Heutiger BDP3000 firmware upgrade

+A -A
Autor
Beitrag
geejay101
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Apr 2010, 12:26
Hallo,

ich sehe gerade, dass Philips heute einen Upgrade für die BDP3000 zur Verfügung gestellt hat.
BDP3000 Support[/url]http://www.consumer.philips.com/c/blu-ray-dvd/bdp3000_12/prd/de/?t=support

Hat jemand bereits ausprobiert, ob damit das elendige Problem der fehlenden Unterstützung für "weighted p-frame prediction" beim MT8520 Chipsatz behoben wurde ?
(Klötzchenbildung bei neueren x264 kodierten Videos) ???

Nachtrag: der MT8520 ist anscheinend auch bei den LG playern und Oppos verbaut - die sind ebenfalls betroffen von dem Problem.
Mehr Hintergund hier.
http://x264dev.multimedia.cx/?p=212

Kurzum die Player sind/waren nicht H.264 konform.

Danke Euch

Geejay


Angeblich wird mit der Firmware behoben:
USB 2.0 High Speed Certified
o This software version will enable USB media files playback (DivX, MP3,JPEG, WMV, WMA) via the USB jack on the rear of the this player
‐ Improve Playability
o Fix resume palyback function on a new blu‐ray disc title ”Avatar”
o Improve playback of the certainly‐ray and BD‐R discs.


[Beitrag von geejay101 am 28. Apr 2010, 16:15 bearbeitet]
uhren_alex
Inventar
#2 erstellt: 28. Apr 2010, 19:02

geejay101 schrieb:

o Fix resume palyback function on a new blu‐ray disc title ”Avatar”



100% aller mir aktuell bekannter Firmware-Updates sind durch "Avatar" verursacht (BD-J und BD+ von fox).
geejay101
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 29. Apr 2010, 04:39

geejay101 schrieb:
Hallo,

ich sehe gerade, dass Philips heute einen Upgrade für die BDP3000 zur Verfügung gestellt hat.
BDP3000 Support[/url]http://www.consumer.philips.com/c/blu-ray-dvd/bdp3000_12/prd/de/?t=support



Ich habe inzwischen Zeit gehabt, es selbst zu testen. Die BDP3000 Firmware update Version: V1015.1 implementiert "weighted p-frame prediction". Damit werden jetzt auch Videos die mit x264 in der default Einstellung kodiert wurden, richtig wiedergegeben. Keine Klötzchen mehr.

Danke Philips und Mediatek.

Wenn der BDP3000 jetzt noch AAC Audio und NTFS unterstützen würde, wäre er der perfekte Player.

Geejay
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
BD-P1400 Upgrade Firmware
Florifetz am 02.05.2010  –  Letzte Antwort am 02.05.2010  –  3 Beiträge
Philips BDP3000: Bild schwarzweiß
gekue am 02.12.2009  –  Letzte Antwort am 09.12.2009  –  5 Beiträge
BDP3000 DTS Problem
hellmi84 am 06.12.2009  –  Letzte Antwort am 07.12.2009  –  9 Beiträge
BDP3000 auf Werkseinstellung zurückstellen?
illuminati145 am 19.07.2010  –  Letzte Antwort am 19.07.2010  –  2 Beiträge
Firmware-Upgrade für Samsung BD-H6500
Scyllo am 01.10.2014  –  Letzte Antwort am 11.10.2016  –  6 Beiträge
LG BD350 oder Philips BDP3000
Morris1981 am 16.09.2009  –  Letzte Antwort am 02.02.2010  –  5 Beiträge
BD 1500 Upgrade
snow12 am 02.10.2009  –  Letzte Antwort am 02.10.2009  –  2 Beiträge
LG BD 370 oder Phillips BDP3000 ?
lordsyrano am 15.07.2009  –  Letzte Antwort am 17.07.2009  –  5 Beiträge
Frage Philips BDP3000 an Samsung LE32A436
Thors69 am 26.10.2009  –  Letzte Antwort am 30.10.2009  –  4 Beiträge
Philips BDP3000-Update-Jetzt mit USB Funktion
ollir2002 am 11.03.2010  –  Letzte Antwort am 22.04.2010  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.519 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDigitomM#
  • Gesamtzahl an Themen1.426.166
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.144.680

Hersteller in diesem Thread Widget schließen