Suche Blu-Ray-Player mit LypSync und analogem Mehrkanaltonausgang

+A -A
Autor
Beitrag
Lunarrmann
Stammgast
#1 erstellt: 08. Jun 2010, 00:30
Je später der Abend...

Ich suche einen Nachfolger für meinen guten, aber betagten DVD-Universalplayer Denon DVD 2200. Da mein AV-Receiver auch schon älter ist und ich ihn noch nicht austauschen möchte, suche ich einen Blu-Ray-Player mit folgenen Eigenschaften:
- LipSync-Funktion
- analoger 5.1 Ausgang für die neuen HD-Tonformate
- wenn möglich, auch einen analogen Stereoausgang, um Musik-DVD`s über meinen Vollverstärker hören zu können.

Wäre für eine kleine Auswahl dankbar, damit ich mir was passendes aussuchen kann.

lunarrmann

Kleiner Nachtrag: War stöbern und bin auf den Pioneer BDP-51FD gestoßen. Meine Frage: Hat der Lyp Sync??? Wenn ja, hab ich da ein gutes Angebot!!!


[Beitrag von Lunarrmann am 08. Jun 2010, 01:38 bearbeitet]
n5pdimi
Inventar
#2 erstellt: 08. Jun 2010, 08:52
Hi, Lipsync (=Autolipsync?) funktioniert via HDMI und wird bei Ausgabe über die analogen Ausgänge folglich nicht aktiv.
Lunarrmann
Stammgast
#3 erstellt: 08. Jun 2010, 11:07
Ich meine auch kein Autolypsinc, sondern ein manuelles!
HansWursT619
Inventar
#4 erstellt: 08. Jun 2010, 14:32
Dann is es kein Lipsync sonder nen A/V Delay

LipSync bezieht sich nur auf ne HDMI verbindung
outofsightdd
Inventar
#5 erstellt: 08. Jun 2010, 17:11
Pioneer BluRays haben es m.M.n. nicht. Die Anleitung hilft weiter, gibt es online hier

Bei Sony bekommst du, was du suchst:
- Sony BDP-S760 (230 € bei Redcoon, 270 € bei Amazon), beim Nachfolger S770 fehlen leider die 7.1-Analog-Ausgänge

- Sony BDP-S5000ES


[Beitrag von outofsightdd am 08. Jun 2010, 17:14 bearbeitet]
DLSkyNet
Stammgast
#6 erstellt: 08. Jun 2010, 19:43
Philips BDP 9500?
Lunarrmann
Stammgast
#7 erstellt: 09. Jun 2010, 23:20
Danke für die Tipps. Habe mich nach Studium im Forum und einiger Testberichte für den Sony entschieden. Designtechnisch nicht meine allererste Wahl, aber ok. Außerdem kann ich meinen AV-Receiver behalten, weil der Sony alles kann.

Habe das Ding für 250 Ökken inklusive 5 guter BluRays gekauft. Kann man wohl nichts falsch machen. Soll ich noch mal melden wie er funzt oder machen wir hier dicht?

Danke nochmal

lunarrmann
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
suche Blu-Ray-Player
opto01 am 26.01.2008  –  Letzte Antwort am 28.01.2008  –  5 Beiträge
Suche BLU Ray Player
Malibu84 am 30.10.2009  –  Letzte Antwort am 30.10.2009  –  3 Beiträge
Suche Blu Ray Player
MACMAC1978 am 11.03.2010  –  Letzte Antwort am 12.03.2010  –  2 Beiträge
Suche Blu-Ray Player
CantBeTouched am 19.09.2009  –  Letzte Antwort am 20.09.2009  –  3 Beiträge
[SUCHE] Blu-Ray-Player
beckham am 15.07.2008  –  Letzte Antwort am 23.07.2008  –  23 Beiträge
Suche Blu-ray Player
redynamite am 15.08.2008  –  Letzte Antwort am 18.08.2008  –  10 Beiträge
Suche Blu-ray Player
John_Williams am 03.02.2008  –  Letzte Antwort am 04.02.2008  –  12 Beiträge
Suche Blu-Ray Player
Forrest-Taft am 16.06.2008  –  Letzte Antwort am 21.06.2008  –  9 Beiträge
Suche Blu-Ray Player
M!rco_ am 24.03.2009  –  Letzte Antwort am 01.04.2009  –  18 Beiträge
Suche Blu Ray Player
Auffi am 18.07.2009  –  Letzte Antwort am 30.07.2009  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.504 ( Heute: 11 )
  • Neuestes Mitgliedkleinen3
  • Gesamtzahl an Themen1.412.055
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.882.579

Hersteller in diesem Thread Widget schließen