DVD-Player mit FULL HD

+A -A
Autor
Beitrag
littlebarry
Neuling
#1 erstellt: 22. Sep 2007, 13:21
Hallo, ich bin ganz neu hier und hab nicht viel ahnung von den ganzen sachen hier. vor einer woche habe ich mir einen 55" lcd fernseher gekauft, der auch full hd wiedergeben kann. mein problem ist jetzt, dass ich absolut keine ahnung habe, ob mir ein normaler dvd-player mit hdmi ausgang dazu genügt oder ob ich einen hd-dvd player/ blu ray player haben muss?
ausserdem empfange ich fernsehprogramme über sat, und es soll ja mittlerweile auch hd-sat-receiver geben, sowas hätte ich auch gerne, hab bloß gehört, dass man diese 5 hd-sender nicht durchgehend in full hd sehen kann. wäre nett wenn jemand mir ein paar sachen über diese dinge erzählen könnte
Fleg
Stammgast
#2 erstellt: 22. Sep 2007, 14:14
Hallo,

wo soll ich beginnen.... na ja ich versuchs!!

1.) Ein normaler DVD-Player mit HDMI-Ausgang ist schon mal ein guter Anfang um ein gutes Bild bei "normalen DVD´s" zu bekommen. Hier hast Du per HDMI-Zuspielung die Möglichkeit, wenn es der DVD-Player zulässt, Filme bis auf die höchste Auflösung von 1080p upzuscalen!!
Auch bei DVD-Playen, die nicht auf 1080p upscalen können, ist die HDMI-Zuspielung in der Regel die beste.
Einige haben im Forum auch schon gepostet, dass bei manchen Playern die Qualität bei anderer Zuspielung, mit HDMI gleichauf oder manchmal sogar besser ist.
Aber wie geschrieben, in der Regel ist HDMI die Beste!!!!

2.) Falls Du vorhast auch Filme per HD-DVD oder Blu-ray zu sehen, benötigst Du einen entsprechenden Player dazu. Hier im Forum werden massenweise diese Player genannt und Meinungen dazu gepostet.
HD-DVD-Player, Blu-ray-Player oder die jetzt aufkommenden Kombi-Player mit denen Du beide Formate anschauen kannst.

Ich gebe Dir aber den Tip, schau mal in Deine Bedienungsanleitung des Fernsehers, ob er 24p/24Hz beherrscht, denn sonst hast Du zwar dann ein Hammer-Bild, da der TV ja die volle Auflösung von 1920x1080 Pixeln wiedergeben kann, (Hast Du zumindest so gepostet)hast aber ein Bildruckeln in den Filmen, welches sehr störend sein kann.
Der HD-DVD-Player/Blu-ray-Player muss natürlich 24p/24Hz auch beherrschen, sonst bringt es nichts.
Achte hier auch auf die komische Bezeichnung 24p-Kompatibel, denn was nützt es wenn er 24p entgegennehmen kann, es aber intern wieder umrechnet und es ruckelt und zuckelt weiter.
Dieses Thema wird zur Zeit im Forum heiss diskutiert und es gibt unendlich viele Meinungen zu dem Thema.

Die einen stört es, die anderen halt nicht, aber ich denke, wenn man vor der Anschaffung eines solchen Gerätes steht, kann man im Vorfeld den Frust schon beseitigen.


Dein Fernseh ist ja Full-HD, also ist HD-DVD/Blu-ray keine schlechte Wahl. Die Auswahl der Filme ist zwar noch nicht so groß, wie bei DVD, aber die Anzahl der "Hochauflösenden" Filme steigt ständig.

3.) HD-Receiver: Ja gibt es, mit denen kannst Du Dir die normalen digitalen Fernsehangebote und die freien Hochauflösenden Fersehangebote ins Wohnzimmer holen. Die Auswahl der Sender die Hochauflösend ausstrahlen ist im Augenblick noch gering, aber gut Ding braucht Weile, es kommen immer wieder welche dazu.

Naürlich hast Du auch die Möglichkeit z.B. Premiere HD zu abonnieren, dann ist der Hochauflösende Fernsehgenuss gegeben, kostet halt dann jeden Monat Abbogebühren.

Du hast recht, das TV Angebot ist nicht 24 Stunden in Full-HD, sondern wird halt auf die volle Auflösung hochgerechnet ausgestrahlt. Aber die Filme und Serien, welche in Full-HD ausgestrahlt werden, steigen ständig.

Hier kannst Du hier im Forum auch einiges Wissen herausziehen. Die Meinungen über z.B. Premiere HD sind bezüglich der Bildqualität eigentlich durchweg positiv.

Fazit: Ob Du im Augenblick noch der "normalen DVD" treubleibst, oder gleich auf die volle Auflösung gehst bleibt natürlich Dir überlassen und auch Deinen Geldbeutel.

Auf jeden Fall hast Du mit Deinem FULL-HD Fernseher alle Möglichkeiten um Dich hier für das Dir richtige und wichtige entscheiden zu können.

