Kaufberatung: Panasonic DMP-BD60 oder LG Electronics BD-370

+A -A
Autor
Beitrag
Gele
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 25. Dez 2009, 16:44
Hallo.
Ich bin auf der Suche nach einem günstigen Blue-Ray-Player und bei der ersten Durchsicht sind mir die o.g. zwei Modelle ins Auge gefallen. Könntet ihr mir bitte etwas bei der Kaufentscheidung behilflich sein und mir Pro/Contra der o.g. Geräte nennen oder mir direkt eines der Geräte empfehlen.

Vielen Dank für Eure Hilfe!
Gruß
Marc

Anmerkung: wozu ich den Player hauptsächlich verwenden möchte und was mir wichtig ist steht etwas weiter unten im Thread.


[Beitrag von Gele am 28. Dez 2009, 16:31 bearbeitet]
dvdelio
Neuling
#2 erstellt: 25. Dez 2009, 22:40
Hallo Marc,
bei den aktuellen Preisen/Angeboten würde ich zum Sony BDP-360 greifen. Ca. 140 Euro plus 4 Bonus DVDs.
Viele Grüße
DVDelio
Foofth
Stammgast
#3 erstellt: 26. Dez 2009, 12:32
Nun ja...
hängt auch ein bisschen davon ab, was dir wichtig ist.
Willst du einfach nur DVDs und Blu-Rays gucken oder auch Files von ner Festplatte angucken? Brauchst du einen analog 7.1-Ausgang? Sind dir schnelle Ladezeiten wichtig? Brauchst du z.b. eine Youtube-Funktion?
Gele
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 26. Dez 2009, 22:24

Foofth schrieb:
Nun ja...
hängt auch ein bisschen davon ab, was dir wichtig ist.
Willst du einfach nur DVDs und Blu-Rays gucken oder auch Files von ner Festplatte angucken? Brauchst du einen analog 7.1-Ausgang? Sind dir schnelle Ladezeiten wichtig? Brauchst du z.b. eine Youtube-Funktion?


Hallo.
Erstamal danke für deine Antwort.
Ehrlich gesagt kenne ich mich mit der Materie noch nicht so gut aus und werde den Player daher zuerst einmal zum schauen von DVDs und Blue-Rays gebrauchen. 7.1 Ausgang werde ich vorerst wohl nicht brauchen, aber da die Geräte alle um die 150€ kosten würde ich natürlich zu dem Gerät tendieren, das mir für das Geld das meiste bietet und qualitativ das beste ist. Feils von der Festplatte kommen dabei sicher auch früher oder später zum Einsatz und Youtube Videos wären natürlich auch nicht schlecht.
Gruß
Marc
Foofth
Stammgast
#5 erstellt: 27. Dez 2009, 23:51
Nun ja, anbetracht dessen ist es wirklich egal zu welchem Player du greifst.
Der LG hat den Vorteil, dass er keinen Lüfter hat. Ich persönlich hab mich für den Samsung entschieden, weil er [meinem Empfinden nach] schicker aussieht und besser zu meinem Samsung-LCD passt. Leistungsmäßig ist da wirklich kein großer Unterschied mehr.
OllieD
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 06. Jan 2010, 00:27
Hallo Leute,

ich klink mich ebenfalls mal hier ein. Ich bin ein blutiger Anfänger und möchte mir einen Blue-Ray Player zu meinem am Freitag eintreffenden Panasonic TX-P42S10ES Plasma-TV zulegen. Nach einigen Recherchen im Internet ist mir der Panasonic DMP-BD60 sehr stark ans Herz gewachsen, da man überall von einer hervorragenden Bildqualität spricht und er zusätzlich auch noch gut zu dem Panasonic Plasma passen würde. Primär möchte ich Blue-Rays, DVDs und divX abspielen, was ja mit dem Player kein Problem sein sollte. Jetzt habe ich aber von dem LG-BD370 gelesen, das er auf NTFS HDDs zugreifen und mkv Files abspielen kann, was ja schon verlockend klingt. Allerdings habe ich auch gelesen, das die Bildqualität nicht so toll sein soll.

