Blu Ray Player für 150€ / Formate wichtig

+A -A
Autor
Beitrag
fuzz3l
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 14. Jan 2010, 13:00
hi zusammen.
ich suche einen player der möglichst alle formate abspielt.
er sollte nicht mehr als 150€ kosten und mit ner externen 2,5" platte zusammenarbeiten.

Panasonic DMP-BD60
LG Electronics BD370
Philips BDP2500



Mfg
maris_
Inventar
#2 erstellt: 14. Jan 2010, 13:49
Dann kannst Du den Pana schon mal streichen, der spielt keine MKV Container (wobei alle Formate spielt eh klein BR-P, da wäre dann wohl eher eine Mediaplayer oder ein Laptop die bessere Wahl). Gute Formateigenschaften hat beispielsweise der LG BD350, sofern es sich um das revidierte Modell mit Produktionsdatum September 2009 oder neuer handelt. Auch das Samsung 1595 is preiswert und spielt relativ viel ab. Mit den aktuellen Philips-Playern kenne ich mich nicht so sehr aus. Falls Dur NTFS Festplattensupport wichtig ist, scheiden die Philipsmodelle jedenfalls aus.

Mit vielen Grüßen, maris
fuzz3l
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 14. Jan 2010, 16:48
hab mich für den lg 370 entschieden..
eagum
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 14. Jan 2010, 21:04
Hmm, das versteh ich nicht. Du möchtest einen Player, der zu möglichst vielen Formaten kompatibel ist und an den du deine externe Platte hängen kannst...Warum kaufst du dir dann den LG BD370, wo doch bekannt ist, dass der Probleme mit .mkv-Dateien hat und was vielleicht noch viel schlimmer ist, er kein NTFS unterstützt?
TheSoundAuthority
Inventar
#6 erstellt: 14. Jan 2010, 23:57

mr.tree schrieb:
panasonic macht die besten player :hail


Sicher nicht
fuzz3l
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 15. Jan 2010, 11:13

eagum schrieb:
Hmm, das versteh ich nicht. Du möchtest einen Player, der zu möglichst vielen Formaten kompatibel ist und an den du deine externe Platte hängen kannst...Warum kaufst du dir dann den LG BD370, wo doch bekannt ist, dass der Probleme mit .mkv-Dateien hat und was vielleicht noch viel schlimmer ist, er kein NTFS unterstützt?



er spielt mkv dateien.
zumindest konnte ich das hier immer wieder lesen?!
welcher player nimmt denn ntfs ausser dem bd390?
TheSoundAuthority
Inventar
#8 erstellt: 15. Jan 2010, 11:17
Der BD350 kann seit Sept. 2009 auch NTFS lesen. Der BD370 kann nur FAT32 lesen, was bei MKV dateien ziemlich sinnlos ist.


[Beitrag von TheSoundAuthority am 15. Jan 2010, 11:17 bearbeitet]
eagum
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 15. Jan 2010, 11:38
Der BD370 hat einige Problem mit der mkv-Wiedergabe (Bildfehler), zumindest liest man das des öfteren hier im Forum. In diesem Punkt ist ihm der BD350 (Baumonat >9/09) klar überlegen, außerdem unterstützt er NTFS und ist günstiger. Allerdings sollen bei manchen Nutzern Probleme mit dem Laufwerk aufgetreten sein (Knarzen bei BR-Wiedergabe). Das kann ich in der Form nicht bestätigen, Das LW ist zwar hörbar, aber es fällt nicht störend auf. Das Knarzen konnte ich bisher noch gar nicht feststellen. Evtl. hab ich einfach nur Glück gehabt und habe einen Leisetreter beim Kauf erwischt...

Vielleicht kannst du aber auch auf BluRay verzichten? Wenn du nur Media-Dateien wiedergeben willst, ist wohl am ehesten ein Mediaplayer etwas für dich (WD TV Live, Asus O!Play)
fuzz3l
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 15. Jan 2010, 12:20
die player sind nicht für mich.
naja, ich warte jetzt mal ab.
mkv ist für die käufer wohl nicht so wichtig.
avi und dvd (blu-ray früher oder später) sind wohl die kernpunkte.
fuzz3l
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 23. Jan 2010, 11:11