Ich hoffe, ich konnte einige Fragen beantworten.

Gruß

Fleg


[Beitrag von Fleg am 22. Sep 2007, 14:16 bearbeitet]
littlebarry
Neuling
#3 erstellt: 22. Sep 2007, 14:37
habe hier im forum gelesen, dass mein tv kein 24p unterstützt. also fällt das ja schonmal weg.

also zum thema dvd player mit hdmi nochmal: unterscheidet sich die bildqualität von normalen dvd´s mit evtl. höchster einstellung von der bildquali bei hd-dvd´s und blu ray discs, wenn ja in wie fern?

gruß

michael
littlebarry
Neuling
#4 erstellt: 22. Sep 2007, 14:42
ich stelle diese fragen, weil ich bei saturn war und dort extreme preisunterschiede bei diesen dvd-playern sind.

es gibt dvd-player mit hdmi für 89 euro, aber auch normale dvd-player mit hdmi für 329 euro.
meine frage ist hierbei, wie ich ein bild wie bei einer hd-ausstellung bekomme, ohne viel geld auszugeben.
sind denn normale dvd-filme überhaupt tauglich für 1080p?
ForceUser
Inventar
#5 erstellt: 22. Sep 2007, 17:06
also für 330 Euo bekommst du ja shcon den HD DVD Player von Toshiba (E1)...

Ich würde mir gleich einen HD-DVD Player kaufen...denn das mit 24p ist ne komplizierte Sache...die einen stört es, die anderen nicht...Ich hatte zuerst auch Angst, aber ein störendes Ruckeln kommt vielleicht 3 mal pro Film, meist bei horizontalen Schwenks, vor. Also ich kann gut damit leben

Den genannten E1 finde ich unschlagbar zu dem Preis. Es gibt ja noch 6 Filme (HD-DVDs) dazu Und als DVD Player ist er auch gut geeignet. Die Frage wäre aber noch: Kann dein TV 1080p ??? Was ist es überhaupt für ein TV???

Dir ist schon klar, das du mit DVDs kein FUll HD Bild hinkriegst? So wie bei Saturn und co... Der Vorteil eines DVD Players der 1080i/p ausgeben kann ist nur der, dass er ein leicht besseres Bild macht, als wenn der TV die 576 Zeilen einer DVD auf 1080 Zeilen hochrechnet. Und das auch nur, wenn der DVD Player wirklich den besseren Scaler hat. (Das Teil das Bild in die höhere Auflösung hochrechnet)


[Beitrag von ForceUser am 22. Sep 2007, 17:09 bearbeitet]
dbrepairman
Inventar
#6 erstellt: 22. Sep 2007, 18:50

littlebarry schrieb:
Hallo, ich bin ganz neu hier und hab nicht viel ahnung von den ganzen sachen hier. vor einer woche habe ich mir einen 55" lcd fernseher gekauft, der auch full hd wiedergeben kann. mein problem ist jetzt, dass ich absolut keine ahnung habe, ob mir ein normaler dvd-player mit hdmi ausgang dazu genügt oder ob ich einen hd-dvd player/ blu ray player haben muss?
ausserdem empfange ich fernsehprogramme über sat, und es soll ja mittlerweile auch hd-sat-receiver geben, sowas hätte ich auch gerne, hab bloß gehört, dass man diese 5 hd-sender nicht durchgehend in full hd sehen kann. wäre nett wenn jemand mir ein paar sachen über diese dinge erzählen könnte

Ich will jetzt ja nicht den Klugscheißer raushängen lassen (ich tu's natürlich trotzdem ;)), aber wäre es nicht irgendwie schlauer gewesen, sich über diese Dinge Gedanken zu machen bevor du die ganze Kohle für ein 55"-Monster raushaust?

Gruß
dbrepairman
hgdo
Moderator
#7 erstellt: 22. Sep 2007, 19:52

littlebarry schrieb:
vor einer woche habe ich mir einen 55" lcd fernseher gekauft, der auch full hd wiedergeben kann. mein problem ist jetzt, dass ich absolut keine ahnung habe, ob mir ein normaler dvd-player mit hdmi ausgang dazu genügt oder ob ich einen hd-dvd player/ blu ray player haben muss?

