Philips BDP7300/12: Abstürze (Einfrieren) im Zusammenspiel mit Philips 32PFL9604H/12

+A -A
Autor
Beitrag
Xava
Neuling
#1 erstellt: 08. Jan 2010, 22:04
Hallo Zusammen!

Ich habe folgendes Problem nach Firmware-Update meines BD-Players.

Folgendes Szenario:
Philips 32PFL9604H/12 <-[HDMI/EasyLink]-> Philips BDP7300/12

Wenn das TV eingeschaltet ist und dann der BD-Player eingeschaltet wird, friert der BD-Player während oder kurz nach dem Booten komplett ein. Es hilft dann nur noch das Ziehen des Netzsteckers.

Sind beide Geräte ausgeschaltet und es wird zunächst nur der BD-Player eingeschaltet, welcher via HDMI/EasyLink das TV automatisch mit einschaltet, gibt es keinen Absturz (Einfrieren).

Ist das HDMI Kabel nicht an den BD-Player angeschlossen, gibt es ebenfalls keine Abstürze (Einfrieren) beim Einschalten des BD-Players.

Leider kann ich nicht mit 100 %er Sicherheit sagen, ob es an dem Firmware-Update des BD-Players lag, da ich das Gerät mit der Vorgänger-Firmware nur sehr kurze Zeit im Betrieb hatte. Jedoch sind mit da keine Abstürze (Einfrieren) aufgefallen.

Wahrscheinlich ist wohl ein HDMI-CEC/EasyLink Kommunikationsproblem, welches den BD-Player abstürzen (einfrieren) lässt.
Daher hoffe ich, dass kein Hardware-Defekt vorliegt.

Kann irgendjemand das Problem bestätigen?

--
Viele Grüße,

Xava!
Housemeister376
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 09. Jan 2010, 14:24
Hallo,hatte das gleiche Problem mit meinen 32PFL9604 und dem BDP7300. Der Player wurde nach Anruf bei der Philips Hotline abgeholt. Das Problem scheint jetzt behoben zu sein,allerdings spinnt er direkt nach einem Firmware Update ersteinmal rum(hängt sich auf). Muss ihn komplett vom Strom trennen,dann funktioniert alles.Scheint aber auch nicht normal zu sein?!
Ein anderes Problem was mich etwas stört ist, das wenn ich den Player ausschalte der LCD nicht automatisch auf das Tv Programm umschaltet.

Ach ja, bei der Überprüfung des Players wurden " die Digitalstufen abgeglichen".

Gruß Housemeister376
Xava
Neuling
#3 erstellt: 13. Jan 2010, 15:56
Hallo!

Erstmal vielen Dank an Housemeister376!


Housemeister376 schrieb:
[...] Ach ja, bei der Überprüfung des Players wurden " die Digitalstufen abgeglichen". [...]

Was sollen denn in diesem Fall "Digitalstufen" sein?

--
Viele Grüße,

Xava!
EL_PRESIDENTE_0815
Neuling
#4 erstellt: 18. Mrz 2010, 16:44
Hallo zusammen,

ich habe leider dasselbe Problem. Ob es erst seit der neuen Firmware auftritt oder auch schon vorher, kann ich nicht mit Sicherheit sagen.

Fakt ist aber, dass der Player manchmal willkürlich beim Einschalten hängen bleibt. Es hat wohl nichts mit dem Medium zu tun. Entweder klappt's auf Anhieb, oder ich darf mal wieder den Stecker ziehen. Der Fernseher (Panasonic) ist bei mir zum Zeitpunkts des Einschaltens meines BD-Players übrigens immer schon an.

Hat irgendjemand hierzu schon eine Lösung gefunden? Falls nicht, würde ich mich mal wieder an Philips wenden.

Gruß EP
Xava
Neuling
#5 erstellt: 05. Apr 2010, 16:40
Hallo Zusammen!

Nach mehreren Telefonaten und eMail-Nachrichten habe ich am 13.02.2010 per eMail vom Philips Kundenservice die Mitteilung erhalten, dass laut deren Entwicklungsabteilung es noch im ersten Quartal 2010 eine neue Software für die Philips-BluRay-Player geben werde. Diese hat sich wohl offensichtlich verzögert. (Das letzte Firmware-Update für den BDP7300/12 ist die Version V949.1 vom 09.12.2009.)

Allerdings hat sich mein Problem seit dem Firmware Update vom 02.04.2010 auf die Version 000.026.070.000 für mein LCD-TV 32PFL9604H/12 erheblich verbessert.

Der History (Change-Log) der aktuellen Firmware mit der Version 000.026.072.000) vom 01.04.2010 ist im Übrigen folgender Eintrag zu entnehmen:


--
Viele Grüße,

Xava!
Xava
Neuling
#6 erstellt: 14. Apr 2010, 15:15
Hallo Zusammen!

Es gibt ein neues Firmware-Update für den BDP7300/12 mit der Version V1006.5 vom 06.04.2010.


Diese Aktualisierungs-Software behebt folgende Probleme:

Version: 1006.5
  • Verbesserte Wiedergabe einiger Blu-ray Discs und DVDs.
  • Verbesserte flüssigere Wiedergabe mit 24Hz Material auf Blu-ray Discs.
  • HDMI Tonwiedergabe
    - Wählen Sie „Bitstream‟ unter Audioeinrichtung/HDMI-Audio: [...]
Quelle: http://download.p4c.philips.com/files/b/bdp7300_12/bdp7300_12_fur_deu.pdf

--
Viele Grüße,

Xava!
dare2dance
Neuling
#7 erstellt: 06. Feb 2011, 22:00
ich habe das problem mit dem einfrieren ebenso. habe allerdings schon das neueste upgrade drauf (V1026.1).
es hilft nur noch das komplette trennen vom netz.
hat jemand ne idee?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
eine FB für zwei Philips (BDP7300+37PFL9604h/12)
heavymetal am 19.11.2009  –  Letzte Antwort am 19.11.2009  –  2 Beiträge
Philips BDP 3280/12
Krasss am 27.10.2011  –  Letzte Antwort am 27.04.2012  –  8 Beiträge
Philips BDP5100/12 Tonspurproblem
joerg1970 am 28.11.2010  –  Letzte Antwort am 29.11.2010  –  5 Beiträge
Philips HTS3260/12 Problem
Schmiddi389 am 27.12.2010  –  Letzte Antwort am 28.12.2010  –  3 Beiträge
Philips BDP5500/12 vs. BDP9600/12
Zeppelin03 am 18.07.2012  –  Letzte Antwort am 19.07.2012  –  9 Beiträge
Philips BDP 7600/12
Rwinize am 20.05.2011  –  Letzte Antwort am 31.08.2014  –  707 Beiträge
Philips BDP5510/12 3D
Laute_Ohren am 27.06.2012  –  Letzte Antwort am 29.06.2012  –  3 Beiträge
Philips BDP 3280/12
Rean am 06.08.2012  –  Letzte Antwort am 07.08.2012  –  3 Beiträge
Philips BDP5600/12
Zeppelin03 am 19.07.2013  –  Letzte Antwort am 13.09.2013  –  10 Beiträge
Philips BDP2180/12
Almera2000 am 19.09.2014  –  Letzte Antwort am 21.09.2014  –  2 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.839 ( Heute: 24 )
  • Neuestes MitgliedWolfgang2510
  • Gesamtzahl an Themen1.417.677
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.991.771

Hersteller in diesem Thread Widget schließen