eagum schrieb:
Der BD370 hat einige Problem mit der mkv-Wiedergabe (Bildfehler), zumindest liest man das des öfteren hier im Forum. In diesem Punkt ist ihm der BD350 (Baumonat >9/09) klar überlegen, außerdem unterstützt er NTFS und ist günstiger. Allerdings sollen bei manchen Nutzern Probleme mit dem Laufwerk aufgetreten sein (Knarzen bei BR-Wiedergabe). Das kann ich in der Form nicht bestätigen, Das LW ist zwar hörbar, aber es fällt nicht störend auf. Das Knarzen konnte ich bisher noch gar nicht feststellen. Evtl. hab ich einfach nur Glück gehabt und habe einen Leisetreter beim Kauf erwischt...

Vielleicht kannst du aber auch auf BluRay verzichten? Wenn du nur Media-Dateien wiedergeben willst, ist wohl am ehesten ein Mediaplayer etwas für dich (WD TV Live, Asus O!Play)



ich habe mich jetzt doch gegen den 370 entschieden und tendiere zum 350.
was sind denn die unterschiede zwischen den beiden? ntfs und mkv wären für mich doch entscheidenend.
mfg
beleboe
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 24. Jan 2010, 10:57
Ich mache es einfach. Ist von der Hersteller Seite aus dem Internet.

BD350
http://www.lge.com/d...u-ray-disc-BD350.jsp


BD370
http://www.lge.com/d...u-ray-disc-BD370.jsp
fuzz3l
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 24. Jan 2010, 11:32
sieht man dieses hdmi 1.3?
beleboe
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 24. Jan 2010, 11:47

fuzz3l schrieb:
sieht man dieses hdmi 1.3?


Gute Frage. Ich kann weder ja noch nein sagen. Es fehlt ein Vergleich.

Einige Infos:
http://www.hifi-regl...f79e460220990668d647

http://www.hifi-regler.de/hdmi/hdmi.php

http://de.wikipedia.org/wiki/High_Definition_Multimedia_Interface
fuzz3l
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 24. Jan 2010, 12:10
hmm..
ich glaube ich werde zum 350 greifen.
er liest einfach mehr und die ntfs unterstützung ist mir auch wichtig!
beleboe
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 24. Jan 2010, 12:18

fuzz3l schrieb:
hmm..
ich glaube ich werde zum 350 greifen.
er liest einfach mehr und die ntfs unterstützung ist mir auch wichtig!



Vor dem Kauf würde ich in Foren schauen was die User über den Player der Wahl sagen.
stevep73
Inventar
#17 erstellt: 24. Jan 2010, 12:23
Oder gleich hier im LG BD350 Thread:

http://www.hifi-foru...=166&thread=3219&z=9
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Blu-Ray Player Spielt was für Formate
Galvano am 23.01.2009  –  Letzte Antwort am 23.01.2009  –  3 Beiträge
Kaufberatung - Blu Ray Player
Philipp139 am 02.02.2010  –  Letzte Antwort am 05.02.2010  –  4 Beiträge
Blu-Ray Player Empfehlen
Dennisx1986x am 10.10.2012  –  Letzte Antwort am 11.10.2012  –  4 Beiträge
Welcher Blu-Ray Player.
ZeDoCaixao am 18.10.2008  –  Letzte Antwort am 18.10.2008  –  2 Beiträge
Blu-Ray DVD Player
Tarsan am 29.08.2008  –  Letzte Antwort am 30.08.2008  –  2 Beiträge
Kaufberatung Blu-Ray Player
Helge95 am 24.12.2008  –  Letzte Antwort am 28.12.2008  –  3 Beiträge
Blu-ray Player
sammy1001 am 05.02.2010  –  Letzte Antwort am 06.02.2010  –  5 Beiträge
Welchen Samsung Blu-Ray Player - Angebot Amazon
Topper3324 am 21.11.2009  –  Letzte Antwort am 21.11.2009  –  2 Beiträge
Kaufberatung Blu-Ray Player
Alpacino80 am 07.02.2010  –  Letzte Antwort am 07.02.2010  –  3 Beiträge
Der Blu-ray Player Thread.....nur für Blu-ray Player
Timmy_67 am 04.08.2007  –  Letzte Antwort am 16.08.2007  –  43 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.886 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedRantanplan_
  • Gesamtzahl an Themen1.417.717
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.992.712

Hersteller in diesem Thread Widget schließen