Fehlerkorrektur LG-370 vs. Denon DVD 1920

+A -A
Autor
Beitrag
grisuhu
Stammgast
#1 erstellt: 03. Nov 2009, 08:49
Hi,
seit ein paar Tagen besitze ich den LG BD-370. Gestern spielte ich eine DVD aus einer Videothek ab (knowing) und an bestimmt 10 Stellen hakte der Film und es mussten ca. 5 Minuten übersprungen werden ehe er wieder ein paar Minuten lief. Das nervte extrem. Auf der DVD waren einige sehr leichte Kratzer.

Bei meinem DVD-Player Denon 1920 lief die DVD einwandfrei.

Kann es sein, dass der Denon eine deutlich bessere Fehlerkorrektur hat? Wie erklärt ihr euch das?

Wenn das bei dem LG so normal ist, geht er zurück, da ich öfters Leih-DVD bzw. BlueRay schaue.

Welchen unempfindlichen Blueray-Player könnte man stattdessen empfehlen?

Vielen Dank!

LG
Grisuhu
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LG 370 vs. Samsung BD 1595/1600
do_lehmi am 10.01.2010  –  Letzte Antwort am 16.01.2010  –  5 Beiträge
LG BD 370
omegamv6 am 19.07.2009  –  Letzte Antwort am 22.07.2009  –  8 Beiträge
LG BD 370 Kapitelhänger
Catweesl am 20.05.2010  –  Letzte Antwort am 20.05.2010  –  2 Beiträge
LG BD 370
nex1234 am 06.10.2009  –  Letzte Antwort am 07.10.2009  –  5 Beiträge
Denon DVD-1800 BD Samsung 1600 LG 370
hifiking82 am 06.06.2009  –  Letzte Antwort am 07.06.2009  –  4 Beiträge
LG BD 370 Ton!
DucBoy am 13.11.2009  –  Letzte Antwort am 15.11.2009  –  8 Beiträge
LG BD 370
yorugua43 am 06.05.2009  –  Letzte Antwort am 06.05.2009  –  3 Beiträge
LG BD 370 Tonprobleme
Echo6 am 26.06.2009  –  Letzte Antwort am 14.08.2009  –  8 Beiträge
LG BD 370 codefree?
frank1105 am 20.07.2009  –  Letzte Antwort am 11.07.2010  –  23 Beiträge
LG BD-370
lebronb23 am 12.10.2009  –  Letzte Antwort am 12.10.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.941 ( Heute: 43 )
  • Neuestes MitgliedRelas
  • Gesamtzahl an Themen1.417.848
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.995.337

Hersteller in diesem Thread Widget schließen