BR-Player + bestes DVD Bild

+A -A
Autor
Beitrag
Lolle82
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Dez 2009, 15:19
Hallo zusammen,

ich suche einen Einstiegs Blu-Ray-Player in der Preisklasse bis 150 €, welcher das beste Bild bei der DVD Wiedergabe hat. Multimediafunktionen sind mir nicht wichtig, es kommt primär auf die Bildqualität an. Zudem wäre es wünschenswert wenn der Player HDMI-CEC unterstützt, damit ich diesen über die Fernbedienung meines Samsung LE40B650 steuern kann.

Habe bislang folgende Modelle ins Auge gefasst:

1. Panasonic DMP-BD60
2. LG BD370
3. Sony BDP-S350 / S360
4. Samsung BD-P1600 / P1595

Welches Modell wäre die beste Wahl?
jd17
Inventar
#2 erstellt: 18. Dez 2009, 15:39
ohne frage der pana in dieser preisklasse.
Creepels
Stammgast
#3 erstellt: 19. Dez 2009, 14:48
is das ne einschätzung oder worauf begründest du das?
S97
Inventar
#4 erstellt: 19. Dez 2009, 15:42

j.d.0504 schrieb:
ohne frage der pana in dieser preisklasse.


Ich stimme dem zu , weil ich eben den LG-BD370 selbst hatte und den BD-60 besitze. Der LG ist was Formate angeht im Vorteil ( z.B. .mkv )und auch allgemein ein guter Player mit schickem Design , aber der Pana macht definitiv das " sauberere " und ruhigere Bild.
Man darf aber auch den Preisunterschied nicht ausser Acht lassen.

Gruß Mario
Lolle82
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 19. Dez 2009, 20:35
Danke für die Infos. Ich selber tendiere eigentlich auch zwischen dem LG und dem Panasonic.

Könnte ich die beiden Geräte den auch mit meiner TV-Fernbedienungen steuern?
Creepels
Stammgast
#6 erstellt: 20. Dez 2009, 03:57
Ist der Pana denn wirklich so langsam...auch bei dvd wiedergabe...und kommt das menu in echt auch so häßlich rüber wie in den test zu sehen?

Format vielfalt mag ja beim lg sein, aber ich hab grad den bd350 von lg hier, der spielt die filme nicht mal im korrekten format ab, sondern zoomt auch cinema scope immer auf vollbild...mist
TheDeathklaat
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 21. Dez 2009, 12:01
Ich hatte den Pana DMP BD 60 zuhause. Wirklich sehr gutes Bild und allgemein guter Player. Trotzdem fand ich ihn extrem langsam und träge. Hätte nicht gedacht, dass mich das so sehr stören würde. Zudem hast du in dem Punkt "Gestaltung des Menüs" recht, das ist sehr bescheiden und nicht sonderlich schön gehalten. Aber das ist auch ein subjektive Meinung. Und Panasonic legt bei der Gestaltung der Menüs nie sonderlich viel Wert drauf.

Was mich wundert ist, dass hier noch kein Mal der Pioneer BDP 320 erwähnt worden ist, der doch einen Ticken besser sein soll als der Pana. Dieser war auch der Grund, weshalb ich meinen Pana DMP BD 60 zurück geschickt habe. Wollte den Pioneer BDP 320 nämlich auch noch mal bestellen und ausgiebig testen, bevor ich mich dann entscheide, ob ich diesen behalte oder mir doch wieder der Pana DMP BD 60 ins Haus kommt.


[Beitrag von TheDeathklaat am 21. Dez 2009, 13:09 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bestes Bild bei DVD Skalierung?
El-Fuego am 21.10.2009  –  Letzte Antwort am 21.10.2009  –  2 Beiträge
Blu Ray Player bestes DVD upscaling
Dirty_Harry1 am 08.09.2014  –  Letzte Antwort am 17.09.2014  –  8 Beiträge
Welchen dieser 3 Player für bestes DVD Bild?
taqqui am 21.09.2009  –  Letzte Antwort am 22.09.2009  –  21 Beiträge
DVD-Region-freier BR-Player?
bautzy am 06.08.2011  –  Letzte Antwort am 12.08.2011  –  2 Beiträge
Für DVD: lieber BR-Player oder DVD Player kaufen?
phippel am 01.07.2009  –  Letzte Antwort am 01.07.2009  –  13 Beiträge
Günstigster BR-Player gesucht
toaster6661 am 20.09.2009  –  Letzte Antwort am 21.09.2009  –  7 Beiträge
PS3 gegen BR-Player ersetzen?
Memphis am 28.12.2008  –  Letzte Antwort am 28.12.2008  –  4 Beiträge
Mein erster BR Player.:-(
vadervision am 15.03.2009  –  Letzte Antwort am 17.03.2009  –  9 Beiträge
"Schnellster" BR Player
jp.x am 13.09.2009  –  Letzte Antwort am 13.09.2009  –  7 Beiträge
BR Player gesucht
DaywalkerNL am 02.11.2008  –  Letzte Antwort am 04.11.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.604 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedPillepalle244
  • Gesamtzahl an Themen1.412.225
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.885.611

Hersteller in diesem Thread Widget schließen