Ich würde mich riesig freuen, wenn mir hier vielleicht ein paar Leute Erfahrungen und Tipps präsentieren könnten, die meine Entscheidung erleichtern würde. Ich muß noch dazu sagen, das ich auch schon mit der Western Digital HD TV Live Box geliebäugelt habe, wegen dem HDD Zugriff und der mkv Abspielbarkeit.Also wäre es auch möglich, den BD60 in Verbindung mit der WD HD TV Live oder reicht auch der BD-370 alles eierlegende Wollmilchsau für alles. So, das war jetzt mal einiges, vielen Dank auf jeden Fall für eure Tipps und Ratschläge.

Gruß

Ollie
dropback
Inventar
#7 erstellt: 06. Jan 2010, 11:11
Also NTFS Medien kann der 370er schon mal nicht lesen.
Das kann nur der 390 (und einige Samsung Modelle).
Bei der Blu-ray Qualität werden sich die beiden wohl nicht viel geben, laut Test ist der Pana bei DVD´s allerdings besser.
Ich hab mich für den 370 entschieden weil der mir optisch besser gefällt und weil er keinen Lüfter hat.
Wenn du zusätzlich allerdings noch Wert auf mkv legst würde ich mir auf jeden Fall den WD HD TV Live holen.
Damit bist du auf jeden Fall flexibler was die Formatkompatibilität angeht.
Vor allem weil der 370 mit den neueren mkv Codecs so seine Problemchen hat und es fraglich ist ob das überhaupt durch eine neue Firmware gefixt wird/gefixt werden kann.
OllieD
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 07. Jan 2010, 00:29
Hallo, da bin ich wieder mal,

vielen Dank für die Antwort. Ich habe heute nochmal eine Menge recherchiert und bin zu dem Schluß gekommen, das das doch keinen Sinn mehr hat. Je mehr man liest umso unschlüssiger wird man und die Geräte haben alle ihre Vor- und Nachteile. Also habe ich mich jetzt mal für den Pana BD60 entschieden. Ich denke der passt ganz gut zum Pana Plasma und mir gefällt er von der Optik her besser als der LG.

Also vielen Dank nochmal

Gruß

Ollie
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LG BD 370 oder Panasonic DMP-BD60?
braverl am 29.01.2010  –  Letzte Antwort am 30.01.2010  –  8 Beiträge
Panasonic DMP-BD60 Festplatte
Batistabomb am 15.06.2009  –  Letzte Antwort am 16.01.2011  –  2 Beiträge
Panasonic DMP-BD60
Fussel_2000 am 17.10.2009  –  Letzte Antwort am 18.10.2009  –  5 Beiträge
Samsung BD-P1600 vs. Panasonic DMP-BD60
Fozzy1 am 18.02.2010  –  Letzte Antwort am 19.02.2010  –  6 Beiträge
BD-P2500 vs. DMP-BD60
ron_barcello am 24.07.2009  –  Letzte Antwort am 27.07.2009  –  8 Beiträge
Panasonic DMP BD60
NaErnie am 12.10.2009  –  Letzte Antwort am 13.10.2009  –  3 Beiträge
Panasonic DMP-BD60 schwarz
HappyAss am 29.12.2009  –  Letzte Antwort am 29.12.2009  –  6 Beiträge
Kaufberatung: DMP-BD60 oder BDP-S360
MaggoS2k am 18.02.2010  –  Letzte Antwort am 22.02.2010  –  28 Beiträge
Kaufentscheidung Panasonic DMP-BD60 oder DMP-BD80
Fangoria100 am 26.05.2009  –  Letzte Antwort am 27.05.2009  –  2 Beiträge
Panasonic DMP-BD60 ===> Passwort Problem
atomgott am 20.06.2009  –  Letzte Antwort am 21.06.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.788 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedjan101133
  • Gesamtzahl an Themen1.417.581
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.989.403

Hersteller in diesem Thread Widget schließen