Um die Fähigkeiten deines Fernsehers auszunutzen, brauchst du zwingend HD-Zuspieler (HD-DVD, Blu-Ray und/oder HDTV-Receiver). Für normale DVDs und normalen Fernsehempfang ist ein FullHD-Gerät bestenfalls gleichwertig, in der Regel aber schlechter als ein HD-Ready-Gerät. Dabei ist es völlig egal, ob oder wie das SD-Material skaliert wird, es bleibt SD-Qualität.


ausserdem empfange ich fernsehprogramme über sat, und es soll ja mittlerweile auch hd-sat-receiver geben, sowas hätte ich auch gerne, hab bloß gehört, dass man diese 5 hd-sender nicht durchgehend in full hd sehen kann. wäre nett wenn jemand mir ein paar sachen über diese dinge erzählen könnte

Premiere-HD und Discovery-HD ist ziemlich durchgängig HD, aber auch da in unterschiedlicher Qualität. Die anderen 3 Sender bringen meistens hochskaliertes SD-Material und eher selten echtes HD. Ohne Premiere lohnt sich ein HD-Receiver (noch) nicht.
littlebarry
Neuling
#8 erstellt: 22. Sep 2007, 20:55
Die Frage wäre aber noch: Kann dein TV 1080p ??? Was ist es überhaupt für ein TV???


Ich habe den Sony KDS 55 2000 A, der kann laut angaben 1080p wiedergeben.


[Beitrag von littlebarry am 22. Sep 2007, 20:57 bearbeitet]
ForceUser
Inventar
#9 erstellt: 22. Sep 2007, 22:13
na dann kauf dir doch nen Sony S-300 Blu Ray Player der kann auch DVDs auf 1080p hochrechnen....
Fleg
Stammgast
#10 erstellt: 23. Sep 2007, 11:36
Hy littlebarry,

da der TV kein "24p" beherrscht musst Du entscheiden, ob das Ruckeln stört oder nicht.

Ist ja ein subjektives Empfinden, gehe in ein Geschäft z.B. Media-Markt und schau Dir die Hochauflösenden-DVDs an und entscheide dann.

Ist aber schade, dass Du erst nach dem Kauf des TV mit den Fragen im Forum auftauchst. Vorher wäre besser gewesen, denn dann hätte man Dich auf das "24p-Problem" hinweisen können.

Gruß

Fleg
littlebarry
Neuling
#11 erstellt: 23. Sep 2007, 12:57
also, ich bin ja nicht der bildquali freak, hier gibt es einige, die auch mit dem bild einer zuspielung eines blu ray players in 1080p nicht zufrieden sind.
ich bin super zufrieden mit dem bild, ich betreibe zurzeit einen kathrein ufs 821 sat-receiver und einen no name dvd player.
ich habe jetzt überlegt, mir eine playstation 3 zu kaufen, da hab ich in einigen foren rumgestöbert und wieder mal vollkommen zufriedene und vollkommen enttäuschte meinungen gehört. ich bin auch nicht der typ, der jeden tag spielen würde, aber dadurch, dass man die auch als blu ray player nutzen kann, ist die ps3 interessant für mich.
ich gehöre zu den leuten, die nicht unbedingt sagen können, ob sie viel oder wenig ausgeben möchten, wenn zb. ein hd-dvd player nicht ein um ein vielfaches besseres bild macht als ein normaler dvd-player mit hdmi, dann würde ich micht für den zweiten entscheiden. wenn ich aber weiß, dass die blu ray zukunft gesichert ist, und bild und ton der hammer sind (dolby digital hd oder so ähnlich), dann bin ich auch bereit, mehr geld für eine ps3 auszugeben.
jetzt bin ich seit ein paar tagen unsicher, ich kenne auch keinen, der eine ps3 besitzt, so dass ich das mal testen könnte.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Unterschied zwischen HD-DVD Player und DVD Player mit Upscaling
skray am 03.12.2007  –  Letzte Antwort am 04.12.2007  –  13 Beiträge
Welchen BR-Player für Full-HD Kette?
BlackWidowmaker am 26.06.2009  –  Letzte Antwort am 10.07.2009  –  10 Beiträge
HD-DVD-Player vs. normaler DVD-Player
Ale>< am 10.11.2007  –  Letzte Antwort am 18.11.2007  –  30 Beiträge
Blu Ray-Player + Full HD Monitor
xXxMolzxXx am 18.10.2009  –  Letzte Antwort am 22.10.2009  –  19 Beiträge
hd dvd player
zerocool08 am 11.04.2008  –  Letzte Antwort am 13.04.2008  –  11 Beiträge
HD DVD Player Qualitätsunterschied?
DomiWWE am 17.04.2009  –  Letzte Antwort am 17.04.2009  –  2 Beiträge
HD-DVD Player als CD/DVD Player
Blacksky23 am 25.01.2008  –  Letzte Antwort am 26.01.2008  –  3 Beiträge
HD-DVD Player als reiner DVD-Player?
Dr._Hackas am 26.01.2008  –  Letzte Antwort am 27.01.2008  –  15 Beiträge
HD Player mit FULL HD (HDMI) für MKV
rogimiller am 12.06.2008  –  Letzte Antwort am 05.07.2008  –  5 Beiträge
HD-DVD Player + HDD?
Babayago am 10.01.2007  –  Letzte Antwort am 14.01.2007  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.677 ( Heute: 25 )
  • Neuestes MitgliedElin
  • Gesamtzahl an Themen1.412.339
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.887.346

Hersteller in diesem Thread Widget schließen