Neuer Bluray gesucht.

+A -A
Autor
Beitrag
vetttas
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Jan 2010, 14:17
Hallo,
ich will mir einen neuen bluray kaufen und bin zwischen den Panasonic 60
Lg 390
und Pioneer LX 52.
Meine Anlage ist
Samsung TV 58" 859
AV Receiver Onkyo 3007 mit Canton Chrono sl LS
Die Frage ist ob sich der mehrpreis für den Pioneer lohnt oder ob ich auch mit den Panasonic oder LG zufrieden seien werde.
Danke
Herbi100
Inventar
#2 erstellt: 30. Jan 2010, 15:02
Ich habe den Pioneer LX52 und bin bei DVD und Blu Ray sehr, sehr zufrieden. Hatte vorher einen Panasionic 30 und das Blu Ray Bild ist fast gleich, bei DVD ist der Pioneer besser.
Das das Blu Ray Bild etwas besser rüberkommt, mit dem LX52, kann aber auch deshalb sein, da ich einen Pioneer Kuro Plasma habe und die beiden Pioneers eben gut zusammenpassen.
Also rein wegen dem Blu Ray Bild lohnt sich der Mehrpreis glaube ich nicht.
Evtl. ist aber der Pioneer 320 (ist bis auf die Optik fast gleich mit dem LX52) etwas für Dich, wird überall gelobt, genauso wie der LX52.
vetttas
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 30. Jan 2010, 15:30
Danke für die Antwort.
Das habe ich auch gedacht weil ich keine DVD's habe.
vetttas
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 30. Jan 2010, 15:50
Also zwischen Panasonic 60 und den LG 390 was würdet ihr sagen?
Ich rede über rein Bluray Qualität
maris_
Inventar
#5 erstellt: 30. Jan 2010, 16:13
Sehr unwahrscheinlich, dass Du einen Unterschied wahrnehmen kannst, und schon gar nicht zwischen dem Pana und dem BD390, die in ihrer Videoperformance ziemlich nah beieinandern liegen. Der bereits genannte Pioneer 320 dürfte in der Preisklasse bis 300 Euro die beste Videoperformance bieten. Aber richtig sichtbar wird das bei Bluray vermutlich auch nur, wenn Du max. 2 Meter vor Deinem TV sitzt und während der Wiedergabe zwischen den Playern hin und herschaltest. Somit kannst Du Deine Entscheidung getrost anhand der Zusatzausstattungen der Player, des Preises und der Passung zu Deinen anderen Komponenten festmachen.

Mit vielen Grüßen, maris
beleboe
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 30. Jan 2010, 17:45

vetttas schrieb:
Hallo,
ich will mir einen neuen bluray kaufen und bin zwischen den Panasonic 60
Lg 390
und Pioneer LX 52.
Meine Anlage ist
Samsung TV 58" 859
AV Receiver Onkyo 3007 mit Canton Chrono sl LS
Die Frage ist ob sich der mehrpreis für den Pioneer lohnt oder ob ich auch mit den Panasonic oder LG zufrieden seien werde.
Danke



Wenn dein Flach-TV die Qualität des LX52 auch wieder geben kann lohnt sich der LX52. Ansonsten nicht gerade. Zumal er recht teuer ist.
Was den BD60 und LG 390 angeht würde ich sagen dass es in Sachen Blu-ray Wiedergabe zwischen beiden wenn dann nur geringe Unterschiede im Bild geben wird. Hier würde ich es machen wie es schon maris schreibt. Schau was du benötigst und entscheide dann.

Wenn du die Möglichkeit hast alle drei Player zu testen, würde ich dies daheim machen. Ich würde mir persönlich auch anschauen was die drei Player alles an Ausstattung bieten und was ich davon benötige. Unter Umständen kann der LX52 vielleicht doch die besser Alternative sein.

Vielleicht solltest du noch den Sony BDP-S760 und den Philips BDP9500 in deine Überlegung einbeziehen. Beide haben ebenfalls ein topp Bildqualität bei Blu-rays und auch bei DVDs. Beide liegen preislich in der LX52 Region.

Da Blu-ray Player heute in Sachen Bild-und Tonqualität sowie bei der Verarbeitung auf hohem Niveau liegen ist die Wahl nicht gerade einfach. Da muss man schon sehr genau wissen was man auch an Ausstattung benötigt. Ebenso welche Formate er unterstützen muss.


[Beitrag von beleboe am 30. Jan 2010, 17:49 bearbeitet]
MikeTheDrum
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 30. Jan 2010, 18:14
Ich schließe mich den Posts an, die Bild-Qualität wird praktisch auf gleichem Niveau liegen.

Ein Highlight, das für den Pana spricht ist die Internet-Funktion Viera-Cast, ist ein ganz nettes Spielzeug, mit dem du z.B. Youtube-Videos auf dem Samsung und in Surround genießen kannst!
Auf die Schnelle weiß ich allerdings nicht, ob die anderen Player über diese Funktion verfügen! (der LX52 denke ich nicht)
vetttas
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 31. Jan 2010, 01:15
Danke für eure Antworten und die zeit die ihr euch genommen habt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neuer (grö0erer) TV = neuer Bluray Player?
HantelJunge am 15.10.2013  –  Letzte Antwort am 17.12.2013  –  6 Beiträge
Pioneer Bluray Player BDP LX 70A
surfer1001 am 07.07.2008  –  Letzte Antwort am 08.07.2008  –  7 Beiträge
neuer Denon Bluray-Player
MPi22 am 05.09.2010  –  Letzte Antwort am 11.09.2010  –  4 Beiträge
BluRay LG!
tobias. am 01.05.2009  –  Letzte Antwort am 02.05.2009  –  2 Beiträge
Zusammenspiel AV-Receiver/Bluray Player
Excaliburtb am 21.12.2008  –  Letzte Antwort am 21.12.2008  –  6 Beiträge
Pioneer LX 55 oder Onkyo 809
Urli am 23.04.2013  –  Letzte Antwort am 24.04.2013  –  4 Beiträge
BluRay Player mit USB - Panasonic oder Samsung?
HIFI_NARR am 29.04.2009  –  Letzte Antwort am 30.04.2009  –  3 Beiträge
Pioneer BDP LX 52 - Meine Erfahrungen!
Moe78 am 28.11.2009  –  Letzte Antwort am 10.01.2011  –  59 Beiträge
Welche Bluray-Player für ältere AV-Receiver?
Rock'n'Roll_Opa am 27.10.2008  –  Letzte Antwort am 26.02.2009  –  18 Beiträge
BluRay, Pioneer und Co. Neuling hat Fragen!
Gesichtselvis am 12.03.2008  –  Letzte Antwort am 13.03.2008  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.771 ( Heute: 47 )
  • Neuestes Mitgliedblanco13
  • Gesamtzahl an Themen1.412.462
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.889.853

Hersteller in diesem Thread Widget schließen