inventar
#11 erstellt: 05. Okt 2009, 14:29

rocks- schrieb:
Ob Illegal oder nicht, es klappt jedenfalls. Und es bleibt dennoch ein ein kleiner "media server". Ich wollte es halt nur mal als Plus Punkt für die Ps3 zu normalen BD Player erwähnen, ob es der TE gebrauchen kann oder nicht.

Streamen klappt, aber man kann keine "BluRay" streamen.. auch wenn du das richtige meinst - so wie du es geschrieben hast ist es falsch.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Panasonic BD80 vs. BD 55
Bungee2003 am 21.06.2009  –  Letzte Antwort am 21.06.2009  –  17 Beiträge
Panasonic BD80
snake0007 am 16.12.2009  –  Letzte Antwort am 17.12.2009  –  3 Beiträge
Panasonic BD80 - 5.1 Ton?
hummel256 am 11.06.2009  –  Letzte Antwort am 13.06.2009  –  6 Beiträge
PS3 oder Panasonic BD80?
Giorgo am 20.06.2009  –  Letzte Antwort am 28.06.2009  –  34 Beiträge
Panasonic DMP-BD80
Jackomobile am 04.07.2009  –  Letzte Antwort am 23.10.2009  –  5 Beiträge
Erfahrung mit Panasonic BD80
cyberdaemon am 26.10.2009  –  Letzte Antwort am 26.10.2009  –  4 Beiträge
Panasonic BD80 7.1 Sound
xDDDx am 30.12.2009  –  Letzte Antwort am 30.12.2009  –  2 Beiträge
Panasonic BD80: regelbarer Audioausgang?
markusb42 am 15.04.2010  –  Letzte Antwort am 18.04.2010  –  4 Beiträge
Panasonic DMP-BD80 -> Audio Problem
nyhc666 am 15.07.2011  –  Letzte Antwort am 16.07.2011  –  4 Beiträge
Blu Ray Standalone vs. Playstation 3
novyy am 16.05.2010  –  Letzte Antwort am 25.05.2010  –  44 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Top Produkte in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder853.176 ( Heute: 36 )
  • Neuestes Mitgliedradio_b386
  • Gesamtzahl an Themen1.423.390
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.097.290

Top Hersteller in Blu-ray Player & Ultra HD Blu-ray Player Widget schließen