Entscheidungshilfe für BD (LG 370 oder Philips) an Philips 47PFL8404

+A -A
Autor
Beitrag
floessi
Neuling
#1 erstellt: 07. Okt 2009, 00:55
Zuerst mal meine vorhandenen Komponenten:
- LCD-TV: Philips 47PFL 8404
- Pioneer Verstärker A-447(alt, mit Cinch-Stecker)
- 2 Infinity Boxen SM-102 (alt, aber ausreichend)

- DVD Player mit Scart-Anschluss (wird ersetzt)

Der alte DVD Player soll durch einen aktuellen Blue-Ray-Player ersetzt werden.
Da mein LCD-TV ohnehin über eine Netzwerkfunktion und USB Schnittstelle verfügt, brauche ich diese Funktionen nicht beim Blue-Ray-Player (FAT32, NTFS Diskussionen und ähnliches können mir gestohlen bleiben).
Ein Kriterium wäre, dass der Player nicht zu hoch ist (Bauhöhe) da ich im TV-Untertisch beschränkt Platz habe, die maximale Höhe beträgt 6 cm. D.h. es dürfen die Bedienelemente nur auf der Vorderseite sein (Dadurch fällt der Samsung 3600 weg).
Der Player sollte einen Cinch-Ausgang haben, um ihn auch direkt am Verstärker anschliessen zu können. 2.1, 5.1 und 7.1 brauche ich nicht! Der Verstärker wird fast ausschließlich für DVD-Zwecke verwendet und da bin ich mit meinen 2.0 Boxen-System zufrieden Ansonsten reicht mir der normale Fernseher Lautsprecher (kleine Kinder).

Nun habe ich viele Threads im HiFi-Forum durchstöbert und bin immer wieder auf den LG 370 (ca. 160 Euro) gestoßen, der meinen Preisvorstellungen entspricht und sehr gelobt wird.
Auch den LG 390 und Samsung 3600 habe ich mir angesehen, aber diese Geräte scheinen in erster Linie eine bessere Ausstattung (NTFS, WLAN, ...) zu haben und sind dadurch natürlich auch gleich teurer. Da ich diese zusätzlichen Funktionen ohnehin nicht brauche, bin ich wieder beim LG 370 gelandet.

Folgende Punkte verunsichern mich aber derzeit noch:
- Die Wiedergabe normaler DVDs wird beim LG 370 oft bemängelt? Ist das ein wirkliches Problem, oder sieht man sich mit dem neuen Gerät so wie so nur mehr BDs an?

- Für große Fernseher (meiner hat 47") wird oft ein besserer Player empfohlen.
Ist dieser Unterschied wirklich bedeutend?

- Easy-Link:
Bei Philips Geräten gibt es die Easy-Link Funktion, welche über das HDMI Kabel Signale austauscht, um mit einer Fernbedienung auszukommen. Macht das Sinn, oder ist es nur ein Werbe-Gimmik? Ansonsten wäre ich auch für Empfehlungen von Philips Geräten dankbar.
Hat diese Funktion schon wer getestet?
Wer kennt den Philips BDP 5000? Ist dieser Player zu empfehlen?

Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir bei meiner Kaufentscheidung (LG 370 oder Philips BDP 5000) weiterhelfen könntet.

Danke
Horst


[Beitrag von floessi am 07. Okt 2009, 07:38 bearbeitet]
earl74
Inventar
#2 erstellt: 07. Okt 2009, 08:18
hatte den LG 370 einige Tage bei mir und war nicht zufrieden mit dem Teil. Er spielte einige meiner DVD´s nicht ab und bei manchen kam es beim Betrieb zu extremen Hängern. Da ich viele (ca. 500) DVD´s habe und die auch gerne mal weiterhin schauen will, hab ich ihn getauscht. Das Bild der BR´s und das hochscalierte Bild der DVD´s war aber echt super bei dem Gerät.
Selber hab ich mir den Philips BDP 7300 gekauft, welcher nun alles reibungslos abspielt und dazu noch rasend schnell einliest. Fazit: wenn du nur BR schauen möchtest kannst du den LG 370 gut kaufen!
Gruss
floessi
Neuling
#3 erstellt: 08. Okt 2009, 17:23
Hat den 5000er Philips hier noch keiner ausprobiert?
Er hat die gleiche Preisklasse und ähnliche Ausstattung wie der LG und wäre für mich das direkte Konkurrenzprodukt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LG BD 370 Tonprobleme
Echo6 am 26.06.2009  –  Letzte Antwort am 14.08.2009  –  8 Beiträge
LG BD 370 codefree?
frank1105 am 20.07.2009  –  Letzte Antwort am 11.07.2010  –  23 Beiträge
LG BD 370
yorugua43 am 06.05.2009  –  Letzte Antwort am 06.05.2009  –  3 Beiträge
LG BD-370 (Frage)
mixtaper1989 am 17.11.2009  –  Letzte Antwort am 30.12.2009  –  8 Beiträge
LG BD-370
lebronb23 am 12.10.2009  –  Letzte Antwort am 12.10.2009  –  2 Beiträge
Lg Bd 370 oder Pana BD 60?
Altencelle1 am 26.01.2010  –  Letzte Antwort am 27.01.2010  –  2 Beiträge
LG BD 370
omegamv6 am 19.07.2009  –  Letzte Antwort am 22.07.2009  –  8 Beiträge
LG BD 370 Ton!
DucBoy am 13.11.2009  –  Letzte Antwort am 15.11.2009  –  8 Beiträge
LG BD 370 oder Pansasonic BD 55?
frank1105 am 27.06.2009  –  Letzte Antwort am 01.07.2009  –  11 Beiträge
LG BD 370
nex1234 am 06.10.2009  –  Letzte Antwort am 07.10.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.504 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedThomas_Süllow_
  • Gesamtzahl an Themen1.412.050
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.882.431

Hersteller in diesem Thread Widget schließen