Blueray Player LG BD560 IR Hack Service Menü ?

+A -A
Autor
Beitrag
peterbond007
Neuling
#1 erstellt: 05. Jun 2010, 15:42
Hallo, ich bin recht zufrieden mit meinem LG BD 560 Bluray Player. Der Player hat einen Netzwerkanschluss der leider nur für Firmware Updates und Youtube genutzt werden kann. Der größere Bruder BD570 kann Videos aus dem Netzwerk streamen, kostet aber rund 100 Euro mehr.

Meine Überlegung war nun, da man bei den LG LCD's ja mit einer Universalfernbedienung ein Service Menü aufrufen kann um bestimmte Zusatzfunktionen freizuschalten, könnte das ja auch bei den LG BD Playern funktionieren.
Hat das jemand probiert? Meine Medion 81299 Fernbedienung kann über den Code 0375 den Player steuern aber kein Zusatzmenü aufrufen bzw. fehlt die mir die Tastenkombination.


Also leztendlich würde ich gern die Streaming Funktion freischalten, wenn das möglich ist.

Denke dass die LG Player der 500er Reihe baugleich sind, da es wohl auch ein und die selbe Firmware für alle Geräte gibt.

Ach ja, den USB Port an meinem LG LCD habe ich erfolgreich auf Video umgemodelt, dank der Tipps hier im Forum.


[Beitrag von peterbond007 am 05. Jun 2010, 15:45 bearbeitet]
HansWursT619
Inventar
#2 erstellt: 05. Jun 2010, 17:29
Hätte was wenn das möglich wäre.

Aber da die differenz nur bei 50€ liegt und der 570 zudem noch wlan bietet, (und nen koaxialen audo ausgang).

denke ich das man da schon zum 570 greifen kann.
peterbond007
Neuling
#3 erstellt: 05. Jun 2010, 19:43
Ja das ist richtig. Ich hab ihn nun schon gekauft. Habe noch einen weiteren FB Code der auch mit der Medion funktioniert: 0907.
Lediglich bei der AV Taste auf der Fernbedienung verschwindet das Playermenü und nur der Hintergrund wird angezeigt.

Das Wetter ist auch zu schön zum Tastenprobieren.
maris_
Inventar
#4 erstellt: 05. Jun 2010, 20:08
Ein guter Startpunkt könnte eventuell das Diagnosemenü sein. Dort werden auch die Options-Codes angezeigt, über die man geg. Änderungen vornehmen kann. Allerdings verlierst Du alle Einnstellungen inkl. Netzwerk. So kommst Du hin (zumindest bei der 3er Reihe, dürfte aber auch bei den 5ern funktionieren):

1. Setup – Anzeige – Bildformat
2. Cursor auf „16:9 Original“ positionieren (ohne Enter!)
3. Eingabe von: 1 3 9 7 1 3 9 und Enter
4. Firmware Version wird angezeigt, Verlassen mit "Pause"
5. Setup neu einstellen, da zurückgesetzt auf Default


Mit vielen Grüßen, maris
peterbond007
Neuling
#5 erstellt: 06. Jun 2010, 17:42
Danke für den Code, funktioniert beim BD560. Habe darüber in anderen Foren Hinweise für Tastenkombinationen für ältere LG DVD HDD Player gefunden, aber nichts funktioniert beim BD560. War immer was mit Clear Taste drücken und Eject gleichzeitig etc.
Habe mal so alle möglichen Tastenkombinationen am Player durchprobiert aber nichts hat geholfen.
Denke das wird sich erst so in einem halben Jahr klären da der Player doch noch recht jung ist.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LG BD560 DLNA aktiviert
jowi2000 am 30.07.2010  –  Letzte Antwort am 19.09.2012  –  8 Beiträge
LG BP420 ServiceMenü
shakra2005 am 07.09.2013  –  Letzte Antwort am 09.09.2013  –  2 Beiträge
LG BD560 und 5,1 Reciever?
billickz am 08.05.2010  –  Letzte Antwort am 09.05.2010  –  5 Beiträge
LG BD560: Wiedergabe nur stockend
coxie am 14.06.2010  –  Letzte Antwort am 14.06.2010  –  3 Beiträge
LG BD560 - 5.1 nur bei dvds
doomed am 13.05.2010  –  Letzte Antwort am 13.05.2010  –  4 Beiträge
Unterschied LG BD350, BD550 und BD560
Ecke83 am 26.09.2010  –  Letzte Antwort am 22.11.2010  –  8 Beiträge
Blurayplayer gesucht: LG BD390, BD560 oder BD570?
schlitzohr1812 am 10.04.2010  –  Letzte Antwort am 21.05.2010  –  18 Beiträge
LG BD560 hängt sich bei DVD auf ?
Pyraser am 27.04.2010  –  Letzte Antwort am 27.04.2010  –  4 Beiträge
BlueRay-Player
mrmagoo am 29.11.2008  –  Letzte Antwort am 29.11.2008  –  15 Beiträge
BlueRay-Player
f+c_hifi am 01.04.2009  –  Letzte Antwort am 01.04.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.771 ( Heute: 43 )
  • Neuestes MitgliedStraMu
  • Gesamtzahl an Themen1.412.518
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.891.071

Hersteller in diesem Thread Widget schließen