Samsung BD-C5300 - Tonausgabe und Netzwerkanschluss

+A -A
Autor
Beitrag
MC_Weissbier
Stammgast
#1 erstellt: 17. Jul 2010, 11:54
Gestern ist mein BD-C5300 angekommen, den ich per HDMI an meinen Philips-LCD 40PFL5605 angeschlossen habe und über Toslink an meinen schon etwas älteren AV-Receiver von Denon (AVR-1803).

Nun meine Fragen:
1.) Da der Denon keine entsprechenden Decoder für die HD-Formate besitzt, muss ich zwangsläufig den Ton über Toslink an den Verstärker weitergeben, aber welches Tonformat wird da eigentlich ausgegeben? Und brauch' ich in meinem Fall überhaupt den Toslink oder ist das Tonformat identisch mit dem was über HDMI an den LCD und von dort zum Verstärker gelangt?

2.) Kann ich den Player mit HomePlug AV-Adaptern (Devolo dlan 200 AVeasy) ins Netzwerk einbinden? Und welche Einstellungen muss ich da am Player bzw. am Router (Netgear WGR614) vornehmen? Automatisch hat es nicht funktioniert!

Danke im Voraus
Michael
MC_Weissbier
Stammgast
#2 erstellt: 20. Jul 2010, 07:54
Punkt 1) hat sich geklärt!

Zu 2)
Hab' den Player mit Devolo HomePlug AV-Adaptern (Devolo dlan 200 AVeasy) am Router (Netgear WGR614v6) angeschlossen - funktioniert!.
Im Player wird das Netzwerk zwar nicht automatisch erkannt, aber wenn ich alle Parameter (IP-Adresse, Subnet, Standard-Gateway, DNS Server) manuell eingebe, wird beim Netzwerk-Test alles erkannt. Dann kommt der "Gateway-Ping" und da hakt's, es kommt die Meldung: "Nicht mit Gateway verbunden".

Woran kann das liegen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung BD-C5300 PROBLEM!!!
Maurinho am 28.01.2011  –  Letzte Antwort am 30.12.2011  –  4 Beiträge
Samsung BD-C5300, benötige Hilfe
mirage81 am 30.12.2010  –  Letzte Antwort am 30.12.2010  –  3 Beiträge
Samsung BD-C5300 klackt immer
hessenbub am 24.01.2011  –  Letzte Antwort am 26.01.2011  –  7 Beiträge
Fragen zu SAMSUNG BD-C5300?
paparas am 21.06.2010  –  Letzte Antwort am 23.12.2010  –  3 Beiträge
Samsung BD-C5300 keine Uhrzeitanzeige?
SendPj am 10.02.2011  –  Letzte Antwort am 12.02.2011  –  6 Beiträge
Erfahrungen mit BD-C5300
GrafKokZ am 27.05.2010  –  Letzte Antwort am 28.05.2010  –  4 Beiträge
Zusammenspiel Samsung BD C5300 und LG PK950
marqus am 05.03.2011  –  Letzte Antwort am 05.03.2011  –  2 Beiträge
HDD Probleme am BD-C5300
stein.m am 28.06.2010  –  Letzte Antwort am 29.06.2010  –  5 Beiträge
Samsund BD-C5300 nicht Heimnetzfähig?
KGHarle am 15.08.2010  –  Letzte Antwort am 31.12.2010  –  7 Beiträge
Samsung BD-C5300 kein 5.1 über Optical?
schubidubap am 06.06.2010  –  Letzte Antwort am 06.06.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.819 ( Heute: 33 )
  • Neuestes Mitgliedperledessuedens
  • Gesamtzahl an Themen1.422.728
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.086.876

Hersteller in diesem Thread Widget schließen