Problem Samsung BD-P2500! Hilfe!

+A -A
Autor
Beitrag
wani3105
Neuling
#1 erstellt: 08. Dez 2010, 01:34
Hallo.
Das ist mein erster Beitrag hier also entschuldigt es bitte wenn ich noch was falsch mache..

Ich hab ein Riesen Problem gerade jetzt wo die blu Ray Saison anfängt( zu Weihnachten gibt es viele :-)) läuft mein Samsung nicht. DVD s spielt er aber keine blu Ray. Man hört mehrfach ein lautes brummen dann schmeisst er mir die cd raus und es steht was am Bildschirm das er das Medium nicht lesen kann...

Was kann ich machen oder ist das Dingen platt? Aber warum kann ich dann normale DVDs gucken?

Firmware update gemacht wie es hier tan auch nix gebracht

Hab uch vor nem Monat noch ganz normal blu Ray geschaut und plötzlich sowas. :-(((((

Bitte um Bildwerfers !,,

MfG

Wani
n5pdimi
Inventar
#2 erstellt: 08. Dez 2010, 11:00
Noch Garantie drauf? Dann davon gebrauch machen.
Keine Garantie mehr? Ab in die Tonne (oder halt als reinen DVD-Player weiterbenutzen) und schnell vor den feiertagen nach BR-Player Schnäppchen Ausschau halten.
BR und DVD können unabhängig voneinander kaputt gehen (unterschiedliche Leseeinheiten).
wani3105
Neuling
#3 erstellt: 08. Dez 2010, 17:59
Meinst du der ist platt ???
n5pdimi
Inventar
#4 erstellt: 08. Dez 2010, 18:13
Fürchte ja. Naja, Platt ist hart. Dejustiert or what ever.
Kannst ja mal beim Samsung Service anrufen und fragen, was das kostet. Da aber heute eh nicht mehr repariert wird, bauen sie dir wahrscheinlich einfach gleich ein neues LW ein.
Wenn Du weisst, was das kostet kannst Du ja eine Entscheidung treffen und vergleichen, was ein neuer brandaktueller und ca. 3x so schneller BR-Player kostet...
wani3105
Neuling
#5 erstellt: 08. Dez 2010, 18:33
Das Ding ist doch erst 1 1/2 Jahre alt!,
So ein scheiss.
Kommt das bei Samsung öfter vor ?
n5pdimi
Inventar
#6 erstellt: 08. Dez 2010, 18:35
[quote="wani3105"]
Das Ding ist doch erst 1 1/2 Jahre alt!,
[quote]
Hallo? Siehe mein erster Post? Gewährleistung bzw. Garantie?


[Beitrag von n5pdimi am 08. Dez 2010, 18:35 bearbeitet]
wani3105
Neuling
#7 erstellt: 09. Dez 2010, 00:26
Ok danke. Ich werde mal nach der rechnung schauen und mich informieren....
wani3105
Neuling
#8 erstellt: 09. Dez 2010, 16:30
So,
Habe meine Rechnung gefunden und siehe da, die Garantie läuft im Januar ab :-))))))))

Habe meinen Player beim tonline Shop bestellt.
Kann mir einer sagen ob man mir ein vergleichbares gerät dann anbietet oder mir den Kaufwert ersetzt? Weil es dieses gerät wohl nicht mehr gibt.
n5pdimi
Inventar
#9 erstellt: 09. Dez 2010, 16:33
Das wird Dir wohl nur der Service vom T-Online Shop sagen können.
Hast Du mal an die Option gedacht, dass das Gerät einfach repariert werden könnte?
Auf ein ähnliches neues Gerät würde ich mich nicht einlassen, lieber Geld zurück...
togro2
Stammgast
#10 erstellt: 09. Dez 2010, 17:08
Ich würde das Gerät mit einer Kopie der Rechnung zum Samsung Service schicken.
Info erhältst du auf der Samsung Homepage.
wani3105
Neuling
#11 erstellt: 09. Dez 2010, 18:32
Warum direkt zu Samsung? Hab es doch in dem Shop gekauft?
Die müssen mir doch wenn das Geld erstatten
togro2
Stammgast
#12 erstellt: 09. Dez 2010, 18:47
Der Shop würde dich, mit der Forderung auf Gelderstattung ohne Reperaturversuch auslachen.
Erstmal wird repariert, wenn dass dreimal nicht funktioniert dann gibt es Geld zurück.


[Beitrag von togro2 am 09. Dez 2010, 18:48 bearbeitet]
n5pdimi
Inventar
#13 erstellt: 09. Dez 2010, 19:35
...oder wenn Samsung sagt "reparieren wird gar nicht erst"...
wani3105
Neuling
#14 erstellt: 09. Dez 2010, 21:58
Also ich weiss nicht welche Erfahrungen ihr mit diversen Shops habt, aber bis dato hat z.b. Redcoon mir sofort das Geld zurückgegeben für ein defektes gerät....
n5pdimi
Inventar
#15 erstellt: 09. Dez 2010, 22:08
Hmm, was willst Duß Auf Geld zurück spekulieren? Dann zum T-Online Shop. Gerät möglichst repariert zurück? -> Samsung Support.
Egal, dein Erstkontakt ist eigentlich der Händler.
wani3105
Neuling
#16 erstellt: 10. Dez 2010, 00:03
Was ich will? Blu Ray gucken :-))))
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem mit Samsung BD-P2500
bimmel1234 am 16.01.2010  –  Letzte Antwort am 16.01.2010  –  2 Beiträge
samsung BD-P2500
eldopa am 19.04.2009  –  Letzte Antwort am 19.04.2009  –  2 Beiträge
Hilfe! Audio-Probleme beim Samsung BD-P2500
Coolshot am 23.07.2009  –  Letzte Antwort am 23.07.2009  –  2 Beiträge
Samsung BD-P2500 startet nicht!
sniperman1972 am 03.01.2010  –  Letzte Antwort am 10.01.2010  –  6 Beiträge
Samsung BD-P2500 für 199?
Jumper360 am 02.04.2009  –  Letzte Antwort am 03.04.2009  –  2 Beiträge
Samsung BD-P1500 oder BD-P2500?
Student1979KL am 18.10.2008  –  Letzte Antwort am 22.10.2008  –  5 Beiträge
BluRay Samsung BD-P1500 vs BD-P2500
Paiper am 02.11.2008  –  Letzte Antwort am 03.11.2008  –  9 Beiträge
Streifen BD-P2500
Foofth am 20.12.2008  –  Letzte Antwort am 21.01.2009  –  37 Beiträge
BD-P2500 vs. BD-P2550
vosscross am 22.10.2008  –  Letzte Antwort am 22.10.2008  –  3 Beiträge
Samsung BD-P2500 mit Pioneer VSX-D511?
fvoellmer am 22.05.2009  –  Letzte Antwort am 23.05.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder850.000 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedDarwin496
  • Gesamtzahl an Themen1.417.914
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.996.581

Hersteller in diesem Thread Widget schließen